The Division: Neues Spieler-Profil und bekannte Probleme nach 1.4

Bei The Division ist das Update 1.4 live. Massive veröffentlichte hierzu ein neues Spieler-Profil.

Am 25.10. gegen 12:30 Uhr öffnete The Division 1.4 seine Pforten und viele Agenten setzten Ihre ersten Schritte zurück in die Postapokalypse, in welcher es in den vergangenen Wochen und Monaten recht leer war.

division-player-profil

Hand in Hand mit dem Patch 1.4 stellt Massive nun ein Tool bereit, mit welchem Ihr Eure Stats ansehen und diese mit Euren Kumpels teilen könnt. Ein solches Spieler-Profil hätte sich die Community schon lange gewünscht. Zu diesem Player-Profile gelangt Ihr im angegebenen Link.

Ihr müsst Euch mit Eurem Konto anmelden, um Gameplay-Statistiken wie Kills ingesamt, Kills pro Stunde, Skill-Kills, Abtrünnigen-Kills, Spielzeit oder extrahierte Items einsehen zu können. Zudem könnt Ihr Orden und Belohnungen begutachten. Oben rechts wird auch der Status der Server angezeigt.

Stottern in der Dark Zone auf Xbox One

Massive listet zurzeit zwei bekannte Probleme auf, denen sie nachgehen. Ein Bug betrifft den Loot in den Übergriffen: Benannte Waffen droppen immer auf Gear-Score 163, unabhängig vom Weltrang, auf dem Ihr seid. Eine Lösung für diesen Bug wurde bereits gefunden. Dieser Hotfix wird während der nächsten wöchentlichen Wartungsarbeit aufgespielt.

division-dark-zone

Ein größeres Problem scheint die Xbox One zu betreffen: Zahlreiche User klagen darüber, dass das Bild in der Dark Zone extrem stottert. Somit sei dieser PvP-Bereich kaum spielbar. Massive kam zu dem Ergebnis, dass das Problem mit dem Ingame-Voice-Chat zusammenhängt.

Als vorübergehende Lösung wurde daher gestern Abend um 21:30 Uhr der Sprach-Chat auf der Xbox One komplett deaktiviert. Den Party-Chat auf der Xbox One könnt Ihr aber weiterhin verwenden. Nur der Ingame-Chat wurde abgeschaltet. Man arbeitet nun an einer permanenten Lösung.

Dies sind die Probleme, die Massive offiziell auflistet. Jedoch finden sich in den Foren des weiten Internet noch weitere Klagen, wie Grafik-Probleme, Framerate-Drops und Lags bei Animationen. Die User beziehen sich hierbei überwiegend auf die PS4-Version. Um gravierende Probleme scheint es sich jedoch nicht zu handeln.

Welche Probleme sind Euch bereits aufgefallen?

Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael Holzinger

Das Spiel stottert auch auf der PS4 wie Sau. Teilweise muss man die PS4 ertmal ausmachen, da man nur noch Standbilder hat. Jetzt macht das Gameplay wieder Freude und nun diese Probleme. Hauptsache auf dem PC wurde getestet!

Jokl

Danke, das klingt zumindest danach als könnte man solo zumindest wieder einige Stunden Spaß haben und wenn man nicht suchtet sogarnoch was länger, auch um wieder reinzukommen.
Werde es mir dann heute abend mal wieder installieren und ein Bild machen.

Jokl

wer in den letzten Monaten gezockt hat, ist jetzt der “große” Verlierer. <– und er war einer von noch 10-20% Spielern die überhaupt gezockt haben und das ist wohl nicht tragbar für den Anbieter :).

Ist das aktuell mit dem Goldregentag zu vergleichen, ka wann das war irgendwann im Mai oder so, wurde dann auch am selben Tag gefixt, aber es droppte HE in dreifacher Ausführung.
Das schnelle umpusten von trash, auch elite Trash finde ich ok, Bosse mit pistole oder so umnieten ist dann was anspruchslos, da habter recht.

Aber so unterm Strich, ist TD nu besser geworden oder nicht?

Bin vor Untergrund raus, nicht nur wegen den Fehlern und Co., mangels Leuten, die alle geflohen sind, wars einfach auch kein Spass mehr.

Ceypress 4311

jetzt erstmal in die DZ kaffe ist gleich leer, hehe. ja das mit AP Pistolen, und spezielen waffen zu evends oder zu wochen oder gar Monats Events fehlt noch es gibt noch eine menge Waffen die man ins spiel nehmen kann…Dann das Survival dlc ich will das endlich zocken… noch was diese Behälter die man kaufen kann sind irgendwie zu günstig….
Grüße an die Redaktion die immer fleißig postet was in Division läuft….

Lg
Ceypress

SVBgunslinger

Soweit gefällt mir 1.4 echt gut. Etwas zu easy, vor allem die DZ, aber noch im Rahmen.
Bugs die mir aufgefallen sind:
– Fähigkeiten können nicht genutzt werden
– falsch gerollte Mods
– Checkpoints im Untergrund funktionieren nicht
– NPCs spawnen in Missionen nicht und das Ziel “töte alle NPCs” bleibt stehen

Sind aber bisher alles Dinge die ich verkraften kann und die schnell zu lösen sein sollten.
Ansonsten nen guter Job von Massive.

Michael Eder

Checkpoints im UG wurden wieder entfernt

SVBgunslinger

Echt? Hatte ich nicht aufm Schirm. Steht doch aber auch immer im Ladebildschirm “kehre zum Checkpoint zurück”.
Das ist schade.

Anthony Jay

Das spiel ist lächerlich einfach geworden…. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Diese ganzen heulsusen gehen mir tierisch gegen den strich… Früher haben wir uns die items erspielt und gefreut. Jetzt ist mein Trupp und ich genervt wenn was dropped, weils schlichtweg zuviel ist. Wie kann mn die droprate um 2000% erhöhen aber nichtmal 10% mehr stashsize dazu geben. 2 Minuten dz, Tasche voll, extracten… Lvl33 riesige Elite feuermobs, mit einem Magazin down, alleine… Gefacetanked… Lächerlich langweilig!

Ad Fh

Siehe mein Kommentar: mein-mmo.de/the-division-an…

Ad Fh

Was bringen uns noch Brand- und Explosionmunition, wenn diese keine Statuseffekte mehr erzeugen (kein Brand und kein Wanken). Was soll dieser “Scheiß”?!

tuniSN

Genau

Ceypress 4311

ja man stimmt

airpro

Klappt an Tag 2 etwa die schere schon wieder auf? War noch nicht in der DZ, erstmal PvE austesten und etwas farmen und dann mal sehen was mich hinterm Schleusentürchen für ein Massaker erwartet. Die ganzen first run freekz ich hör se schon von draußen nach Frischfleisch schreien.

Michael Eder

Vielleicht hab ich Glück, aber seit 1.4 sind die “Ich facetank dich mit meiner Pumpe und rotz dich weg”-Agents bei mir an der falschen Adresse.
Gestern hab ich nen 4er Trupp Solo gut 10min beschäftigt und zwei haben auch im Dreck gelegen bevor sie mich down bekamen.
Ich denke das M870 + Ruf der Wache nichtmehr OP ist im PvP.
Wenn die Penner jetzt weiter massig Dmg raushauen wollen/müssen dann zu Lasten ihrer toughness…

tuniSN

Dass sie den rückholer set scheisse gemacht haben, ist mies. Nützt nix mehr scheiss set

Anthony Jay

Was? Nimm water oder canned food! Wsr früher gut, isses jetzt immer noch

fatih_fighter

Das update ist nicht wirklich besser. Es gibt sehr gute Sachen aber einige sind scheiße. Shotguns sind viel zu OP. 1 Schuss und ich bin down. Habe 300k zähigkeit nützt aber nichts. Der gedämpfte schaden ist Grade mal 48% obwohl ich ca. 9400 Rüstung habe! Vor dem patch wären es Locker 120% gewesen(Ich weiß das dass nicht möglich ist). Man hält kaum was aus trotz über 5K ausdauer. Das sollte man ändern. Zudem ist das todesfee Set mit einer Shotgun viel zu OP. Es sollte NICHT für shotguns gelten. Gibt schon welche die 130K schaden machen und mit dem 10%+ sind sie nicht aufzuhalten. Wegrennen scheint das einzige zu sein was bringt und das macht kein spaß

Sally Mirtschink

Wenn dir 48% Rüstung zuwenig sind dann geh in Worldtier 3 dort hast die 70%
Das Rüstungscap von 70% ist in Worldtier 4 bei 11535 rüstungspunkten erreichbar mit komplett maximalen Werten auf der Gear und 5 max Rüstungswerte auf den mods

Michael Eder

Dann machste was falsch. Ich hab 1v1 kein Problem mit Pumpen Rogues – die würden ja hart genervt (ca 30%)

Quickmix

Bei mir kommt nicht mal annähernd ein anderes Game an The Division ran. Es gibt nichts vergleichbares in diesem Setting. Ist aber wie immer Geschmacksache 🙂

Uuain S

Also wenn man den chatfenster verlassen will, funktioniert “esc” nicht mehr sondern muss immer mit “enter” bestätigen was nervig ist.
Bei der lexington mission in der letzten phase erscheint larrae teilweise nicht auf der terrasse und wenn man die gegner erledigt hat, dauert es ziemlich lange, bis larrae und ihre truppe aus der türe rauskommen.
die änderungen in 1.4 sind gut aber ich habe keinen spass mehr denn das handling der waffen ist schrecklich.

Ceypress 4311

Also ich sag mal das ist echt nice geworden. jetzt müste halt nur noch irgendwie speziele Waffen geben die immer nur zu und durch evends oder Wochen aufgaben erwerben kann schöne schnell feuer Pistole oder so, ich bin auf jeden der meinu es geht verdammt in die richtige richtung……..jetzt noch SURVIVAL und ab geht die luzi…habe den Untergrund schon gerockt und nen 3 und 4 player will ich nicht auch noch hochziehen……. ich zocke xbox one mein namme hir ist meine addy fals jemand bock auf nen paar stunden zocken hat…..lg Ceypress

airpro

Dauerfeuer Glock oder so hät ich auch gern, aber dann müßten sie da wohl auch ein muni cap einbauen. Mit meiner alten X45 kann ich aber auch nicht mehr viel Schaden austeilen.

airpro

Lootheaven, 1h PvE auf der Straße und faßt genau so viel Gear als in 1.3 insgesamt… zuerst noch die 20% Feuerrate Magazine gesucht, aber ok Waffen funktionieren noch. M60 gegen lila plündererer war trotzdem wieder bulletspongig. dafür gibts beim resale endlich genug credits um vernünftig was kaufen zu können. Also die haben schon ordentlich geschraubt, wenn sie jetzt schön am ball bleiben wirds doch noch brauchbar.

Sven Kälber (Stereopushing)

Jetzt kann er wieder lachen, der Air 🙂

airpro

ne muss noch Krafts Panther bei WoT erspielen. Aber dann gehts wieder nach NY 😀 Gegner in World 4 sind aber doch wieder Spongy so gegen ein Schusswaffen 3800 M60, naja meine Stats sind ja auch noch niedrig.

Sven Kälber (Stereopushing)

Es hat sich so viel geändert & Massive war so Nobel unsere hart auf Mainstats ausgerollten Teile auf 1008 zu maxen (aber auch nur die, hast du Rüstung gerollt, kann der Wert auch niedriger sein als davor. Gott sei dank bin ich fast nur auf Mainstats gegangen). Selbst auf dem Level isses nicht Top, die Sets sind durchaus spielbar, man muß halt alles wieder neu lernen und dann optimieren (Rüstung ist wieder einmal der allerwichtigste Stat). Aber komm, leichter gehts ja jetzt nun wirklich nicht mehr 🙂

TheCatalyyyst

Guten Tag zusammen,

ein Mitspieler und ich überlegen derzeit, bei TheDivision einzusteigen. Ich habe in letzter Zeit gerade die News um Patch 1.4 verfolgt und festgestellt, dass sich das Spiel nun doch in guter Hinsicht zu ändern scheint. Daher nun auch unser Interesse, es mal auszuprobieren. Dazu zwei Fragen:

1. Gibt es so eine Art “komplette Edition”, welche das Basisspiel und alle bisher erschienenen DLCs beinhaltet? Oder muss man Basisspiel + Seasons Pass kaufen?
2. Muss man ein bestimmtes DLC besitzen, um im Endgame weiterzukommen?
[Wir spielen beide seit längerer Zeit Destiny, und auch wenn wir immer alle DLCs hatten, so haben wir doch gesehen, wie Leute, die sich gegen den Kauf entschieden haben, bestimmte Aktivitäten nur noch eingeschränkt machen konnten, z.b. tägliche Mission, Strikes etc. Wenn man also bspw The Taken King nicht gekauft hatte, dann konnte man nur noch eine abgespeckte Strike-Playlist etc machen; die Aktivitäten beschränkten sich damit auf ein Minimum, außerdem konnte man sein Level kaum noch erhöhen.]

Danke für alle Tipps!

Stephan Hahne

zu 1: soweit ich weiß gibt es nach wie vor nur die Option Spiel+Seasonpass oder Spiel plus die DLC einzeln.
zu 2: Dank 1.4 Patch kann JEDER, also auch die, die keinen Seasonpass/DLC besitzen, JEDEN Loot im Game bekommen. Bis dato waren bestimmte Gear Sets den “Premium”-Spieler vorbehalten.

TheCatalyyyst

Schade, dass man da einzeln kaufen muss, aber super, dass einem nichts vorenthalten wird, was den Loot angeht.

Vielen Dank für die Antwort!^^

Sertent

zu 1: auf Steam gibt es die Möglichkeit die Gold edition für 89.99 zu holen da ist das Hauptspiel + Season Pass + das Nationalgardeset (Skin) enthalten allerdings kommst du beim Einzelkauf auf den selben Preis du würdest also wirklich nur den Skin geschenkt bekommen. Also kann man sich das Spiel ruhig einzeln holen und den Season Pass später nachkaufen wenn man möchte oder auf einen Sale warten.

zu 2: wie Stephan Hahne schon sagte dank 1.4 kann jeder geartechnisch alles bekommen

TheCatalyyyst

Ich spiele auf PS4, deswegen kommt das mit Steam leider nicht infrage. Danke trotzdem!^^

Ad Fh

Warte noch ein Jahr ab und es wird als “Game of the Year” rauskommen mit allem was dazu gehört.

Frystrike

Naja dieses Player Tool war jetzt nicht was wir uns gewünscht haben so etwas gab es bereits via Uplay. Die Community möchte ein Tool ala Destiny, oder WoW oder ähnliches. Ein tool in der man seine Rüssi, Waffen, Mods ansehen und ändern über Browser und Companion app. Diese Daten sind total irrelevant und nutzlos, da man noch nich einmal eine “KD” angezeigt bekommt, was hilft es wenn ich 30 rogues kille aber 200 mal daran gestorben bin. Ihr wisst was ich meine 🙂 dieses “Tool” ist sinnlos wie ein Messer ohne Schneide also Griff 🙂

Sven Kälber (Stereopushing)

Aber immerhin, es ist ein Tool 😀

Frystrike

Naja ich würde sagen eher eine Übersicht, hab mich da auch falsch ausgedrückt… Den mit einem Tool kann ich arbeiten, das kann ich nur anschauen und wie gesagt die Daten konnte man bei Uplay schon vorher sehen 🙂

Stephan Hahne

Tool (engl.) = Werkzeug
Mit einem Werkzeug mach ich irgendwas sinnvolles. Über den Link kann ich nix machen. Ich logge mich ein, sehe ein paar Stats, ein paar andere interessante Stats fehlen jedoch. Fertig. Folglich kein “Tool”. Aber besser wie gar keine Infos abrufen zu können.

Sven Kälber (Stereopushing)

Nehmt doch bitte nicht alles zu wörtlich, vor allem nicht einen Scherz 🙂 Wir sind ja hier nicht in der Schule.

Ace Ffm

Seine ‘Rüssi’? Haha! Ein neues Kosewort für Rüstung?

Quickmix

Gibt es schon unendlich lange dieses Wort. Kommt aus dem MMORPG.

Ace Ffm

Okaaay…

Jokl

du suchst doch nicht ne App wo du dir deinen Rüssel ansehen kannst hoffe ich :D?

Frystrike

🙂 das gibt es schon Länger, aber wie man sag man lernt nie aus, gell 🙂

Erzkanzler

Hatte vorher schon mein 229er und fast alle Sets auf der Bank, jetzt kann ich aber dank erhöhtem Loot schauen wirklich auf meinem Set auch die Werte zu finden die ich möchte. Diablo-Prinzip 😉

Guybrush Threepwood

Es ist halt wirklich ein Diablo Baller Klon irgendwie. Mir macht es aber auch erst mal Spaß. Je nachdem was sie für das XPack ankündigen kaufe ich sogar den Season Pass noch nach. Die Untergrund Dinger würde ich eigentlich schon gern spielen…

Jokl

da Diablo sehr sehr erfolgreich war, wäre Massive sicher einverstanden wenn sie nur 50% von D2 Erfolg hätten 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x