Ab heute könnt Ihr in The Division Loot verdienen, indem Ihr Streams guckt

Bei The Division starten heute, am 2.3., neue Twitch-Drops. Schaut den Entwicklern beim Zocken zu, um wertvollen Loot zu erhalten.

Den ganzen März über wollen die Entwickler das zweijährige Jubiläum von The Division mit Euch feiern. Dazu findet an jedem Wochenende im März ein Global-Event statt, sodass Ihr Eure geheimen Gear-Sets komplettieren könnt.

Zudem gibt’s zur Feier neue „Twitch-Drops“. Twitch-Drops in The Division gingen bereits Anfang Dezember und Mitte Januar über die Bühne: Man musste seinen Twitch-Account mit dem Ubisoft-Club-Account verbinden, anschließend den Livestreams der Entwickler für eine bestimmte Zeit zusehen und als Belohnung erhielt man dann Waffen-Skins in The Division.

Den ganzen März über könnt Ihr nun an neuen Twitch-Drops mit neuen Belohnungen teilnehmen.

Das müsst Ihr zu den Twitch-Drops im März 2018 wissen

Die Twitch-Drops laufen vom 2. März bis zum 30. März. Eine konkrete Start-Uhrzeit wurde nicht genannt, jedoch streamt der Community-Manager AmperCamper normalerweise jeden Freitag in den Abendstunden – dann sollten die Twitch-Drops schon aktiv sein.

Um den Loot aus den Twitch-Drops zu verdienen, müsst Ihr den Entwicklern für eine bestimmte Zeit beim Zocken zusehen. Wir betten den offiziellen Division-Twitch-Kanal hier ein – diesen müsst Ihr gucken, wenn der Stream live ist:

Je länger Ihr schaut, desto mehr Belohnungen erhaltet Ihr:

  • Für 30 Minuten: 3 Chiffre-Schlüssel
  • Für 60 Minuten: Das Asher-Vanity-Outfit
  • Für 90 Minuten: 3 Chiffre-Schlüssel
  • Für alle weiteren 30 Minuten (bis zu einem Maximum von 6 Stunden) erhaltet Ihr 5 Chiffre-Schlüssel-Fragmentedivision-twitch-drops

Bedenkt, dass Ihr nicht 6 Stunden am Stück den Division-Stream schauen müsst, um den maximalen Loot zu verdienen. Ihr könnt die Stream-Zeit über den März verteilen, die Zeit wird für die Twitch-Drops zusammengezählt.

Die Entwickler versprechen, dass sie im März ausgiebig streamen werden – vor allem dann, wenn die Global-Events live sind. Ihr werdet also viele Chancen haben, die Twitch-Drops zu verdienen.

So kommt Ihr kostenlos an die Twitch-Drops

Ihr erhaltet den Loot aus den Twitch-Drops nur, wenn Ihr die folgenden Schritte vollführt:

  • Ihr benötigt einen Twitch-Account und einen Ubisoft-Club-Account
  • Verbindet die Accounts miteiner via drops-register.ubi.com – Ihr müsst Euch dafür in beide Accounts einloggen und anschließend den Vorgang autorisieren
  • Schaut dann in diesem Monat einen oder mehrere Streams auf dem Division-Twitch-Kanal – so lange wie Ihr wollt. Ihr solltet Benachrichtigungen erhalten, sobald Ihr Twitch-Drops erhaltet.
  • Besucht dann den Belohnungshändler in der Operationsbasis und schnappt Euch die Chiffre-Schlüssel. Den Belohnungshändler findet Ihr im Eingangsbereich der Basis. Betretet sie durch den Haupteingang und lauft dann nach links. Dort steht er neben dem Waffen- und dem Ausstattungshändler.

Hier ist ein Tutorial, wie man die Accounts verlinkt:

Was sind eigentlich Chiffre-Schlüssel?

Chiffre-Schlüssel benötigt Ihr, um beim Premium-Händler Verschlüsselte Behälter öffnen zu können. Diese Behälter enthalten ausschließlich zufällige kosmetische Items, wie Skins, Emotes oder Outfit-Teile.

Chiffre-Schlüssel können entweder beim Premiumhändler gegen Echtgeld gekauft oder mit Schlüssel-Fragmenten hergestellt werden. Letztere können zufällig bei benannten Bossen droppen. Im März erhaltet Ihr nun über die Twitch-Drops eine weitere Chance, kostenlos an die Schlüssel zu gelangen.

Schaut Ihr mal in den Streams vorbei?

Autor(in)
Quelle(n): Ubisoft
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (23)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.