Star Wars: Battlefront in Kino-Qualität – So sieht der Wunder-Mod im Video aus

Beim Online-Shooter Star Wars Battlefront ist der Wunder-Mod „Toddyhancer“ nun im Video zu bewundern. Manche vergleichen die Grafik mit einem Kinofilm.

Ende November sorgten Screenshots eines Mods bei Star Wars Battlefront für offene Münder: „Ist das noch ein Computerspiel oder schon der Kinofilm?“, fragte mancher.

Jetzt gibt es das erste Mal Bewegtbilder des „Star Wars Battlefront Real Life Mod“ und das gleich in höchster Auflösung:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Musik ist übrigens ein Piano-Cover von „Where is my mind“ von den Pixies – der Song wurde durch Fight Club bekannt – auch ein Kinofilm.

Der Mann hinter dem Mod, Martin Bergman, hat schon einen ähnlichen Mod für GTA 5 entwickelt. Laut seinem Linkedin-Profil hat er früher mal für Activision gearbeitet. Sein Mod-Schaffen teilt er regelmäßig auf seinem Facebook-Profil.

Was sagt Ihr zu dem Mod? Angemessen beeindruckend?


Das Computerspiel Star Wars Battlefront ist für PS4, Xbox One und den PC erschienen. Wobei niemand so richtig die Grafik kritisiert, die wird in Tests wie unserem eher positiv hervorgehoben. Kritik richtet sich eher gegen ein relativ flaches Gameplay.

Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Weedze

hmm schon komisch wie leute sich über nen angebliches 4k vid erfreuen können was aber nur in 1080p60 gezeigt wird hier …. hmm wer findet den fehler

Gerd Schuhmann

Dann stell’s doch in den Einstellungen hoch? Geht doch über Youtube. 😀

PetraVenjIsHot

Sieht aus wie auf der PS4 🙂

Comp4ny

Garantiert nein. Und da kann ich sogar aus Erfahrung sprechen 😉

Skjarbrand

Ja, wirkt echt real. Vor allem das die Stormtrooper wieder nix treffen könnte glatt aus den Filmen sein.

Joss

An der Wüsten-Map fällt mir mehr der Grenzwert realistischer Grafiken ins Auge. Erinnert mich an die Zeit, wie in den Sportspielen die Gesichter „authentischer“ wurden. Effekt war jedoch, bei mir zumindest, dass die Künstlichkeit verstärkt ins Auge fiel, wo ich vorher nie so darauf geachtet hatte wie die Avatare aussahen. Realismus ist eben auch immer eine Stilistik und deren Inszenierung. Im Film hat man mit den Handkameras auch erst lernen müssen, dass Realismus nur dann überzeugt, wenn er auch ins Genre und in das ästhetische Konzept und dessen Umsetzung passt. Aber Realismus hat im Spielebereich schon immer mehr als Versprechen, denn als ästhetisches Konzept überzeugt. Und für das, was dem Hersteller wichtig ist, hat das Versprechen eine viel berechenbarere Struktur.

elkrebso

Mit welchen Einschränkungen muss man denn leben? Kann mir kaum vorstellen, dass ein Community Member mehr aus dem Spiel holen kann, als der Entwickler selbst, ohne große Mengen Rechenleistung zusätzlich zu beanspruchen.

Ansonsten ist das aber definitiv beeindruckend!

Comp4ny

Sowas ist durchaus möglich und teilweise sogar an der Tagesordnung.
Da gibt es viele Spiele die das Belegen.

Die Community selbst baut oft ein besseres Spiel bzw. Inhalte rund um das Spiel, als ein Millionenschweres Entwicklerstudio.

Koronus

Das…ist irgendwie traurig.

Theojin

Naja, die Entwickler müssen halt irgendwie einen Status X bauen. Und am PC kommen dann die Modder und können rumexperimentieren. Wobei es auf der anderen Seite sicher kein Problem wäre, verschiedene Beleuchtungspresets und andere Sachen zu bieten.

Warmes Licht, hoher Kontrast usw. Früher gab es hier und da mal Spiele, wo die Entwickler sowas drin hatten.

Bei mir hilft bei SW:BF aber kein Mod der Welt. Mir hat das Betawochenende ausgereicht. Grafisch und aktustisch ist der Titel über jeden Zweifel erhaben, nur leider ist der Umfang und das Gameplay zu wenig für mich, dazu die Preispolitik.

Koronus

Jep, mir und meinem Onkel wäre ein grafisch aufgeschöntes Battlefront 2 lieber gewesen.

Salzstube

Wahnsinn in welche Richtung sich das mittlerweile bewegt …. <3

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x