The Division: ISAC-Auftrag am 18.8. führt zum ersten Mal in den Untergrund

Bei The Division stehen neue Wochenaufträge bereit: Der ISAC-Auftrag und der Strategische Auftrag.

Heute Mittag, am 18.8., überraschte Massive mit einer erstaunlich offenen Selbstkritk und legte dar, wie es mit The Division weitergehen soll. Dies ist jedoch nicht die einzige Überraschung am heutigen Tage: Auch der wöchentliche ISAC-Auftrag führt eine Änderung ein: Es geht in den Untergrund.

Jede Woche erhält die orange Uhr am Handgelenk Eures Agenten eine Übertragung. In dieser wird der ISAC-Auftrag in Form einer Video-Botschaft mitgeteilt. Dieses Video ist jedoch nicht in-Game einsehbar, sondern wird von Ubisoft jede Woche online gestellt. Hier seht Ihr die Übertragung dieser Woche:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der ISAC-Auftrag am 18.8.

Unsere Verbündete Esmay vermisst ihre Schwester. Nun gibt es ein Lebenszeichen von ihr und der Division-Agent Rainer macht sich auf den Weg, um sie zu suchen und zu finden. Die Schwester befindet sich allerdings im Untergrund. Und wie wir inzwischen wissen: Da unten ist es gefährlich. Zum ersten Mal in der Geschichte der ISAC-Aufträge – es ist inzwischen der 19. – müsst Ihr in den Untergrund hinab und dort den Weg freiballen.

Der ISAC-Auftrag lautet:

  • 10 Untergrund-Einsätze abschließen: Schließt 10 Untergrund-Operationen auf Schwer ab. Säubert den Untergrund und sorgt für eine sichere Bergung der Schwester von Esmay.
division-graffiti

Als Belohnung gibt es 3 Division-Tech und eine ISAC-Asher-Hose. Ihr habt 7 Tage Zeit.

Der Strategische Auftrag diese Woche

Bereits seit Dienstag läuft der Strategische Auftrag dieser Woche. Dieser besteht aus vier Einzelaufgaben. Wenn Ihr diese bis nächste Woche schafft, gibt es 30 Phönix Credits auf die Hand.

  • 50 Rikers ausschalten
  • 30 Standard-Objekte zerlegen: Zerlegt 30 Objekte der Qualitätsstufe Standard (grün) oder höher.
  • 50 Rikers ausschalten: Hierfür gelten nur die Rikers in der Dark Zone.
  • 10 Einsätze abschließen: Meistert 10 Haupteinsätze der Schwierigkeitsstufe Schwer oder Heraufordernd.

Geht Ihr die Aufgaben dieser Woche an? Sammelt Ihr die exklusiven kosmetischen Items der ISAC-Aufträge?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

das erste mal ein video angeschaut, warum bringt man den schxxx nicht ingame? ach ja weil es schxxx ist. hat was nostalgisches https://www.youtube.com/wat… wär doch echt nicht so schwer solche briefings als audiofile einzuspielen. mal ganz davon abgesehen welche Begründung auch immer man für die immer selben Aufgaben findet. Esmay? Natascha Romanova!

Quickmix

Dabei 🙂

Ricotee

Lässt sich machen 🙂

Ace Ffm

Es gilt ein Hasi zu retten. Los,los,Agenten!

Sven Kälber (Stereopushing)

Was man nicht alles tut um Esmay’s Schwester zu retten 😀 Kein Problem…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x