The Division schaltet DLC kurz kostenlos, Spieler schnappen so Belohnung für Teil 2

Der Untergrund-DLC von The Division wird für eine Woche gratis sein, damit sich Spieler einen Shield holen können. Wir erklären, was Massive zu dieser Aktion bringt und warum Ihr diese Chance auf jeden Fall nutzen solltet.

Im State of the Game gab Massive bekannt, dass der Untergrund-DLC, für eine Woche, vom 19.7. bis zum 26.7. gratis für alle Division-Spieler verfügbar sein wird.

Ihr könnt also den Untergrund und den Übergriff „Drachenhort“ in diesem Zeitraum ausgiebig testen. Die Gratis-Woche gibt es aber einen bestimmten Grund.

Neuer Shield ist seit dem 19.7. verfügbar

Seit Donnerstag, dem 19.7. ist der neue Shield „Heilig“ verfügbar. Dieser führt die Spieler in den Untergrund.

Was sind Shields? Diese neuen Achievements sollen verschiedene, kleinere Belohnungen für die Agenten, sowohl in The Division 1, als auch in Teil 2, bereit halten.

the division shield sacred

Was müsst Ihr für den Abschluss des Shields erledigen?  Ihr müsst

  • im Untergrund 10 Phasen abschließen,
  • Level zehn erreichen und
  • zehn Hunter töten
Mehr zum Thema
The Division: Diese 12 Shields beschäftigen Euch, bis Division 2 startet

Problematisch hierbei ist, dass der Untergrund ein DLC und Teil des Season Passes ist.

Der Untergrund ist kostenpflichtig – Massive will allen Spielern die Chance bieten

Deswegen hat Massive beschlossen, den DLC vom 19.7. bis zum 26.07. allen Spielern zugänglich zu machen. So sollen möglichst Viele die Chance haben, den Shield zu erhalten.

Was ist der Untergrund? Der Untergrund ist ein vom Hauptspiel abgetrennter Bereich. In den U-Bahn-Tunneln, Kanälen und anderen Bereichen, unterhalb der Straßen von New York, könnt Ihr in zufallsgenerierten Gebieten Missionen starten und gegen die verschiedenen Fraktionen von Manhattan kämpfen. Seit 1.8 sind auch die Hunter im Untergrund unterwegs und können Jagd auf Euch machen.

Endlos zu tun, aber wenig Abwechslung: Der Untergrund bietet in der Theorie unendlich viele Missionen, leider ist die Vielfalt nicht besonders groß. Die Gebiete ähneln sich stark, die Missionen variieren kaum.

Die Hunter sorgen aber für eine gewisse Portion Nervenkitzel und seit Patch 1.8 sind auch ein paar besondere Bereiche öfter anzutreffen, wie zum Beispiel eine Bank, oder eine Untergrund-Disco.

Alles zum Untergrund nach Patch 1.8 findet Ihr bei uns.

Mehr zum Thema
The Division 1.8: Der neue Untergrund hat Hunter und bessere Prämien!

The-Division-Underground-Expansion-2

Wir empfehlen in jedem Fall, einen Blick in den DLC zu werfen. Zusammen mit dem Shield ist das die ideale Gelegenheit, diesen anzutesten.

Was haltet Ihr von der Aktion? Lasst es uns wissen!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (36)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.