The Division: Das Rang-System im Untergrund setzt neue Ziele

Bei Tom Clancy’s The Division werden mit der Erweiterung 1.3 Untergrund-Missionen eingeführt, welche ein neues Rang-System mitbringen. Die Agenten bekommen wieder was zu tun.

Wenn Ihr Euch ein wenig in der Dark Zone herumtreibt, dabei eifrig Feinde erledigt und selbst nicht alle paar Minuten ins Gras beißt, dann könnt Ihr Eurem Dark-Zone-Rang gemächlich beim Wachsen zusehen. Hierbei handelt es sich um ein Fortschrittsystem, welches an der Seite des “normalen” Level-Systems (Max.-Level 30) steht und nur in der Dark Zone gilt.

Für die künftigen Untergrund-Missionen wird offenbar etwas ähnliches kommen: Der Untergrund-Rang.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Der Untergrund-Rang in The Division

Im Untergrund starten die Agenten quasi von Null. Ihr wagt Euch mutig in die Welt unterhalb der Straßen New Yorks und müsst erst herausfinden, mit welchen Gefahren Ihr es dort zu tun habt. Aber wie kommt man eigentlich in den Untergrund?

division-untergrund-rang

Ihr gelangt über einen neuen Bereich, das Terminal der Operationsbasis, in das “Taktische Operationszentrum” im Untergrund. Von hier aus startet Ihr die Missionen. Am Eingang dieses neuen Bereichs seht Ihr folgende Anzeige: Diesem Screenshot sind einige spannende Infos zu entnehmen:

  • Auf der linken Seite erkennt man “Upgrades”: Ihr müsst demnach diesen Bereich erst ausbauen – ähnlich der Flügel der Operationsbasis. Es kommen 7 Upgrade-Stufen.
  • Es werden die Freunde angezeigt, welche online sind.
  • Zudem werden die “Direktive-Aufklärungsdaten” angegeben.
  • Und: Über allem thront der Untergrund-Rang. Hierbei werden bestimmte Items angezeigt, welche man scheinbar als Belohnung erhält, sobald bestimmte Ränge erreicht werden. Die Agenten bekommen somit neue Ziele und sehen sofort, was sie als Prämie absahnen können.

Dieser Untergrund-Rang wird Euch auch stets in den Charakter-Daten angezeigt. Direkt unter Eurem Level und dem DZ-Rang:

division-untergrund-rang-30

Wie steigt man im Untergrund-Rang?

Ihr erhöht diesen Rang, indem Ihr im Untergrund spielt. Durch den Abschluss von Missionen und durch das Eliminieren von Feinden sammelt Ihr Erfahrung. Wie viel Erfahrung es gibt, hängt von Euren Voreinstellungen ab. Ihr könnt die Ziele, die Schwierigkeit, die Phasen und die Direktive ändern.

Für die Direktive braucht Ihr eine neue Währung, die “Direktive-Aufklärungsdaten”. Damit könnt Ihr die Missionen modifizieren, sie beliebig erschweren und somit mehr Erfahrungspunkte gewinnen. Diese Währung ist den Zieldaten der hochrangigen Ziele ähnlich und wird Euch angezeigt, wenn Ihr Direktive aktivieren wollt. Diese erfordern eine gewisse Anzahl an Aufklärungsdaten:

division-untergrund-rdirektivezieldaten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, “Directive Intel” zu erlangen. Manche Feinde lassen sie fallen, aber auch als Belohnungen könnt Ihr sie erhalten. Zudem sind die Daten ab und an in Untergrund-Behältern zu finden, welche den “Versiegelten Behältern” der Dark Zone ähnlich sind:

division-untergrund-behälter

Und noch eine Parallele zur Dark Zone: Ihr braucht auch im Untergrund bestimmte Ränge, um Items von Händlern erwerben zu können:

division-untergrund-phönix-credits

Interessant: Die Items bei den neuen Untergrund-Händlern kosten Phönix Credits. Ihr könnt also langsam anfangen, diese Währung zu sparen.

Die Agenten werden mit dem Fortschrittsystem im Untergrund neue Aufgaben und Ziele erhalten. In der Dark Zone haben manche Spieler längst das Maximum 99 erreicht. Nun können sie im Untergrund-Rang wieder von vorn beginnen.

Was haltet Ihr davon?


Alle Infos zum Untergrund der Erweiterung 1.3 in The Division könnt Ihr hier nachlesen.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kastro UNITED

Hoffe das es genug PS4 Spieler dann noch gibt die THE DIVISION spielen. Nach dieser tollen Ankündigung im SOTG bezüglich dem Patch. Schon jetzt ist es schwer deutsche Agenten per Suche zu finden….

KingGasoline

hi, habe das gleiche Problem…
KingGasoline. GS 204
Gruß

Luvthem

Ja kannst mich einfach mal adden zum zocken LuvTheM

TripleD

Ein PvE Bereich der wie DZ funktioniert ist richtig gut!!

Luvthem

Ist Untergrund ein pvp Gebiet?

Robert Theisinger

der Untergrund läuft so wie der pve jetzt . kannst dir freunde oder randoms in dein Team holen und diese Missionen angehen…denke dadurch dann die dark Zone leidet . 1. weils was neues ist und 2. für manche angenehmer weil man keine abtrünninge im nacken hat 😉

Luvthem

Super dank dir gibt es sowas wie ein Arsenal wie bei wow für Division

Robert Theisinger

Arsenal an was denn? spiele kein wow und da Arsenal für mehr gilt kann ich dir das nicht beantworten 🙂

Luvthem

Meine sowas wo man Charaktere von anderen Spielern anschauen kann bzw sein eigenen 🙂 aber trotzdem danke

Robert Theisinger

deinen eigenen kannste halt nur anschauen wenn du ins Inventar gehst aber andere spieler kannste nicht begutachten . nur was sie für nen rang haben . das fehlt mir oft weil ich gern wüsste wie so mancher spielt 🙂

Luvthem

Jo genau ????

Psycheater

Noch mehr verschiedene Währungen (braucht man eigentlich noch die normalen Credits), noch mehr Ränge in einem anderen Rangsystem. Sieht wohl so aus als kommen mit den kommenden DLC’s noch zwei weitere Ränge und Währungen. Zu befürchten ist es allemal. Naja, man kann es sich auch komplizierter machen als es sein muss

Sven Kälber (Stereopushing)

Normale Credits braucht man immer, aber nicht oft & warscheinlich dann nicht wenig. Gear Verbesserungen sind teilweise echt nicht billig. Ein bischen kompliziert ist das schon, ich finds aber echt gut das man den neuen Stuff mit Phoenix Credits bezahlen kann. In der BOO ist so selten etwas, das bei einem Gear Score über 215 brauchbar wäre. Und sich 182er Blaupausen zu kaufen ist besser als Phoenix Credits einfach liegenlassen zu müssen. Daylies, Daylie HVT’s, ein paar DZ Nachschubkisten & a bissi DZ farmen, und Ruckzug ist auch der 2000er Cap wieder voll. Kaufen von sinnvollem macht einfach mehr freude 😀

Psycheater

Man könnte ja auch einfach auf die Idee kommen zB eine Art des Infundierens einzuführen und das dann auch mit zB 50-100 PC zu bezahlen. Dann haben die wenigstens wieder n Sinn (oder etwas mehr) auch für Leute mit hohem Gear Score

Sven Kälber (Stereopushing)

Da tendieren ja einige dazu, das halt son Destiny Ding. Schlecht wäres net. Wobei warscheinlich mit dem neuen Untergrund Stuff der Cap erst mal ne weile nicht ausgereizt wird 🙂

FLaSh3112

Damit alle nach 2 Tagen wieder maximales gear haben? Nein danke! Da Farm ich lieber bzw spiele den content für den ich bezahlt habe…

Psycheater

Wie es aktuell aussieht werden doch eh alle ihr jetzige Gear und Waffen behalten wenn man liest wie die Waffen und Gearsets generft werden

Jokl

Ich vermisse etwas das “wofür man farmt”, das man in solchen games am Ende halt zig mal stumpf die selben Mobs wegpustet, um seine Gear zu pushen, ist normal, das man allerdings nicht wirklich weiß wofür man das fette zeug sammelt, außer des besitzens wegen, ergeht sich mir bei TD einfach nicht wirklich.
Ich brauche für keinen der Übergriffe zwigend Gear XY, ich brauch ne Gruppe die gut eequipt ist und vorallem die Abläufe kennt, ja auf challegen macht nen Taktiker im Team schon sinn, aber zwigend und unumgänglich ist das nicht.
Bei den anderen Vertretern sammel ich aber nicht nur um mich an der bösesten Wumme zu erfreuen, ich sammle um den bösten Arsch des Spiels umnieten zu können und den gibs bei TD leider nicht.
Dazu gibs halt “nur” die DZ und somit auch keinen reinen PVP Bereich wo ich mich frei und ungezwungen dem Wettberwerb mit anderen Agenten stelle und mein gear gegen ihres teste.
Ich sammle gerne, auch gerne mal stundenlang und tagelang, doch irgendwann will ich die Knarren halt auch mal wirklich ausfahren und sehen warum ich die Waffen habe und warum die wirklich nötig ist für Content XY.

mio1984

Steigen die ganzen Mods auch im gs oder bleiben die bei gs 32 weiß da wer was

Sven Kälber (Stereopushing)

Interessiert mich auch. Warscheinlich schon, ich hab von irgendwoher (Denk DZ Nachschubkiste) vor 2 Wochen oder so, ne 33er Leistungsmod gedropt. Also ist das abzusehen weil schon im Spiel 😉

slimenator

Ich seh DieWischen eher wie ein Diablo3, Da spiel ich auch nicht 5 Monate am Stück. Wenn was neues kommt wird gesuchtet! Wenn man alles hat, flaut es so langsam ab.
Dann kommt die Pause.

Das find ich persönlich ok. Wenn man mit dem Preis des Season Pass klar kommt, gut. Wenn nicht spielt man es nicht.

Ich bin auf die neuen Plempen gespannt.

groovy666

Es ist halt einfach kacke (sry Wortwahl) das es auf PS4 noch so lang dauert bis der DLC kommt – aktuell ist bei mir daher Division Flaute angesagt…

Die Untergrund Missionen hören sich ganz gut (nicht mehr und nicht weniger) an, allerdings bezweifle ich noch das da wirklich enorm viel Varianz in den random generierten Missionen steckt (ich mein: Wie stehts um Abwechslung der verschiedenen HVT?). Es fehlt einfach ein Destiny-Raid ähnliches Spielelement in Division (die Übergriffe sind mmn eher Strike ähnlich). Und so bleibt für mich aktuell nur die DZ übrig, die ich ohne Zweifel liebgewonnen habe, aber auf Dauer (+3 Monate!!) dann doch zu wenig ist…

Erschwerend kommt dazu das “No mans sky” sich auf den 10.08. (also gut ne Woche nach DLC start) verschieben wird und mich der Titel ordentlich angefixt hat – vielleicht lass ich den DLC ganz aus?!

doctoreholiday

Find ich gut! Je mehr No Man’s Sky ordern, desto mehr macht es Spaß! Und dann zukünftig vielleicht noch mit VR….

groovy666

also vr hab ich auch schonmal geordert… 😀

doctoreholiday

Ist familienfreundlicher 😉

doctoreholiday

Meinst, VR lohnt sich schon am Anfang. Wegen Hardware-Fehlern und so…

groovy666

ist bei Hardware meistens so – je länger man wartet desto sicherer und auch günstiger wird sie – allerdings: wird die erste Generation nicht gekauft gibts gar keine zweite…

bei Amazon ist man bei einem pre order aber auch ganz gut abgesichert (zahlen erst bei lieferung, günstigster preis garantie, rückgabe ohne Angaben von Gründen) – deshalb einfach mal bestellt und sollten reviews schlecht sein wirds halt zurück gesendet. ..

doctoreholiday

Stimmt, das ist wirklich risikofrei. Aber Amazon gibt kein Lieferdatum an, Media Markt hingegen schon.

milchkanne21

Hey ich komme gerade nicht so ganz mit. M.W. gibt es folgende Erweiterungen welche Geld kosten werden:

*Erweiterung I: Untergrund

Die erste Haupterweiterung schaltet ein neues Gebiet frei, in dem die Spieler die unerforschte Unterwelt von New York City mit bis zu drei Freunden in einer intensiven Koop-Erfahrung erkunden.

*Erweiterung II: Überleben

In dieser Erweiterung müssen die Spieler in einer äußerst feindlichen Umgebung so lange wie möglich überleben, wo selbst die talentiertesten Agenten an ihre Grenzen stoßen werden.

*Erweiterung III: Letztes Gefecht

Frage 1, bitte wenn erscheint Erweiterung I: Untergrund für die PS4 und
Frage 2, was bitte ist “No mans sky” dann? Eine kostenfreie Erweiterung für Untergrund?

Merci

Warlock

Ne No Man’s Sky ist ein komplett anderes Spiel, welcher unser lieber groovy als Alternative zu Division spielen wird wenn’s ihm zu langweilig wird 😉

Marc R.

Release für Untergrund auf der PS4 ist der 02. August.

Psycheater

No Man’s Sky hat nix mit The Division am Hut. Ist ein anderes Spiel

groovy666

konnten deine fragen zu deiner Zufriedenheit beantwortet werden?

milchkanne21

vielen Dank,ja.

MrCnzl

Ist ja wie factions Farmen. Finde es nicht innovativ. Konnte die dlcs leider nicht mehr stornieren. Schaue mir es deswegen mal an :). Vorfreude hab ich keine.

outi

Seh ich genauso. Wo ist jetzt bitte der Reiz? Alles schon gehabt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

36
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x