PSN-Störung am 23.01. – PlayStation-Netzwerk wird gewartet

Beim PSN treten heute, am 23.1., Störungen auf. Das PlayStation-Network bereitet Probleme, die Fehlercodes CE-34861-2 und WS-37503-8 häufen sich.

Update 26.1.: Das PSN hat eneut eine Störung. Spieler melden, dass sie sich nicht einloggen können. Es erscheint die Meldung, dass das PSN gewartet wird. Laut dem PlayStation Status gibt es bei allen Services Probleme.

Originalmeldung vom 23.1., als das PSN auch schon Probleme hatte.

Wer im heutigen Feierabend gemütlich an seiner PS4 online zocken will, steht vor einem Problem: Das PSN, das PlayStation Network, hat eine Störung.

Seit etwa 17:30 Uhr häufen sich die Beschwerden, dass sich Spieler nicht in die Online-Spiele einloggen können. Gegenwärtig, um 20 Uhr, ist noch keine Besserung in Sicht.

Das PSN ist dabei nicht vollständig down, manche Online-Dienste funktionieren nach wie vor. Allerdings lädt die Freundesliste ewig und in den Online-Spielen dauert eine Anmeldung deutlich länger als sonst. In manche Games oder in bestimmte Online-Modi kann man sich gar nicht einloggen.

Lädt die Freundesliste zu lange, wird der Fehlercode CE-34861-2 ausgeworfen. Dieser bedeutet, dass das PlayStation Network möglicherweise überlastet ist. Update: Inzwischen lautet der Fehlercode: WS-37503-8. Dieser bedeutet, dass das PSN gewartet wird.

Inzwischen gibt es eine offizielle Stellungnahme von Sony vir Twitter: Man ist sich dessen bewusst, dass die User Probleme mit einigen Features im PSN haben. Man bedankt sich für die Geduld, während die Entwickler das Problem untersuchen.

Diesen offiziellen PS4-Controller im Xbox-Layout kannst Du jetzt kaufen

Laut dem PSN-Status funktionieren alle Services – bis auf „Gaming und soziale Netzwerke“. Hierzu der offizielle Hinweis:

Betroffene Services:
Möglicherweise wirst du beim Starten von Spielen, Anwendungen oder Online-Funktionen Schwierigkeiten haben. Unsere Entwickler arbeiten daran, das Problem so schnell wie möglich zu beheben, und wir bedanken uns für deine Geduld.

Die betroffenen Plattformen sind PS3 und PS4. Der PlayStation Store funktioniert übrigens einwandfrei.

Unterm Strich bleibt: Es liegt nicht an Eurer Internetverbindung, dass Ihr zurzeit im PSN Probleme habt, sondern an Sony. Wie lange die Störungen andauern, ist noch ungewiss.

Autor(in)
Quelle(n): playstation status

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (14)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.