The Division: Server down am 18.8. – Kommt es zu Änderungen?

Bei The Division finden heute, am 18.8., Wartungsarbeiten statt. Die Server sind mehrere Stunden offline.

Die Entwickler von Massive legen nun wieder los. Nachdem sie sich für drei Wochen rar gemacht haben und letzte Woche nicht einmal die routinemäßigen Wartungsarbeiten stattfanden, gewinnt The Division gemächlich wieder an Fahrt.

division-agent

So kommt es heute zu einer Server-Downtime. Um 9 Uhr unserer Zeit beginnen sie. Voraussichtlich dauern sie drei Stunden an, sodass Ihr Euch gegen 12 Uhr wieder einloggen könnt.

Was ändert sich heute?

Es werden keine Game-Changes aufgespielt. Alle Änderungen finden im Hintergrund statt. So möchte man die Server optimieren und die Datenbanken ein wenig aufräumen.

Heute erwarten wir auch noch das „State of the Game“, der Lagerbericht von Hamish Bode, auf welchen wir nun drei satte Woche verzichten mussten. Wir sind gespannt, was er zu berichten hat. Wobei Bode schon vor wenigen Tagen twitterte, dass man sich keine großen Ankündigungen versprechen darf.


Hier zeigen wir Euch ein Video, in welchem Agenten die Vier Reiter auf Heldenhaft in unter vier Minuten erledigen.

Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Olaf Krämer

Moin, mit ca 700h Spiel Zeit macht es mir immer noch Spaß. Im Untergrund auf Heldenhaft finde ich die Gegner auch zu übermächtig. Waffen, Ausrüstung gibt es genug mit top gear wert. Mir fehlen Waffen Mods. Als CNC Dreher schreib ich Programme. Solange ich merke das Massiv an den Game arbeitet Spiel ich weiter. Sooo einfach ist das programmieren nicht wie sich das manche hier vorstellen.

Jokl

Aber auch nicht so schwierig, das ein Multi Millionen Dollar Unternehmen, so klägliche Bilder über Monate abgeben muss :)!

Olaf Krämer

Bei normalen Sachen die du kaufst gibt es 2 Jahre Garantie. Weil keiner
100 % ig ist. Hier gibt es Patches. Ja man wünscht sie sich schneller. Kannst du deine Kaffeemaschine während sie Kaffee kocht reparieren?

Rüdiger Kern

am besten gehen die Herren nochmals in Urlaub, is ja nicht zu glauben, jetzt bekomme ich nur noch Delta´s..Ich dachte mir schon beim starten des Games „mal sehen was jetzt wieder gedreht wurde“….ja was soll ich sagen, einfach Finger weglassen von Dingen die man nicht versteht! Eine einzige Baustelle….

Eumel Power

Hab das Spiel seit einer gefühlten Ewigkeit auf der PlayStation wieder gespielt. Wenn man nicht alleine spielt, kann das Spiel echt Spaß machen, aber irgendwie ist es doch nicht mehr das gleiche wie zum Anfang. Bis Patch 1.2 fand ich es noch in Ordnung und man konnte auch mal alleine versuchen in die Dark Zone zu gehen. Mittlerweile würde ich mich alleine gar nicht mehr reintrauen.

Ich hoffe, dass da noch was kommt. Vom Undergrund habe ich mir auch mehr erwartet. Ich finde es schade, dass man nicht wie in Diablo auch alleine zu vernünftiger Ausrüstung kommen kann, wenn man von den Untergrundbehältern mal absieht. Die kann man im besten Fall 39 mal bekommen mit einen Charakter und dann ist auch wieder Schluss.

Ich hoffe, dass die Entwickler noch an dem Spiel arbeiten und es wieder zu dem machen, was es am Anfang war. Ein Spiel, dass man sowohl alleine, als auch in der Gruppe sehr gut spielen kann.

CafeKoma

Es ist ein MMO-Shooter. Also ein Multiplayer Spiel? Warum will das jeder alleine Spielen. Fußball ist auch ein Manschaftsspiel und keiner würde es verstehen wenn plötzlich nur 1 Spieler auf dem Platz steht weil er heute mal Lust hat alleine zu spielen.
Wenn du alleine Spielen willst dann solltest du dir vllt doch ein anderes Spiel suchen, wie zum bsp. „No Man Sky“ Anstatt hier mit mimimi anzukommen und zu sagen das du in einem Multiplayer-Spiel mehr Solo-Content willst

Eumel Power

Darum geht es ja gar nicht. Mir ist schon bewusst, dass es ein MMO ist. Aber nicht jeder hat etliche Freunde, die 24/7 online sind. Wozu gibt es dann Sets wie Weg des Nomaden und Einsamer Held, wenn man sowieso nicht alleine spielen soll?
Vor dem Patch 1.2 konnte man alleine noch in die Dark Zone gehen und auch, wenn Freunde nicht online waren Equip sammeln. Warum das also nicht mehr möglich machen, was es schon mal im Spiel gab?

CafeKoma

Ist deine Frage jetzt ernst gemeint?
Genau weil du nun Gearssets hast funktioniert es nicht mehr.

Die Gegner der DarkZone werden ja daran angepasst. Und wenn du Sachen Mit GS 240/268 trägst kannst du das nur aus Übergriffen auf Challange/Heldenhaft Modus haben oder aus der DZ 05/06 und beides ist nur für Gruppen ausgelegt.
Also must du schon eine gruppe haben um zu GS240/268 zukommen ansonsten gibt es auch die berühmt berüchtigte „MatchMaking“ Funktion, in der DZ ein Glücksspiel; in Übergriffen, Untergrund, HVT´s eigendlich recht zuverlässig.
Also stehen im Grunde immer genug Spieler für eine Gruppe zur Verfügung. Ausserdem kannst du dir ja $ Chars machen so das du im Endeffekt auf 160 Untergrundkisten kommst. Und die Abwürfe Als SP-User noch dazu bei 4 Chars wieder 8 Kisten Pro Monat. Also gibt es genug Möglichkeiten an „gutes“ Loot zukommen selbst ohne Gruppe.
Und vllt wäre auch mal ein häufigeres benutzen der MatchMaking Funktion ein Weg um an „Freunde“ zum Spielen zu kommen oder eine der vielen Communities.

Jokl

iiihh , da hat einer ne andere Meinung, diss ihn, er mag dein Spiel nicht!! ……
Aber dann verlangen, das man eine anständigen Ton an den Tag legt …..
Dazu weißt du besser über seine Abläufe Bescheid, als er selber, zumidnest kann man das leicht so lesen.
Ich sehs ähnlich wie Eumel und das dämliche Argument das istn nen MMO …..da muss man halt 400 Leute in der FL haben, sonst spiel Tetris. So boring lame, 12 Jährigen Niveau und einfach ausgelutschte Argumente, aber leider ist man das ja mittlerweile gewohnt!
Die Fehler lassen sich nicht wegargumentieren, sie sind omnipräsent, dass das Spiel sich verändert hat und somit für viele die Hürden (zu) hoch gezogen wurden, gerade in der DZ, das ist doch auch Fakt und das so Leute sich dann beschweren, weil sie das Spiel an sich mochten, ist doch nicht verwerflich?!?!

CafeKoma

Du must keine 400 Freunde haben ich hab auch nur 17 von denen 8 TD spielen und via MatchMaking hatte ich bisher noch nie Probleme 4 Leute zusammen zubekommen.
Sicher mit einem eingespielten geht bei uns Falcon u. Drachenhort im ersten Anlauf aber selbst mit 3 Randoms und ohne Kommunikation klappt es in 99 % der Fälle. Nicht beim ersten mal, das ist klar.
Und ich sag auch nicht das TD keine Fehler hat, aber ständig schreiben alle nach mehr solo Content weil sie Alleine kein Challange/Heldenhaft schaffen, sicher der ist ja auch für Teams ausgelegt. Der Sprung von Schwer auf Challange ist zu groß aber selbst mit randoms zu schaffen. DZ ist halt PvP und das ist in den seltensten Fällen und in den wenigsten Spielen Fair. Es gibt immer jemanden o. eine Gruppe die besser ist als deine die das besser Gear hat oder die besseren Mods.
Aber wie gesagt es gibt immer die die das nehmen was sie haben die Spielen ob nun im eingespielten Team oder mit Randoms und dann die, die Solo-Content wollen. Und wie gesagt es geht nicht mit MMo darum das es keinen Solo-Content geben sollte sondern eher darum wo der Fokus drauf liegt/normal liegt am Multiplayer ob nun PvP oder PvE aber trotzdem immer noch „MehrSpieler“ also sind wir wieder bei dem Thema mit den Teams.
Und es war auch kein Angriff auf ihn sondern nur ein Wink das er im Grunde genug Content hat um Alleine Zu spielen wenn er will, 4 Chars bis lvl 30/ 4 Chars bis lvl 40 im Untergrund. Dazu dann noch der Loot aus SuplyKisten für Season Pass Nutzer. Und wenn du dein Gearset gut genug anpasst dann kommst du auch im Untergrund auf challange alleine oder mit 2 man klar.
Ich spiel im Untergrund challange auch alleine dauert halt seine Zeit aber so soll es ja auch sein das man meist am verzweifeln ist aber es heißt ja Herausforderung. und ich kenn auch genug die Heldenhaft nur zu 3 Spielen wobei 2 nur einen GS von 242 haben einfach weil sie ihr Set fast perfektioniert haben und das meiste mit randoms erspielt haben.

Robert Hatkeinenamen

Na nu sind aber fast 4 Wochen rum…

DaayZyy

Hmm sind die überhaupt auf der Gamescon? Ja Ubisoft ist da aber deren Line-Up beinhaltet nix zu Division. Lassen die das jetzt fallen und es gibt deswegen keine News zum 2ten DLC? Schon komisch es soll in 4-5 Wochen erscheinen laut damaligen Zeitplan und dann kommt die Gamescon wo man wieder den Fokus mal auf Division legen könnte aber da kommt wohl nix, oder?

Bodicore

An der Gamescon wurden die Sicherheitsmassnamen verstärkt.
Daher hat man bewusst auf das aufstellen von The Division Artikel verzichtet, da sich Ubisoft derzeit keine Lynchjustiz oder Hexenverbrennung leisten kann.

Sven Kälber (Stereopushing)

Sorry, aber das klingt Total unlogisch. Das die Sicherheitsmaßnahmen wegen 2 Amokläufen/Anschlägen verstärkt wurden (In beiden fällen komplett von der Killerspieldebatte auszuschließen) & Cosplayer nicht mehr ihre Waffen mitschleppen dürfen. OK! Aber was hat das mit The Division zu tun? Sicher, vielleicht hätten manche Spieler Lynchjustiz geübt, weil sie es nicht ertragen wie Massive gemachte Fehler Ignoriert 😀 Aber das doch eher unwarscheinlich… 😉

Bodicore

Nicht ernst nehmen ich bin ich…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x