The Division: Händler-Reset am 17.2. – Die besten Angebote

Bei The Division ist heute, am 17.2., der große Händler-Reset (Vendor Reset). Diese Items lohnen sich besonders.

In der Nacht von Freitag auf Samstag findet in The Division der große Händler-Reset statt. Falls Euch das ein oder adere Item einfach nicht droppen will, könnt Ihr nun wieder die Händler aufsuchen, um deren Angebote zu durchstöbern.

Wir stellen eine Auswahl an Händler-Items vor, die diese Woche zu empfehlen sind.

Empfehlenswerte Waffen seit dem 17.2.

  • Spezialausrüstungshändler: MG5 Infanterie-Version mit Sorgfältig, Bösartig und Brutal
  • Verkäufer fortgeschrittener Waffen: X45, Erste-Welle-Version mit Experte und Mit kühlem Kopf
  • Verkäufer fortgeschrittener Waffen: SASG-12 K Taktik mit Entschlossen, Brutal und Zerstörerisch
  • Camp Clinton: Pakhan mit Zerstörerisch und Brutal
  • The Meat Locker Safehouse: M700 Carbon mit Tödlich, Vorbereitet und Erhöht
  • DZ03: ACR Taktik-Version mit Räuberisch, Zerstörerisch und Boshaft
  • Park Ave: MP5 mit Tödlich, Präpariert und Nachtragend
  • Park Ave: M60 E4 – Militärversion mit Zerstörerisch, Bösartig und Flink
    Division-Einzelkaempfer

Die Mods nach dem Vendor Reset

  • Verkäufer fortgeschrittener Waffen: Laute Mündungsbremse mit Crit-Damage, Crit-Chance und Kopfschuss-Schaden
  • Camp Clinton: Mod mit Bonus auf Haftgranaten-Schaden
  • The Cavern Safehouse: Mod mit Bonus auf Verbündetenheilung
  • The Grindhouse Safehouse: Erweitertes Magazin mit Crit-Chance und Crit-Damage
  • W 39th St: PEQ-15 Laser – Grün mit Präzision, Optimale Reichweite und Stabilität
  • DZ09: Kleiner Griff mit Crit-Damage, Stabilität und Nachladetempo

Die Angebote der speziellen Blaupausenhändler

Der Blaupausenhändler im Terminal bringt diese Blaupausen mit:

  • MP7 – Maschinenpistole
  • Navy MP5 N – Maschinenpistole
  • Holster
  • Elektronik-Knieschoner
  • Erweitertes Magazin
  • Kleiner Laserpointer mit Präzision und zwei weiteren Boni
  • Elektronik-Ausstattungs-Mod
  • Leistungs-Ausstattungs-Mod

Die Blaupausen im Camp Clinton:

  • RPK-74 Klassik – LMG
  • USC umgewandelt – Maschinenpistole
  • Ausdauer-Weste
  • Elektronik-Handschuhe
  • EXPS3-Holovisier – Hellbraun mit Optimale Reichweite und zwei weiteren Boni
  • Vertikaler Griff – Laubgrün mit Optimale Reichweite und zwei weiteren Boni
  • Elektronik-Ausstattungs-Mod
  • Leistungs-Ausstattungs-Mod

Eine Übersicht aller Angebote findet Ihr hier.

Falls Ihr noch starke Items entdeckt habt, dann schreibt sie in die Kommentare.


The Division: So erstellt Ihr die besten Builds! – Best-in-Slot-Guide 1.8

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
37 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dominik  Pooske

Danke nochmal

Alexander Schaible

Vielen Dank. Dann werde ich mal testen und rumprobieren. Gibt so viele Möglichkeiten daß ich mich da manchmal fast drin verliere.

Matima

Die M700 ist ja mal über nice! Endlich mal ein guter roll! gleich 4 stück kaufen!

Alexander Schaible

Hallo zusammen. Mal ne OT Frage an die Füchse hier. Bin eher so der Soloagent. Wenn ich mit nem Taktiker Schaden per Seekermine, Sticky oder Geschütz machen möchte, mach ich das lieber über Talente wie Rüstungsschaden und Schaden gegen Elite, oder lauft das alles über Fertigkeitenstärke und Eile?

Klatsch1.0

Das lustige daran ist, dass er es ernst meint!;)

Alexhunter

Ja Nachgedacht und auch schon öfters damit gespielt. Hab sogar eine vernünftige Showstopper mit Empfänglich und Nachtragend. Man bekommt zwar sehr schnell die Stacks aufgebaut, aber dann nutzt man die Waffe quasi nur dafür. Wirklich viel Schaden kommt dabei nicht rum (gestern erst bei Lexington aus Langeweile alle möglichen Waffen getestet, auch verschiedene Sniper und MP’s. Ich kriege einen dicken Gegner mit M4 oder Bullfrog schneller Down als mit Showstopper)

Alexhunter

Ja hast ja eigentlich Recht. Hab jetzt zwar über 5k PxC gewastet, aber was soll’s ????

Ich mag die Bullfrog, keine Ahnung die Optik der Sound gefällt mir irgendwie. Spiele die auch nur mit Striker da der 30% Stabilität durch das Set hat.
Und 2 gleiche Waffen zu spielen mag ich nicht. Selbst wenn es einmal die M4 und einmal LVOA-C ist, die ja praktisch fast gleich sind, ist mir lieber als 2 komplett identische Waffen.

Würde auch gerne The House und M4 zusammen spielen, ist aber blöd da man auf Handschuhen sonst ein wichtiges Damage Talent verliert ????

Alexhunter

Tatsächlich brauche ich immer noch die PxC ????
Das Spiel will mich trollen und gibt mir ‚Tödlich‘ nicht. Gestern ganzen Abend Lexington Center gefarmt, kam mir vor als ob wieder Global Event ist. Jedes Mal wenn ich 500 PxC hatte voller Hoffnung zum Terminal gereist und mein Glück versucht. Insgesamt hab ich die Waffe schon bestimmt 20x umgewürfelt ????
Momentan hat die Nachtragend, Empfänglich und Kompetent. Zur Not lass ich’s einfach so ????
(ist eigtl genau die Kombi die Marco als Primärwaffe hat ).

Also wenn du Zeit und Lust hast, würde ich schon gerne etwas Clear Sky farmen (kann Lexington nicht mehr sehen).
Bin aber erst ab ca. 20 Uhr online heute.

Dominik  Pooske

Könnte mir wer sagen wo der Park Ave Händler ist? Ich suche mittlerweile seit 3 Stunden

Dominik  Pooske

Jetzt seit ja 7 Stunden, ich gebe auf und gehe ins bett

Matima

Dein ernst!? Du drückst die Taste M und dann gehst du auf der Map auf jedes Haus Symbol bist dann da Park Ave steht. Du läufst doch nicht im ernst von Safe House zu Safe House!?

Dominik  Pooske

Leider hatte ich den DZ Übergang noch nicht freigespielt. Von daher war er nicht auf meiner karte

Alexhunter

Jetzt wollte ich auf einer M4 Brutal durch Tödlich tauschen, bloß haben über 3k Phoenix Credits nicht ausgereicht um Tödlich zu bekommen lol
Irgendwann sind es jedes mal 500 Phoenix Credits die man braucht und nach zig Versuchen hatte ich diesmal kein Glück. Muss ich dann Abends erstmal Phoenix Credits farmen :FeelsBadMan:

Hab aber ein wenig umgeändert und jetzt Crit-Holster rein und auf der M4 das Visier von 12x auf Holo umgetauscht (+7,5% Crit-Chance und 5,5% Headshot Damage). Jetzt hat die M4 29% Crit-Chance und Bullfrog 27,5%

Prometheus
Alexhunter

Hier mal ab 0:30 Sekunden
https://youtu.be/ThUdaiYO1v8

Prometheus

Ich hab mir nur vorgestellt, wie Du im PvP 4+ Gegner mit einer Salve wegballerst. Burstschaden ändert nix daran, daß man bei einer PvP Begegnung mehrmals nachladen muss und die Nachladezeit daher extrem wichtig ist. Aber ich wollt das jetzt auch nicht diskutieren. Natürlich weichst Du in der Nachladezeit Neo-mäßig allen Kugeln aus und sicher liegt es dann an mir, daß ich dann getroffen werde. Geschenkt 😉

Prometheus

„Beim Nachladen einfach etwas zick-zack laufen und schon ist die Nachladezeit überbrückt.“
…selten so gelacht xD

Alexhunter

Dankeschön. Dann bastele ich heute mal wieder ????
Brauche jetzt „nur noch 1k“ Division-Tech ????

Alexhunter

Ach ja stimmt das gab’s ja auch noch. Hab ich auf meiner MP7 drauf.
Einen 9K Stamina Striker möchte ich auch noch bauen, muss dafür aber noch paar weitere classified Teile farmen. Momentan kriege ich den nicht mehr auf 9k, da ich mind. 2 Teile wo Schusswaffen drauf sind auf Ausdauer umrollen müsste, das aber nicht mehr geht, da dort 2 andere Werte schon umgerollt sind ????
Irgendwann mal
Eigentlich finde ich die Optimierung für PvE für mich persönlich gar nicht so wichtig. Legendäre Missionen gehen auch so und sonst ist da auch nichts was mich reizt meinen Char noch stärker machen zu wollen. Oder ich spiele dann eh mit dem 6er Set Reclaimer im PvE. Solo Missionen auf Legendär zu machen muss ich auch nicht haben.
Es ist die Dark Zone die mich reizt mich noch weiter verbessern zu wollen. Wenn ich überlege wie ich da vor paar Wochen von den Rogues auf die Fresse bekommen habe und wie es mittlerweile schon läuft. Früher hab ich Rogues gesehen und nur gedacht „Bloß weg hier“, jetzt denke ich „Cool wo sind die, schnell hin“ ????

Alexhunter

Was genau war nochmal „Beschleunigt“? Sorry kenne noch nicht alle Talente auswendig :/
Empfänglich halte ich bei der Bullfrog (Nahkampf Waffe) für must-have. Einfach so mal 10% mehr Schaden (egal ob bodyshots, headshots oder crits) finde ich sehr stark und es gibt sehr oft Situationen wo Gegner unter 10 m sind.

Hab noch eine andere Bullfrog mit Empfänglich und Räuberisch. Die benutze ich im PvE sehr gerne.

Alexhunter

Nachladezeit finde ich auch wichtig. Hab dafür auch 2 fast identische Holster, einmal mit 22% Nachladegeschwindigkeit (oder waren es 25%?) und einmal mit Crit-Chance. Meistens benutze ich aber den Holstet mit Nachladegeschwindigkeit. Die Bullfrog hat dann eine Nachladezeit von 1,8 Sekunden.

Hmm die Crit-Chance bei den Waffen ist bei mir nicht so besonders hoch. Bei der M4 22% und bei Bullfrog 24,5%.
Versuche auch immer schon auf Kopf zu aimen und nicht nur einfach bodyshots zu sprayen. Klappt auf Mid-range auch ganz gut. Nur bei zu großer Entfernung kriegt man das absolut nicht zuverlässig hin und wenn die Gegner zu nah sind und „rumzappeln“, dann auch nicht .

Alexhunter

OT: ich bräuchte mal paar Empfehlungen von erfahrenen DZ Spielern (auf PC). Und zwar geht’s um die Auswahl der Waffentalente.
Mein Set orientiert sich an dem „Solo-Striker-Set“ von MarcoStyle. Ist nicht komplett identisch, aber sehr ähnlich. Dabei hab ich 7k Schusswaffen, 6k Ausdauer und 3k Elektronik.
Bei Waffen nimmt Marco 2x M4, beide mit Empfänglich und Nachtragend. Bei Primär hat er Kompetent und bei der Sekundär Kenner.
Ich hab das ein wenig anders und zwar hab ich eine M4 als Primär für Mid- bis Long-Range und für Close-Range die Bullfrog mit Empfänglich und Nachtragend (find die für close range echt klasse mit den zusätzlichen 15% mehr Damage).
Welche Talente würdet ihr für die Primär M4 nehmen? Hab mittlerweile bestimmt 100 M4’s gecraftet und dabei einige zur Auswahl. Hätte welche mit Brutal, Tödlich, Nachtragend, Empfänglich, Kompetent in verschiedenen Variationen.
Empfänglich wollte ich eigentlich weglassen, da es aif der Bullfrog drauf ist. Mein Favorit bisher ist Brutal, Nachtragend und Kompetent. Oder was sagt ihr?

KNOCHENTR0CKEN

DIe M60 mit bösartig ist sehr interessant…

Burner

So früh? Gibt es nicht! Ich geh mal shoppen.. OT: Welche LMG ist bei 1.8 brauchbar?

schlimo

Die MG5 zählt als beste LMG zur Zeit. Die Big Al ist auch ziemlich gut (neue exotische Waffe). Abseits des ‚einsamer Held‘ Sets finde ich die RPK auch ganz nützlich.

Prometheus

Big Al (1000spm) ist gut, aber das 3. Talent nützt Dir nur was, wenn Du oft in Deckung gehst, außerdem fehlt ihr das Griff-Mod. Die MG5 (800spm) halte ich für besser, weil Du das 3. Talent (+Griff-Mod) frei wählen kannst und mit nem Mod auch sehr gut die Feuerrate pushen kannst. Aber naja, jeder wie er mag.

airpro

Während Ambush hat Big Al ganz schön geglänzt (wegen dem spez. Talent?), habs aber nicht mit der MG5 verglichen.

Quickmix

Big Al ist The Best! Spiele nur mit der im Doppelpack 1100 SPM mit dem richtigen Magazin. Das Talent mit Einsamer Held ist pure Zerstörung. Grundsätzlich aus der Deckung ballern und alles wird gut 🙂

sWiesel

So früh alles da? Geilo! Vielen Dank!! :-*

JimmeyDean

7 Uhr morgens? Da gibt der gute ttime auf der Abschiedstournee aber nochmal Vollgas 😀

JJ_5M0KE

Aber echt 😀

Tom Ttime

Musste heute früh ausm Haus, hätte lieber noch 2 Stunden gepennt ????

JimmeyDean

=) Der frühe Wurm entkommt dem Vogel

airpro
JimmeyDean

Ein klassischer Air!

dirkrs

Abschied???

JimmeyDean

Nicht mitbekommen? Mein-mmo sucht doch 2-3 freie Mitarbeiter welche Toms Themen abdecken weil er sich zeitnah beruflich verändern will.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

37
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x