The Division: Gratis Premium-Credits! Wo ist der Belohnungshändler in 1.6?

Bei The Division 1.6 zeigen wir Euch, wie Ihr gratis an Premium-Credits kommt. Zudem sind die Agenten auf der Suche nach dem Belohnungshändler.

Seit dem 28.2. ist das Update 1.6 auf PS4, Xbox One und PC live. Dieses hatte einige Neuerungen im Gepäck, darunter die Mikrotransaktionen. Dafür wurde im Terminal ein eigener Verkäufer, der Premiumhändler, aufgestellt sowie eine neue Währung, die Premium-Credits, eingeführt.

Kostenlose Premium-Credits erhalten

Die Premium-Credits könnt Ihr nicht erspielen. Wollt Ihr Euch einen großen Vorrat davon anlegen, bleibt Euch nichts anderes übrig, als den Geldbeutel zu öffnen. Jedoch stellt Euch Massive ein „Startkapital“ in Form von Gratis-Premium-Credits zur Verfügung, mit denen Ihr ein wenig im Ingame-Store stöbern könnt.

  • Zahlreiche User berichten, dass sie alleine durchs Anmelden nach 1.6 in ihrem Inventar 170 Premium-Credits fanden.
  • Beansprucht Premium-Credits im Ubisoft-Club: Öffnet hierzu im Startmenü den Ubisoft-Club und drückt bei „Mehr Belohnungen“ auf „Gratis Premium-Credits“. So kommt Ihr an weitere 170 Premium-Credits.division-premium-vednor

Insgesamt stehen Euch nun 340 Premium-Credits zur Verfügung. Mit diesen könnt Ihr beim Premiumhändler im Terminal Rucksackskins (neue Items seit 1.6), Waffenskins, Kleidung oder die Achselzucken-Geste freischalten. Viele andere Angebote könnt Ihr Euch damit aber nicht leisten.

Infos zu den Premium-Credits

Wollt Ihr Premium-Credits mit Echtgeld kaufen, gibt es mehrere Pakete, die von 5 Euro (500 Premium-Credits) bis 50 Euro (5000 + 2200 Bonus Premium-Credits) reichen. Viele Gesten oder Waffen-Skins kosten 500 Premium-Credits und haben somit einen Wert von knapp 5 Euro.division-fäuste-agent

Bei den Premium-Credits ist zu beachten:

  • Sie gelten Account-weit. Wenn Ihr die Währung kauft, stehen sie all Euren Charakteren zur Verfügung. Zwischen Accounts können sie jedoch nicht geteilt werden.
  • Ihr verschafft Euch dadurch keine Vorteile im Gefecht. Alle „Premium-Items“ sind kosmetischer Natur.
  • Massive schließt nicht aus, dass in Zukunft weitere Gratis-Premium-Credits kommen können.
  • Das Angebot des Premiumhändlers ändert sich in regelmäßigen Abständen. Seid Ihr mit dem aktuellen Angebot unzufrieden, könnt Ihr Eure Premium-Credits sparen und schauen, was er das nächste Mal mitbringt.division-agenten-feuer-last

Wo ist der Belohnungshändler nach 1.6?

Zurzeit stellen sich viele Agenten die Frage: Wo steht der Belohnungshändler nach 1.6? Zuvor stand er links neben dem Eingang zum Terminal. Nun hat er diesen Platz verlassen.

Kurz: Jetzt steht er neben dem Waffenhändler und dem Ausrüstungshändler in der Operationsbasis. Wenn Ihr die Basis betretet, lauft nach links. Der dritte Händler auf der linken Seite ist der Belohnungshändler.

Übrigens: Beim Launch von 1.6 gab es größere Startprobleme auf der Xbox. Diese hingen mit den Premium-Credits zusammen. Massive entschied sich dazu, die Server ohne Premium-Credits online zu bringen, bis das Problem gefixt ist. Ihr könnt auf der Xbox die Credits bereits kaufen, Ihr erhaltet sie aber erst, wenn das Problem gelöst ist.


Die wichtigsten Neuerungen des Updates 1.6 haben wir hier zusammengefasst.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (36)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.