Battle-Royale-Parodie TABG hat mehr Spieler als H1Z1 auf Steam

Totally Accurate Battlegrounds parodiert das „Battle Royale“-Genre und kommt dabei bei den Spielern gut an. Die Hommage an PUBG und Fortnite ist auf Steam kostenlos erhältlich.

Skurrile Grafik, „physikbasiertes Alles“: Totally Accurate Battlegrounds, kurz TABG, ist seit dem 6. Juni 2018 auf Steam kostenlos spielbar. Die Entwickler bezeichnen das Spiel selbst als „last-weirdo-standing battle royale game“ und parodieren auf abgefahrene Weise das blühende Battle-Royal-Genre. Zu den Features gehören:

  • eine riesige Karte
  • „physikbasiertes Alles“
  • freie Charaktergestaltung.

Totally Accurate Battlegrounds TABG Screenshot Inventar

Totally Accurate Battlegrounds ist sehr minimalistisch. Nach dem Start könnt Ihr Eurem Charakter Kleidung anziehen, den Server wählen – und dann loslegen. Am besten spielt Ihr das Spiel, ohne es zu ernst zu nehmen und im „Gangsta“-Modus (Taste G). Viel Spaß!

Das Kuriose – TABG hat mehr Spieler als H1Z1: Was zunächst mehr wie ein April-Scherz aussieht, hat sich offenbar zu weitaus mehr entwickelt. TABG hatte in den letzten Tagen teilweise mehr als 20.000 Spieler zu verzeichnen. Damit hat man bereits mehr Nutzer als H1Z1 seit Anfang März und mehr als doppelt so viele wie die Konkurrenten Radical Heights und The Darwin Project. Dort haben die Spielerzahlen diese Werte bisher nicht erreichen können.

Mehr zum Thema
12 neue Battle-Royale-Spiele mit Release 2018 - Konkurrenz für Fortnite?
Autor(in)
Quelle(n): TABGSteam
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.