SWTOR: Bioware schlägt zurück! Gegen Spammer und Gold-Seller!

In Star Wars: The Old Republic hat es sich für viele Spammer und Gold-Seller ausgespammt und gesellt. Denn Entwickler Bioware hat in einem massiven Gegenschlag laut eigenen Aussagen Tausende von dubiosen Accounts gebannt.

In Star Wars: The Old Republic, dem Star-Wars-MMO von Bioware, fühlten sich zahlreiche Spammer und Gold-Seller bis vor kurzem noch ähnlich wohl wie der dicke Jabba in seinem siffigen Thronraum. Doch jetzt ist Schluss mit der Schurken-Idylle, denn Entwickler Bioware hat einen Bannhammer von der Größe des Todessterns geschwungen und der Existenz von Tausenden von Spam- und Selling-Accounts ein jähes Ende bereitet. Ob das Ende dieser vielen Nutzerkonten eine Erschütterung der Macht ausgelöst hat, ist nicht bekannt.

SWTOR Bowdaar Wookie
„Konzentriert das Feuer auf diese Super-Spammer!“

Dafür sollten in den nächsten Tagen und Wochen der Chat und die Briefkästen im Spiel wieder nutzbar sein und weniger Spam enthalten. Zumindest, bis die Spammer wieder neue Wege finden, arme Spieler mit ihrem Geplärre und dubiosen Angeboten zu nerven. Aber zumindest die aktuellen Schlupflöcher hat Bioware laut einer Aussage von Community-Manager Eric Musco im SWTOR-Forum geschlossen.

Swtor Vette Gault

Außerdem erklärte Musco, dass man bei Bioware stets bis zum idealen Moment warte, um gegen Spammer und Seller zuzuschlagen. Denn so könne man garantieren, möglichst viele Accounts gleichzeitig zu erwischen und wirklich einen Unterschied zu schaffen, als wenn man die ganzen Kasper nach und nach einzeln einfange. Die Originalmeldung aus dem Bioware-Forum findet ihr in der Quellenangabe.

Quelle(n): Bioware-Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Haiku

naja, wenn es mehr goldseller als spieler auf den servern gibt, bringt das bannen auch nichts..da würde man sich ja komplett einsam fühlen.

Luriup

Hehe ja auf meinem toten Server sind zur Primetime
mehr Goldspammer auf der Flotte als Spieler.
Meist 2 Spieler und 2-3 Spammer.^^
Weiss ja nicht an wen die verkaufen wollen.
Ist ja keiner mehr da.

Alastor Lakiska Lines

Man könnte auch sagen: Das Imperium schlägt zurück

N0ma

Als nächstes im Programm:
Die Rückkehr der Spam-Ritter

Jamie Sinn

Das Spiel gibt es noch? Ich habe es schon längst abgeschrieben ^^

Andy Boultgen

Warum sollte es das Spiel denn nicht mehr geben?

Can Yasmum

Eure Negative Einstellung zum Spiel ist zum kotzen! Das spiel bietet soviel kontent! So viel was man erleben kann und spass hat! Keiner zwingt euch das spiel zu spielen! Bin seid release dabei und spiele das Spiel immer noch! Die server sind nicht leer! Daran kann ich sehen wie arm ihr mit euren Argumenten umgeht! Keiner zwingt euch das Spiel zu spielen! Ihr macht euch selber lustig darüber, indem Ihr lächerliche Kommentare von euch gibt!

Koronus

Inwieweit hat er eine negative Einstellung?

Koronus

Ehrlich Mann. Das is Star Wars. Damit hätte man es auch Herpes nennen können.

Luriup

Ich schau 1x im Jahr für 2 Monate rein und spiele den neuen Content durch.
Dafür reicht es.
Ist wie bei WoW alle 2 Jahre ein Addon für 3 Monate und das wars.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x