TERA: Neuer Patch soll Spieler zurückgewinnen
Neue Startinsel, viele Hilfen für Rückkehrer

Der kommende Patch für TERA bringt zahlreiche Neuerungen, die vor allem frische Spieler und Rückkehrer begeistern sollen.

Mehr Komfort und Einsteigerfreundlichkeit

Viele Geheimnisse warten auf der neuen TERA Startinsel.
Viele Geheimnisse warten auf der neuen Startinsel.

Für die europäischen Spieler unter der Flagge von Gameforge steht bald ein großer Patch an, der TERA in einigen Bereichen ordentlich sanieren wird. Wir haben für Euch einen Blick auf die verschiedenen Anpassungen geworfen, die Neueinsteigern und Rückkehrern das Spiel zugänglicher machen sollen. Darüber hinaus warten auf Veteranen einige Verbesserungen, vor allem im Bereich der Chatfunktionen.

Das neue Startgebiet: Die Traumbauminsel

Die wohl deutlichste Änderung ist das neue Startgebiet, auf dem Spieler nach Einführung des Patches beginnen. Diese Insel ersetzt die alte „Insel der Dämmerung“ und es wird nicht länger möglich sein, in dem alten Gebiet noch zu questen oder Ressourcen zu sammeln.

[wpw_ba_viewer width=“auto“ disable_intro=“false“ alternate_skin=“true“]
[wpw_ba_img src=“https://images.mein-mmo.de/magazin/medien/2015/11/TERA-neue-Startinsel.jpg“ data_alt=“https://images.mein-mmo.de/magazin/medien/2015/11/TERA-neue-Startinsel-2.jpg
“ title=“TERA Traumbauminsel“]
[/wpw_ba_viewer]

Was in den ersten Spielminuten nach einem idyllischen Ort aussieht, der zum Verweilen und Entspannen einlädt, entpuppt sich jedoch schnell als tödliches Schlachtfeld, denn die Argonen fallen auf der Insel ein und wollen die mysteriösen Quellen der Macht anzapfen. Die Spieler müssen den Ort verteidigen und dabei die Geheimnisse erforschen, warum die Traumbauminsel bisher nicht auf der Karte zu sehen war …

Charaktererstellung – Leichter verständlich

TERA Charaktererstellung

Eine kleine Änderung mit großer Wirkung gibt es bei der Charaktererstellung. Die Handhabung wurde vereinfacht, sodass man nun auf den ersten Blick sehen kann, über welche Klassen eine bestimmte Volks- und Geschlechtskombination verfügt. An den Anpassungsmöglichkeiten eures Charakters ändert sich nichts, die bleibt wie gewohnt umfangreich.

Der Auswahlbildschirm eurer bestehenden Charaktere bekommt ebenfalls eine Überarbeitung: Statt statisch auf Podesten zu stehen, marschieren eure Charaktere nun langsam aus dem Nebel ihrem Schicksal entgegen. Das hat zwar keinen spielerischen Nutzen, sieht aber ungeheuer cool aus.

Mehr Charakternamen als zuvor

Der neue TERA Charakter-Bildschirm für killer.klaus und seine Freunde.
Der neue Login-Bildschirm für killer.klaus und seine Freunde.

Um den Spielern eine größere Vielfalt an Charakternamen zu bieten, lockert man das alte System ein wenig auf und erlaubt nun einige Sonderzeichen. Anstatt bisher auf Einzelnamen angewiesen zu sein, wie „Klaus“ oder „klaus“, kann man nun Punkte, Binde- und Unterstriche benutzen. Also können sich alle auf Kombinationen wie „Held.Klaus“ oder „Killer_Klaus“ freuen. Ein wenig schade ist hierbei, dass Leerzeichen nicht erlaubt sind, diese werden automatisch durch Punkte ersetzt. Dort liegen wohl die Grenzen des bestehenden Systems.

Chatkanäle – weniger Spam, mehr Individualität

Die Chatkanäle von TERA waren seit jeher von Spam dominiert. Mi dem neusten Patch will man diese Probleme zumindest teilweise beheben. Der „Suche nach Gruppe“-Channel ist dynamisch geworden, das bedeutet, dass nur noch Spieler eure Nachrichten sehen können, die 4 Level über oder unter eurer Stufe sind.

Um den Spielern mehr Möglichkeiten in der Erstellung privater Chaträume zu geben, hat man dafür nun ein eigenes Menü implementiert. Zuvor konnten eigene Kanäle nur über umständliche Chatbefehle erstellt werden, was allgemein betrachtet eher kein einsteigerfreundliches Feature war.

Tera Chat Megafon

Wer für 10 Sekunden ein besonderes Schneeflöckchen sein will, kann sich fortan im Ingame-Shop Megafone kaufen, mit denen Chatnachrichten gesondert für alle Spieler über dem Chatreiter angezeigt werden.

Schlachtfelder – Mehr Überblick und Einsteigertipps

Um Schlachtfeldneulingen einige Hilfen an die Hand zu geben, hat man viele neue Icons implementiert, mit denen auf den ersten Blick klar sein sollte, was auf der jeweiligen Karte zu tun ist. Gleichzeitig bekommen neue Spieler die ersten 10 Partien lang nützliche Tipps und Hinweise angezeigt, bis sie sich mit den verschiedenen Umgebungen vertraut gemacht haben und auf eigene Faust die Gegenspieler verdreschen können.

Boni für wiederkehrende Spieler

TERA Wiedereinsteiger

Weil wiederkehrende Spieler es in TERA bisher nicht sonderlich leicht hatten, wird auch dort nachgebessert. Seit dem das Spiel ein Levelcap von 65 hat, gab es einige Veränderungen, mit denen inaktive Spieler, die seit Jahren nicht mehr einloggten, nicht zurecht kamen. Um diese Spieler direkt nach dem Login „abzuholen“, gibt es direkt nach dem Einloggen einen Bildschirm, der die wichtigsten Änderungen zusammenfasst. Gleichzeitig bekommen Rückkehrer (alle, die mindestens 30 Tage nicht eingeloggt haben) ein Startpaket mit solider Ausrüstung, um sich gleich in die neueren Abenteuer des Spiels zu stürzen.

TERA Stirnband und Reittier

Noch ein letzter Tipp: Wer sich in den ersten sieben Tagen nach dem Patch einloggt, bekommt ein geflügeltes Stirnband, das zumindest an weiblichen Charakteren recht fesch aussieht.


Wer Interesse hat, sich das kostenlose F2P-Action-MMO anzuschauen, kann sich hier über die offizielle TERA-Website anmelden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): de.tera.gameforge.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
squirl neunzehnhundertachtzig

Nichts für ungut aber etwas in das spiel einbauen wa es bei enmasse schon von anfang an gibt ist nicht nur dreißt sondern auch mieß. Sry aber Gameforge gehört die Lizenz von allen spielen auf Lebenszeit entzogen. Sie gehen nicht nur über Leichen in form von Arbeitsplätzen sondern versuchen auch abzuzocken wie die wilden. Das was von Gameforge im shop verlangt wird liegt bei bis zu 300% vom normal Preis.

Koronus

Was meinst du damit genau bezüglich Content?

KohleStrahltNicht

Was ist denn der normale Preis im shop und was genau ist so teuer?
Es wird doch nur ein Preis im shop sein und nicht verschiedene.
Verstehe das gerade nicht…
Was baut skyforge ins Spiel ein was es bei enmasse schon von Anfanf an gibt??

squirl neunzehnhundertachtzig

Hier geht es nicht um Skyforge sondern um Tera.

Dekz

Die Spieler von damals welche noch zu pay2play Zeiten progress gespielt haben werden die bestimmt nicht zurückholen. Das Spiel wurde sehr stark casualisiert und bietet aktuell keine Herausforderungen mehr. Der Publisher hat einen sehr schlechten Ruf. Ob eine Insel welche in 10-20 min durchgespielt ist die Spieler zurückholen kann?
Wir reden hier von lvl 1-11!
– Ich denke nicht!
Tera liefert jetzt Anfängercontent welcher zum jetzigen Zeitpunkt total unnötig ist. Als Tera Veteran(ich schaue auch immer wieder mal rein um mit Freunden den neusten Content zu clearen) habe ich jetzt den starken Spielerschwund auf den meistbefölkerten Servern (Killian & Hasmina) miterlebt. Entweder sind die Spieler zu einem anderen Publisher (NA oder Russland) oder sie vertreiben sich die Zeit mit den neuen Spielen die auf den Markt kommen. Es gibt einige Spiele die demnächst erscheinen und einen guten Eindruck machen. (Die Namen muss ich glaube ich nicht nennen)..
Tera hat sehr sehr sehr viele Kritikpunkte zu viele um sie alle aufzulisten. Dazu macht es unser lokaler Publisher nicht angenehmer!
Aber Tera hat auch einen guten Aspekt! Das wäre das Gameplay! Ob das reicht? Ich weiss es nicht! An Glanz hat es längstens verloren und wenn Bluehole nicht bald was richtiges liefert und die seit Release bekannten Fehler beseitig sehe ich keine Zukunft für das Spiel.

PPCH

Ja dem muss ich zustimmen GameOver ist auch schon bei mir durch nachdem ich ihnen meine Meinung sagte.
Und es denen nicht so gut gefiel kein Ban oder dergleichen das war nur was im Forum.

Zu dem neuen Titel, das ist einfach nur wahr es sind einige Top Titel im November wie
Fallout 4, CoD BO3, Star Wars Battlefront, wer Luck hat Blade and Soul und wer noch mehr Luck hat Overwatch^^

TERA war ma cool aber mittlerweile meh ausgelutscht das einzige gute was mir gefällt ist die Steuerung der rest naja.

KohleStrahltNicht

Wer oder was ist Luck?

PPCH

Luck = Glück

Koronus

Solange sie nicht bankrott gehen oder es wieder an NCSOFT abtreten spiele ich es nicht.

Comp4ny

Seit es von der Geldforge vertrieben wurde, sie hatten ja mal nen TERA-Klon „RaiderZ” vertrieben, geht das Spiel einfach bergab. Alleine die Preise sind saftig im Shop und die Einschnitte zum teil deutlich arg.

Dazu kommt noch der mangelhafte Support, die schlechten Spielinhalte, die Community ignoriert wird etc. und eben dazu führte, dass viele Spieler zur NA-Version (Amerika) welches von En Mass dort vertrieben wird, gewechselt sind. Auch viele Deutsche Spieler.

Früher war TERA echt cool und ist es auf seiner Weise noch immer gerade wegen dem Kampfsystem was frisch und spaß macht, aber unter der Flagge der Geldforge einfach keine Zukunft haben wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x