Red Dead Redemption 2: Release-Datum angeblich von Retailer geleakt

Red Dead Redemption 2: Release-Datum angeblich von Retailer geleakt

Laut eines Red Dead Redemption 2-Leaks soll der Release im Juni 2018 stattfinden. Das Datum stammt aus bekannter Quelle.

Fans warten schon gierig auf den nächsten Teil von RockstarGames‘ Western-Game „Red Dead Redemption“. Im Oktober 2016 zeigten die Entwickler erstmals den Trailer von „Red Dead Redemption 2“, der inzwischen über 15 Millionen Views auf Youtube hat.

Nachdem der Release bereits verschoben wurde, will jetzt ein dänischer Retailer das genaue Datum kennen.

Update: Das offizielle Release-Datum von Red Dead Redemption 2 ist jetzt bekannt

Red Dead Redemption 2 Veröffentlichung

Das Online-Angebot von Coolshop.dk zeigt, dass Red Dead Redemption 2 am 8. Juni (ein Freitag) 2018 erscheinen soll. Den Screenshot des Angebots teilte Reddit-Nutzer wiredgoon mit der Community des Western-Games.

Red Dead Redemption 2 Release

Der Grund, warum viele Spieler diesem Screenshot viel Aufmerksamkeit schenken, liegt in der Vergangenheit des dänischen Shops.

Im Jahr 2014 gab Coolshop schon einen weiteren Leak bekannt, der fast ins Schwarze traf. Damals ging es um den Release der Next-Gen- und PC-Versionen von GTA 5 Online. Vor allen anderen (und vor der offiziellen Bekanntgabe von Rockstar), fand man auf der Coolshop-Webseite den 14. November (wieder ein Freitag) 2014 als Release-Datum.

Der offizielle Release der Next-Gen-Version von GTA 5 war dann nur vier Tage später, am 18. November (ein Dienstag).

Rockstar teilte bereits mit, dass Red Dead Redemption 2 im Frühling 2018 erscheinen soll. Das wäre laut Kalender-Rechnung in der Zeit vom 20. März 2018 bis 20. Juni 2018. Den Release verschoben die Entwickler vom Herbst 2017, weil RockstarGames ein „fertiges“ Spiel veröffentlichen will.

Red Dead Redemption 2 2

Es spricht einiges gegen dieses Release-Datum

Bedenkt, dass das alles nur Spekulation ist und das Datum auf der Webseite genauso gut ein Platzhalter sein könnte. Der erwähnte Online-Shop nutzt für einige Spiele Platzhalter mit Release-Daten.

Ein offizielles Release-Datum für Red Dead Redemption 2 gibt es noch nicht.

Einiges spricht gegen die Richtigkeit dieses Release-Datums vom 8. Juni 2018:

  • Im Cache der Seite finden sich Hinweise darauf, dass dort früher noch der 31.12.2017 als „Release-Datum für Red Dead Redemption 2“ eingetragen war.
  • Für das Spiel Anthem hat man das Release-Datum 30. März 2018 stehen. Das ist wohl ziemlich unwahrscheinlich.

Release-Datum vom Online-Shop zurückgezogen

Update 29.12.2017 11:00 Uhr: Der Online-Shop hat das Datum mittlerweile auf 2018 geändert, ohne eine genauere Festlegung auf den Tag.

Der Finanzbericht lässt darauf schließen, dass der Release von Red Dead Redemption frühestens im April 2018 kommen kann.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michèl Lazarus

Na ja, laut einem Anbieter mit nem AMA am Anfang kommt es erst 31.12.2018 . https://uploads.disquscdn.c

Spitfire

Das ist nur ein Platzhalterdatum was es bei Amazon immer gibt,wenn ein Releasedatum noch nicht bekannt ist.

Jan Moryson

Kann gerne länger drauf warten, wenn das Endresultat stimmt. Da mach ich mir keine Sorgen. Plattform spielt da keine Rolle mMn.

Psycheater

Ich freue mich schon sehr drauf 🙂

Lp obc

Wird genial werden auf de One X, freu mich mega auf das Spiel 🙂
peeze

Spitfire

Eigentlich habe ich eine PS4,damals zusammen mit The Last of Us gekauft.Aber bin schon länger am überlegen ob ich die nicht gegen eine PS4 Pro ersetze,ich denke für DRD2 würde ich das mal machen,wenn bei Zeiten keine Äußerungen über ein PC Release kommen,auch wenn es erst ein Jahr später erscheinen würde,wie bei GTA.

Lp obc

Dann empfehle ich dir die Xbox One X, wirst nirgends eine bessere Version von RDR2 finden xD (dann später wenn es auf dem PC kommt, auf einem teuren System natürlich schon) die PS4 pro ist nicht wirklich ein upgrade… Habe auch die normale und die Pro bietet definitv zu wenig das ich da upgrade)
Dann kannst du PS exclusives auf der PS4 spielen und Microsoft exclusives auf der One X, besser kannst du nicht fahren ausser du hast einen teuren PC natürlich 🙂
peeze

ItzOlii

Wenn ich mir diverse Spiele auf der X betrachte, die Mühe haben eine anständige Perfomance zu halten und damit meine ich nichtmal PUBG, dann frage ich mich schon ob da der Titel als stärkste Konsole der Welt (ja wie auch ehemals bei der Pro) „mehr Schein als Sein“ ist;-)
Ich hätte grundsätzlich grosses Interesse an der X gehabt aber auch da lohnt sich ein Upgrade nicht viel mehr als von der PS4 auf die Pro.
Das sind aktuell einfach so halbe Sachen.. wirkliche Leistungssprünge werde da wohl erst mit Next-Gen Konsolen kommen.

Lp obc

Also ich habe die X wie gesagt, was da an Grafik gezaubert wird )sogar bei alten Titeln) ist unglaublich, die PRO kann da nicht ansatzweise das Wasser reichen! Glaube mir das UPGRADE lohnt sich gewaltig!!!! Ich habe so ziemlich alle Blockbuster spiele und keines hat Mühe mit der Performance xD Und ja PUGB läuft halt wie die erste Version auf dem PC und wird weiter gepatcht, darüber müssen wir nicht reden, das ist klar! Zudem der 4K Player, hat die PRO nicht, die PRO supportet nicht automatisch alle älteren Spiele wie die X (ob jetzt nur enhanced, real 4k, nur bessere Auflösung oder Framerate, jedes Spiel wird verbessert) Bereue es keine Sekunde die X gekauft zu haben und alle meine Freunde auch nicht 🙂
peeze

ItzOlii

Also was den 4K Player angeht da bin ich voll bei dir. Jedoch ist das für mich, aber auch im allgemeinen, nicht ein riesen Vorteil da heutzutage 4K Inhalte überwiegend gestreamed werden und nicht physisch als Disc vertrieben werden.

„Die PRO kann da nicht ansatzweise das Wasser halten“

Woraus ziehst du diese Schlüsse? Es mag wohl stimmen dass die X auch Punkto Grafik Vorteile gegenüber der Pro hat (hoffentlich auch) jedoch wird das in deinem Comment ziemlich übergewichtet dargestellt oder so wirkt es zumindest auf mich wenn ich das lese.
Ich bin keineswegs ein Sony Fanboy der auf Krampf die Pro verteidigen muss. Wie ich schrieb bin ich selbst an der X interessiert aber auch Besitzer einer Pro.
Mein bester Kumpel hat die X direkt zum Launch gekauft und war dieses Wochenende mit der X bei mir zuhause damit ich sie an meinem Oled testen konnte. Wir waren beide der Meinung dass die grafisch Vorteile zwar vorhanden aber definitiv nicht gravierend waren. Oder besser gesagt nicht einen meilenweiten Unterschied darstellen wo die Pro nicht ansatzweise hinkommt wie du hier schreibst.
Ich hab einige Freunde die sind XBoxler seit der ersten Stunde und schwören auf die Konsole jedoch sagen sogar jene dass die Vorteile nur marginal sind und die Bewerbung mit 6 facher Leistung wie geschrieben mehr Schein als Sein ist.
Wir beide haben scheinbar einfach unterschiedliche Empfindungen was die Unterschiede bei der Grafik etc angeht:)
Dennoch würde es mich interessieren wie du auf den Vergleich mit der Pro kommst dass diese nichtmal ansatzweise an die Grafik der X heranreicht?

Lp obc

Schau dir doch mal die Digital Foundry / Candyland Vergleiche an 🙂
Die X Version läuft fast immer viel besser, natürlich kommt es auf die Entwickler an um wie viel besser, zbsp bei Fifa ist der X-Port ja nicht wirklich besser xD
Frage, was hast du denn getestet? Viele Games laufen halt in Nativem 4k und nicht gecheckerboarded auf der X.
Alleine die alten Games welche nicht von den Entwicklern gepacht worden sind, sehen so viel besser aus und das alleine ist schon Hammer, habe viele alte Spiele deswegen wieder gespielt und war geflasht was die X da rausholt 🙂
Und das Wasser reichen war hauptsächlich auf die Qualität der alten Titel bezogen (die Pro macht da ja ohne Patch nix im Gegensatz zur X welche alte Spiele einfach so verbessert)
Unterschied sonst sind hat eben nativ gegen Checkerboard oder einfach die kleinere Auflösung 🙂

peeze

ItzOlii

Okay werde ich machen:)
Ja gerade Fifa18 ist natürlich ein Beispiel wo die Unterschiede fast nicht bemerkbar sind aus den von dir genannten Gründen.
Desweiteren haben wir TF2 und AC Origin etc. getestet.
Mussten uns auf Spiele beschränken welche wir beide besitzen oder er für die X und die PS hat.
Gerade bei TF2 z.b, geht auch aus diversten Tests hervor dass die X Zeitweise unter die 1080p auf bis zu 842p fallen und für eine neue Konsole in diesem Leistungsspekrum mMn ein NoGo. Ob das nun allein an den Entwicklern liegt, da scheiden sich wohl die Geister.
Und was die Qualität bei alten Spielen anbelangt, da ist die X natürlich unbestritten der Pro voraus. Wie du sagst macht die Pro ohne Patch nix bei alten Spielen.
Die Quitessenz meiner Argumentation ist schlussendlich dass die Vorteile meiner Meinung nach den Kauf, zumindest für mich, nicht rechtfertigen da Innovation respektive der Leistungsprung zu geringfügig ist. Daher schrieb ich in meinem ersten Comment auch von halben Sachen bei der Pro und der X.
Dies soll keineswegs die X abwerten jedoch finde ich wird einfach mit mehr geworben als die beiden Konsolen effektiv hergeben und dass der Unterschied zueinander nicht gewaltig ist (zumindest bei neuen Spielen) x)

Spitfire

Ich gehe am Ende in 1.Linie immer nach den Preis.
Die Hardware ist da nur 2.rangig,so lange die Konsole nicht nach 2 Tage den Geist aufgibt und verglüht 😀

Und bei mir ist ja die Sache das ich schon eine PS4 und auch einige Spiele habe,die würde ich dann auch mit der Pro weiterspielen.

Ich bin aber kein Fanboy von irgendeiner Konsole,ob PS oder Xbox ist mir im Endeffekt egal.
Die Exklusivtitel sind bei mir nur einer kleine Nebensache,das ich ein Exklusivtitel wirklich unbedingt haben will kommt sehr selten vor.

Last of Us wollte ich damals auch gerne spielen,aber nur deswegen häte ich mir nun keine PS4 gekauft,war Glück und Zufall das zu der Zeit das Bundle auf dem Markt war wo ich eine PS4 haben wollte^^

Lp obc

Also der Preis der One X ist ja wohl ein gutes PRO Argument, so viel Leistung wirst du bei keinem PC der Welkt finden für das Geld! Ein 4k BlueRay Player ist ja sogar auch mit dabei! (Welches die PRO nicht hat)
peeze

Spitfire

Ja aber derzeit habe ich ein ausreichend guten PC,weshalb ich nicht unbedingt auf eine Konsole angewiesen bin^^

Ich für mein Teil habe bisher mit beiden Konsolen gute Erfahrungen gemacht,also Playstation und Xbox,was ich am Ende hier stehen habe ist mir ehrlich gesagt recht egal,so lange die nicht explodieren 😀

Vincient Shirley

Das ist top, das die ein fertiges Game rausbringen wollen. Wenn man bedenkt was für Schrott Games letzte Zeit veröffentlicht wurde…..und immer diese tausende von Patches, wo das Game noch mehr Buggy wird…..

Spitfire

Rockstar ist einer der Entwickler wo mir eigentlich auch nichts negatives zu einfällt,die GTA Spiele waren bisher alle immer Weltklasse,schon zum Release.

Nichts halbfertiges,kann mich auch nicht an katastrophale Bugs erinnern und der Spielinhalt stimmt sowieso immer für den Preis.

kriZzPi

Gta IV auf dem pc war katastrophe

Spitfire

Naja ich habe mir das einzige Zeit nach PC Release gekauft da fand ich das ganz in Ordnung.Von den Problemen davor habe ich aber gehört.

GTA V für PC lief dafür aber rund,wurde ja sogar noch mehr rausgeholt als für Konsole.

ItzOlii

Einer meiner Kumpels zockt das mit so einer Grafik Mod auf dem PC und das ist ja mal einfach nur krass wie das aussieht. Ich bin ein absoluter GTA Liebhaber und als Konsolenspieler bengann mir das Herz zu bluten als ich diese bombastische Grafik sah. Einfach unglaublich????

Spitfire

Ja GTA V sieht auf PC tatsächlich deutlich besser aus.Ich habe das zuvor auf Xbox360 und danach PS4 gespielt und da hat man die Unterschieden sehr deutlich gesehen.

ItzOlii

Ich freu mich so hart auf dieses Spiel*.*

Spitfire

Ich auch,könnte für mich Spiel des Jahres werden,wenn es nur so gut wird wie der 1.Teil *-*

ItzOlii

So siehts aus:-D

Lp obc

Absolut deiner Meinung 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx