Steam-MMO nimmt 300.000 Dollar mehr ein als geplant – Verrät jetzt, wie es weiter geht

Mit Skyclimbers befindet sich ein sehr interessantes MMO in Arbeit, das auf Kickstarter extrem erfolgreich war. Die Entwickler haben jetzt eine Roadmap mit dem Start der Alpha, Beta und der Early-Access-Phase bekannt gegeben.

Was erwartet euch mit Skyclimbers? Das Sandbox-MMO versetzt euch auf einen fernen Planeten. Diesen erkundet ihr als Paladin, Magier und Ranger und könnt dort sogar eigene Siedlungen gründen, die ihr bis zu einem Königreich ausbaut.

Während ihr in der Wildnis Monster trefft, gegen die ihr kämpft, ziehen auch von Spieler geführte Königreiche gegeneinander in den Krieg.

Das PvP läuft ähnlich wie in einem Strategiespiel ab. Sobald ihr ein Königreich besitzt, baut ihr Baracken und bildet dort Soldaten aus. Diese schickt ihr dann in den Krieg und könnt ihnen in den Schlachten Befehle erteilen. Ihr wandert aber auch allein über die Welt und trefft dann auf feindliche Mitspieler, die ihr aktiv bekämpft. Ihr müsst aufgrund des Open-PvPs also immer auf der Hut sein.

Ein besonderes Feature ist, dass ihr wilde Kreaturen zähmen und dann weiterentwickeln dürft. So kommt ihr an Reittiere oder Helfer, die euch in den Kämpfen unter die Arme greifen.

Außerdem ist es wie in Valheim möglich, eigene Server aufzusetzen auf denen eure eigenen Regeln gelten.

Der Trailer zeigt euch, was ihr erwarten dürft:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Eine sehr erfolgreiche Kickstarter-Kampagne

Wie verlief die Kickstarter-Kampagne? Das Team hinter Skyclimbers wollte über Kickstarter 25.000 US-Dollar sammeln. Am Ende kamen aber 340.721 Dollar zusammen. Damit wurde das Ziel um 1.362 % überschritten.

Gerade der Mix aus Aufbaustrategie, Survival und Action-RPG mit einigen Aspekten von Pokémon kam bei den Spielern richtig gut an. Ein eigenes Königreich aufzubauen und mit diesem ähnlich wie in einem Strategiespiel in den Krieg gegen andere Spieler zu ziehen, hört sich spannend an.

Wie geht es jetzt weiter? Nachdem die Crowdfunding-Kampagne so erfolgreich zu Ende gegangen war, gaben die Entwickler über ein Trello-Board die Roadmap für die kommende Zeit bekannt. Aus dieser geht hervor, wann die Alpha startet, wie es mit der Beta weitergeht und für wann die Early-Access-Phase geplant ist.

  • Die Pre-Alpha soll noch in diesem Monat in die zweite Phase starten und sich dann über das gesamte zweite Quartal erstrecken
  • Anfang des 3. Quartals beginnt dann die Alpha, welche Ende des Jahres in die Early-Access-Phase der PC-Version auf Steam übergeht
  • Im zweiten Quartal 2022 startet dann die Beta und es findet der Early-Access-Release der Konsolenfassung statt. Geplant ist zunächst eine Version für Playstation und Xbox.
  • Im 3. Quartal kommt dann die Early-Access-Phase der Switch und für mobile Geräte dazu.
  • Im 4. Quartal 2022 folgt dann eine Linux- und macOS-Version.
  • Der volle Release des Spiels ist nicht vor dem Jahr 2023 geplant.

So mach ihr bei der Pre-Alpha mit: Wollt ihr bei der nächsten Pre-Alpha dabei sein, die noch in diesem Monat starten soll, dann könnt ihr euch auf der offiziellen Website anmelden. Mit etwas Glück werdet ihr ausgewählt.

Derzeit unterliegen die Pre-Alpha-Tester noch einem NDA. Sie dürfen nicht über ihre Erfahrungen aus der Testphase sprechen und auch keine Videos daraus posten. Das wird sich später ändern. Ob es allerdings schon zur Alpha oder zum Early-Access-Start so weit sein wird, ist nicht klar.

Auch andere Onlinespiele wurden per Crowdfunding finanziert. Wir stellen euch die 7 größten Crowdfunding-MMOs vor.

Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hisuinoi

Das hört sich echt gut an. Kann sich ein Ort suchen wo man seine Basis aufstellt und ausbaut, Monster können gezähmt und sogar weiterentwickelt werden das die stärker werden, Soldaten rausschicken. Und dann noch das PvP.

Bei diesen Konzept von mmo muss ich sagen wurde mein Interesse etwas geweckt. 🙂
Letztendlich heißt es wie es umgesetzt und Verpackt wird.
Was für Extra Feature es bekommen wird das auch genug Abwechslung ist.
Vor allem mit der Zeit wenn das Königreich größer ist das einem mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen.

Bin da jedenfalls schon sehr gespannt darauf.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x