Secret World Legends: Manhattan-Raid & Weltboss-Lieferung frei Haus!

Das Mystery-MMO Secret World Legends bekommt weiteren Content nachgeliefert, der schon im Originalspiel vorhanden war. Dieses Mal geht es um Raids und Weltenbosse. Für solche Riesenviecher müsst ihr schon mit 40 Spielern antreten, um sie zu schlagen.

Secret World Legends ist das runderneuerte Remake des Mystery- und Horror-MMOs The Secret World. Secret World Legends legt viel Wert auf Story, Stimmung und Atmosphäre. Das Spiel ist aber ebenso ein klassisches Online-Rollenspiel und daher erwarten die Spieler neben Story und Quests ebenso Dungeons, Weltenbosse und Schlachtzüge.

secret world megaboss2

Daher kommt jetzt der noch fehlende Raid in Manhattan sowie die Möglichkeit, gigantische Weltenbosse direkt nach Agartha zu beschwören, um sie dort gnadenlos zu schlachten!

Secret World Legends – Endlich kommt das Tutorial-Monster dran!

secret world raid

Wer Secret World Legends schon angespielt hat, kennt  das neue Tutorial. Dort werdet ihr im Rahmen eines (Alb-)Traums erst durch einen Friedhof voller Geister und Untoter gehetzt, wo ihr alle Grundlagen des Gameplays erlernt.

Später endet das Tutorial mit einem kurzen, recht chaotischen Ausblick auf die Zukunft: Der Stadtteil Manhattan in New York liegt in Trümmern und ein riesiges Tentakelmonstrum bricht aus dem Time Square hervor und geht eure Gruppe an!

Secret World Legends – Keine Extrawurscht für Abonnenten

Im Tutorial ist freilich nach wenigen Minuten Bossfight Schluss. Doch im jetzt verfügbaren Raid in Manhattan könnt ihr endlich dem Riesenviech die Fangarme langziehen und so lange schütteln, bis fetter Loot rauspurzelt. Es gibt unter anderem neue Talismane und begehrte Mini-Pets!

Secret-World-Legends02
Im Tutorial kommt ganz kurz ein Riesen-Boss vor.

Der Raid ist für 10 gut gerüstete Bewohner der Secret World ausgelegt und es gibt ihn für Anfänger sogar im handlichen Story-Mode. Wer mehr Action will, kann die höheren Schwierigkeitsgrade ausprobieren und bei Erfolg noch mehr und besseren Loot abstauben. Ihr braucht dazu übrigens keine Schlüssel oder andere Tokens, der Loot ist für alle da!

Bedenkt allerdings, dass es für den Manhattan-Raid einen Lockout-Timer gibt. Wenn ihr den Schlachtzug schon gemacht habt, ist erstmal Schluss, bis die Abklingzeit vorbei ist. Das gilt ebenso für zahlende Kunden, die ein Abo unterhalten.

Secret World Legends – Wer hat den Mega-Weltboss bestellt?

Neben den Raids gibt’s noch mehr für Freunde gepflegter Bosskämpfe. Ihr könnt die Bosse aus den „Lairs“, also den High-End-Kampfzonen jeder Region, direkt ins schöne Agartha teleportieren und sie dort als Megabosse ordentlich verdreschen. Allerdings braucht ihr dazu 40 Spieler.

Um solch einen Boss zu rufen, müsst ihr ihn erst in seiner regulären Form im jeweiligen Lair erledigen. Ihr bekommt dann ein spezielles Item, das ihr in Agartha auf der Plattform einsetzen könnt, wo einst das Event „Whispering Tide“ startete.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Sobald ihr dann 40 Spieler zusammenhabt – Eure Gildenfreunde werden automatisch benachrichtigt und Randoms können ebenfalls via Portal rein – kann das große Bossgekloppe schon losgehen! Für die Lootkiste braucht ihr aber die üblichen Lair-Keys, sonst bleibt die Box verschlossen.

Soviel zum aktuellen Update in SWL, weitere Infos zur Roadmap von Secret World Legends findet ihr hier.

Ebenfalls interessant: Secret World Legends im Test – Das muss man erlebt haben!

Quelle(n): Funcom
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Laurina Hawks

Finde es großartig, dass man den Lauerer jetzt auch im Storymode und Elite1 machen kann. Denn der Loot ist in jedem Fall deutlich besser als zb in Elite 3 Dungeons. Wo wir früher 10 mal gewiped haben, weil immer irgendeiner Mist baute (und in diesem Raid durfte KEINER einen Fehler machen!) kann man jetzt ganz entspannt das Vieh umhauen. Macht absolut Laune.

Morteka

Kann man das auch auf Deutsch spielen, oder nur mit deutschen Untertiteln? Was mich noch ein wenig stört, ich kann nicht weit genug rauszoomen, gibt es da einen Trick?

Laurina Hawks

Bis Kaidan ist fast alles deutsch synchronisiert. Das gilt jetzt für die Cutscenes, die GUI und sämtliche Beschreibungen (auch Quests) sind ohnehin deutsch. Später kommen nur noch untertitelte Sequenzen, da man damals schon kein Geld für Synchronsprecher mehr hatte.

culus

Ich warte noch, angeblich ist Funcom noch in wackelige Beine. Kein Lust ein Spiel zu spielen, der nach 2 Jahren abgeschaltet wird. Mir gefällt The Secret World seine Welt und Quest und die Grafik stört mich nicht mal, passt zum Spiel. Aber Funcom zukunft ist unsicher. Auch HDRO fasse ich deswegen nicht an.

Gerd Schuhmann

Also die Zukunft von Funcom und HdRO ist sicher – jedenfalls so einigermaßen.

Das sah mal vor 2 Jahren bei beiden schlecht aus. Aber Funcom hat sich durch Conan Exiles konsolidert und HdRO hat sich von Turbine getrennt und macht unter eigener Regie weiter.

also da gibt’s keinen besonderen Grund zur Besorgnis mehr. Außer dass HdRO halt ein älteres MMORPG ist.

Wenn du Lust auf eins der Spiele hast, solltest du dich von “Die Firma steht auf wackligen Beinen” nicht abhalten lassen.

Luriup

Gerade fest gestellt das die Zeit zum Account verknüpfen am 04.09. abgelaufen ist.
Charakter kann ich in dieser Dimension?
auch keinen erstellen.

Edit:musste auf den Charslot hämmern,
der erstellen Button hat wohl ne Macke.^^

Luriup

Mal eine Frage hier da der Test schon einen Monat her ist.
Hatte das Original bis Ende Ägypten gespielt,
kommen in Legends dannach noch ein paar Storyzonen?

Zord

Nach Ägypten kommen noch die drei Transsylvanien Gebiete und zwei Tokio Gebiete aus dem alten TSW. Das erste komplett neue Gebiet kommt erst Anfang nächsten Jahres. Gerade die Quests die nach Tokio führen finde ich ziemlich gut und wenn dir das alte Spiel gefallen hat solltest du Legends auf jeden Fall eine Chance geben

Luriup

Ok danke dann werde ich mal reinschauen.

Alastor Lakiska Lines

Ja. Es kommen erstmal noch Transylvanien und Tokyo, wobei es die schon im Original gab. Ab 2018 sollen dann neue Areale kommen.

Varian Dreymore

Ich bin gespannt, was an content und story kommt, nachdem der ganze ur-inhalt implementiert wurde. hoffe es geht wieder mehr in richtung mystery. vom schmutz reichts es mir. das zeug geht auch aus den klamotten nicht mehr raus:-)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x