SMITE-Patch und Gewinnspiel: Ravana, der unbesiegbare Dämonenkönig

Seit gestern ist der neuste Patch „Combo Breaker“ für SMITE verfügbar und hat neben einem neuen Gott auch zahlreiche Gameplay-Veränderungen gebracht. Darüber hinaus warten natürlich wieder frische Skins auf neue Besitzer …

Ravana, der Dämonenkönig von Lanka

Ravana ist immun gegen Götter und Dämonen - zum Glück nur in der Lore.

Ravana ist immun gegen Götter und Dämonen – zum Glück nur in der Lore.

Der Dämonenkönig von Lanka war nicht immer stark. Ganze zehn Mal musste er seinen eigenen Kopf der Göttin Shiva opfern, bis sie seine Gebete endlich erhörte. Ravana wünschte sich Unsterblichkeit, stattdessen erhielt er Unverwundbarkeit gegenüber all jenen, die er als Bedrohung ansah: Götter und Dämonen. Er unterwarf einen großen Teil der Welt, denn niemand konnte seine Macht anfechten. Es war Vishnu, der seine Schwachstelle fand: Er ließ sich in Gestalt des einfachen Mannes Rama auferstehen – denn gegen Menschen hilft die göttliche Unverwundbarkeit nicht.

In SMITE ist Ravana ein recht offensiver Krieger, der allerdings über keine Fluchtmechanismen verfügt:

 

  • Seine Passivfähigkeit Chain of Blows generiert bei erfolgreich ausgeführten automatischen Angriffen Stapel, die seine Fähigkeit „Prana Onslaught“ jeweils um 7,5% verstärken. Das Maximum beträgt 8 Stapel (60%) und sie werden bei Benutzung verbraucht.
  • Prana Onslaught verursacht in einem kleinen Kegelbereich Schaden und verlangsamt getroffene Feinde.
  • Der Overhead Kick schießt eine Energiewelle in gerader Linie voraus, die Feinde durchschlägt und Schaden verursacht. Während des Zauberns ist Prana für 0,75 Sekunden immun gegen jeglichen Schaden.
  • Seine 10-Hand Shadow Fist verursacht Schaden in gerader Linie, durchschlägt Diener und endet beim ersten getroffenen Gegenspieler. Feindliche Götter sind kurzzeitig gewurzelt und Ravana wird pro getroffenen Gegner um einen geringen Wert geheilt.
  • Seine ultimative Fähigkeit Mystic Rush lässt ihn auf einen anvisierten Gegner zustürmen und dabei Schaden verursachen. Anschließend ist Ravana für einige Sekunden an das Ziel gebunden. Alle nicht-verbundenen Feinde verursachen nur noch 60% Schaden an Ravana.

Ravana bietet somit eine interessante Mischung aus Tank- und Offensivfähigkeiten und kann beide Rollen erfolgreich ausfüllen.

Neue Skins: Dragon King Ao Kuang und Iron Crow Hou Yi

Ao Kuang bekommt mit diesem Patch seinen ersten Tier 2 Skin, den „Dragon King„. Wie gewohnt stellt dies nur eine Erweiterung seines ursprünglichen Aussehens dar, der Drachenfürst erhält Hörner und Jadekristalle, die ihm ein imposanteres Aussehen verleihen.

Auf Spieler von Hou Yi wartet der „Iron Crow„-Skin mit recht happigen Anforderungen. Um ihn zu erhalten, muss der Spieler bis zum Januar 2016 über 7000 Fantasy-Points ansammeln. Jeweils 15 davon gibt es für einen Sieg, während man den Rahmen des „Season Ticket 2015“ ausgerüstet hat. Weitere Punkte erhält man durch ein Tippspiel, bei dem Spieler auf die Sieger der Weltmeisterschaft wetten können. Will man diesen Skin nur durch eigene Gewinne erhalten, muss man über 460 Siege vorweisen.

Ganz nebenbei wurde auch die Anzeigekarte für Neiths „Diagnosis“-Skin überarbeitet. Wer würde nicht gerne bei ihr in Behandlung sein?

Gewinnt Ravana oder den Drachenkönig Ao Kuang!

Auch sein alternativer Skin "Tyrant" kann sich sehen lassen.

Auch sein alternativer Skin „Tyrant“ kann sich sehen lassen.

Auch bei diesem Patch hat uns HiRez wieder einige Keys zur Verfügung gestellt, die wir natürlich an Euch weitergeben wollen. Zu gewinnen gibt es drei Codes für Ravana mitsamt seinem Recolor „Tyrant“. Wer mit dem neuen Krieger nichts anfangen kann, sollte sein Glück für den Dragon King Ao Kuang aufbrauchen und fortan deutlich eindrucksvoller in die Schlacht ziehen. Um einen der Keys zu gewinnen, hinterlasst unter diesem Beitrag einfach einen Kommentar und verratet uns, welchen der beiden Götter (Ao Kuang oder Ravana) ihr gewinnen wollt. Unter allen Teilnehmern wählen wir dann 6 Gewinner zufällig aus. Die Keys sind ausschließlich für die PC-Version von Smite. Die mehrfache Teilnahme ist natürlich verboten und sorgt für den direkten Ausschluss vom Gewinnspiel. Teilnahmeschluss ist Freitag, der 03.07.2015 um 19 Uhr. Nach spätestens 7 Tagen werden die Keys versendet.

Änderungen an den Spielmechaniken

Gold fury Smite

Das Töten der Gold Fury ist nicht nur schwerer, sondern zu Beginn einer Partie auch nicht mehr so lohnenswert.

Es gibt einige Änderungen an den Spielmechaniken, die hauptsächlich Auswirkungen auf den Conquest-Modus haben. So wird der Effekt von Lebensraub gegen den Fire Giant und die Gold Fury halbiert, damit man diese starken Kartenziele erst deutlich später alleine bezwingen kann. Die Gold Fury gewährt nun früh im Spiel weniger Gold und Erfahrungspunkte. Je länger eine Partie bereits andauert, desto lohnender wird es, die goldene Harpie zu töten. Aber auch an den anderen Kreaturen gibt es Änderungen: Fast alle Kreaturen, die man im Dschungel antreffen kann, verfügen über weniger Lebenspunkte und verursachen weniger Schaden.

Abgesehen von diesen gravierenden Änderungen gab es noch zahlreiche Bugfixes und kleine Änderungen an den Gegenständen. Die vollständigen Patchnotes könnt Ihr wie gewohnt in unseren Quellen einsehen.

Autor(in)
Quelle(n): forums.smitegame.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (21)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.