Redemption’s Guild VR: Kommt das erste Virtual-Reality-MMORPG?

Was könnte der nächste Schritt in der „Evolution“ der MMORPGs sein? Virtual Reality wäre durchaus eine interessante Möglichkeit und mit Redemption’s Guild VR steht offenbar das erste Virtual-Reality-MMO an.

Redemption’s Guild VR wird momentan von einem kleinen Indie-Studio entwickelt und soll per Kickstarter finanziert werden. Das Onlinegame ist in der aktuell vorgestellten Form noch nicht mit den „großen“ MMORPGs vergleichbar. Dafür wäre das Projekt zu ambitioniert für das kleine Team und die Technologie steckt noch in den Kinderschuhen. Dennoch versuchen die Entwickler, das Gefühl eines MMORPGs rüberzubringen, konzentrieren sich dabei aber vorerst auf den kooperativen Aspekt.

redemptions-guild-2Kooperative Abenteuer in einer VR-Fantasywelt

Zum Start werdet ihr einen Helden aus sechs Klassen erstellen und diesen über 20 Level hinweg nach euren Vorstellungen verbessern können. Gespielt wird aus der First-Person-Sicht und als VR-Headset unterstützt das Team HTCs Vive. Erwartet noch keine riesige Welt, dennoch bietet das Spiel eine offene Region, in welcher ihr mit euren Freunden Abenteuer erleben könnt. Dort erwarten euch Quests und Kämpfe. Daneben existiert eine Arena, in welcher ihr gemeinsam gegen Welle um Welle an Feinden kämpft. Im Labyrinth-Modus erkundet ihr mit euren Freunden ein Dungeon vollgestopft mit Fallen und müsst versuchen, den Schatz zu bergen.

In einer Taverne trefft ihr euch mit anderen Spielern, kümmert euch um eure Ausrüstung und Skills und dürft sogar die Klasse wechseln. Da es sich um ein VR-Game handelt, seid ihr mitten in der Spielwelt. Ihr steuert mit HTC-Vive-Controller und könnt euch frei durch das Headset in der Welt umsehen.

Ein Schritt in die Zukunft

Redemption’s Guild VR stellt im Prinzip einen ersten Einblick in das dar, was später mal aus VR-MMORPGs werden könnte. Es sind die ersten Schritte in eine interessante Zukunft. Natürlich ist es noch ein weiter Weg und dennoch sind bereits diese Anfänge schon sehr interessant. Möchtet ihr euch an der Finanzierung beteiligen, dann könnt ihr das über die Kickstarter-Kampagne tun, über welche bis zum 24. November mindestens 33.000 US-Dollar eingenommen werden sollen.

Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.