Remnant: From the Ashes – Neuer Coop-Shooter für PC, PS4, Xbox One

Es müssen nicht immer hundert Spieler oder mehr sein, die sich auf dem Schlachtfeld eines Shooters tummeln. Intensive Koop-Action mit vier Spielern kann auch Spaß machen. Das möchte der kommende Shooter Remnant: From the Ashes auf PC, PS4 und Xbox One beweisen.

Kämpft um das Überleben der Menschheit!

Das Szenario: In einer nicht näher genannten Zukunft liegt die Welt in Trümmern. Kreaturen aus anderen Dimensionen fielen über die Erde her und verwüsteten den blauen Planeten. Die Menschheit steht kurz vor der Auslöschung.

Eine mutige Schar von Helden macht sich auf, hinter das Geheimnis der Invasion zu kommen, um die finsteren Wesen aufhalten und die Menschen retten zu können. Doch die Antwort für diese Rettung liegt verborgen in den anderen Dimensionen. Ihr macht euch gemeinsam mit bis zu drei Freunden auf, diese Dimensionen zu erkunden und die Feinde zu besiegen.

Remnant From the Ashes Screenshot 3

Survival trifft auf Koop-Shooter. Remnant: From the Ashes möchte Survival-Elemente mit Shooter-Action verbinden und versetzt euch in eine postapokalyptische Welt ähnlich Fallout 76, nur mit extradimensionalen Monstern. Ihr kämpft euch durch mehrere Dimensionen und müsst euch im Team gute Taktiken überlegen, wie ihr die Wesen besiegen könnt. Denn diese werden von Welt zu Welt mächtiger.

Die Ideen des Spiels:

  • Stellt euch immer neuen Herausforderungen – Im Verlauf eurer Reise durch die Dimensionen trefft ihr auf immer neue Feinde. Diese reichen von kleinen Horden von Schreckgestalten bis zu gewaltigen Monstern. Ihr müsst lernen, wie ihr jeden Gegnertyp besiegen könnt.
  • Erkundet dynamische Spielgebiete – Jede Dimension, die ihr besucht wird euch andere Landschaften und andere Kreaturen bieten, die dort leben. Indem ihr diese Orte erkundet, gewinnt ihr an Erfahrung und lernt, wie ihr in den Welten überlebt.
  • Crafting und Verbesserung – In den verschiedenen Welten werdet ihr auch auf Händler treffen, die eure Hilfe benötigen. Beschützt ihr diese, dann werden sie euch dabei unterstützen, neue Waffen und Ausrüstung herzustellen sowie eure bisherigen Items zu verbessern. Das ist wichtig, um es mit den immer mächtiger werdenden Feinden aufnehmen zu können.
  • Teamplay ist wichtig – Zwar soll es möglich sein, Remnant: From the Ashes auch alleine zu spielen, im Team seid ihr aber gemeinsam mit bis zu drei Mitspielern stärker. Zusammen nehmt ihr es mit den gefährlichen Monstern auf und schafft es, länger zu überleben.
  • Wählt einen passenden Charakter – Bei der Wahl des Helden stehen euch verschiedene Archetypen zur Auswahl, die alle über andere Fähigkeiten sowie Vorteile aber auch Nachteile verfügen. Diese Archetypen werden zu einem späteren Zeitpunkt genau vorgestellt.
Mehr zum Thema
Earthfall lädt zur Coop-Alien-Jagd auf PC und Xbox One ein, PS4 verspätet sich

Remnant From the Ashes Screenshot 2

Survial trifft RPGs und Koop-Action

Für Fans von Shooter-Action, Koop-Gameplay. Survival und RPGs. Remnant: From the Ashes ist nicht einfach nur ein Shooter, den ihr kooperativ spielt. Der Titel mischt auch Survival-Elemente wie das Überleben in fremden Umgebungen und das Crafting besserer Ausrüstung sowie Rollenspiel-Features mit hinein. Ihr könnt euch einen Archetypen aussuchen, der über bestimmte Fähigkeiten verfügt und diese auch Skills dann auch verbessern.

Remnant richtet sich also an alle Spieler, die auf Multiplayer-Action stehen, gerne ihren Charakter verbessern und auch einige Survival-Elemente gut finden. Dabei wird das Geschehen aber stark komprimiert, um schnelle und intensive Action bieten zu können. Aus diesem Grund sind nur vier Spieler im Koop möglich.

Es handelt sich nicht um einen Battle-Royale-Shooter mit Hundert Mitspielern oder mehr. Remnant ist auch kein Survivalspiel wie Conan Exiles, in dem ihr auf Dutzende von Mitspielern trefft. Es will aber auch kein reiner Single-Player-Shooter sein.

Remnant From the Ashes Screenshot 1

Release? 2019 für PC, PS4, Xbox One

PvP ist bisher unbekannt. Momentan gibt es keine Hinweise darauf, ob es irgendwelche PvP-Modi geben wird. Es ist die Rede von einem Koop-Shooter. Vielleicht kündigen die Entwickler aber zu einem späteren Zeitpunkt noch PvP-Modi an. Auszuschließen ist das nicht.

Gamescom und Release. Zur Gamescom will das Entwicklerstudio Gunfire Games, das Studio hinter dem kommenden Actionspiel Darksiders 3, mehr Informationen zu Remnant: From the Ashes veröffentlichen. Der Titel soll auf der Messe sogar spielbar sein. Erscheinen wird das Actionspiel 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

Seht hier den Ankündigungs-Trailer zu Remnant: From the Ashes

Autor(in)
Quelle(n): MMOCulture
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.