Pokémon GO: World First – Erster Spieler erreicht Level 40

Pokémon GO: World First – Erster Spieler erreicht Level 40

Dieser Spieler hat das Rennen um Platz 1 bei Pokémon GO gewonnen!

Jimmie Pitts hat es geschafft. Er ist der Erste Spieler bei Pokémon GO, der auf legitime Weise das Maximale Level 40 erreicht hat. Am 6. Oktober postete er als Beweis den Screenshot, den er beim Erreichen von Level 40 gemacht hat.

Er gehört zu den besten Pokémon GO-Spielern

Pokemon GO
Pokémon GO

Zu seinem Screenshot in der Facebook-Gruppe schrieb er den Kommentar „Ich bin der Allerbeste, wie keiner vor mir war“ und machte damit wahr, was im Titel-Lied der Pokémon-Serie zu hören ist. In den Kommentaren unter dem Bild gibt es viele Menschen, die Jimmy gratulieren und stolz sind, mit ihm im gleichen Pokémon-Team zu sein.In etwas weniger als 3 Monaten hat er es geschafft, das maximal Level im Spiel zu erreichen. Dazugehört jede Menge Durchhaltevermögen und Motivation. Diese Motivation kam vermutlich mitunter durch seinen Level-Squad, den Ihr hier im Bild sehen könnt.

In den Kommentaren unter seinem Post auf Facebook wurde Jimmie Pitts gefragt „Und was machst du jetzt?“. Eine berechtigte Frage, denn nach Erreichen des maximalen Levels hat man schon ein großes Ziel von Pokémon GO erreicht. Um das Spiel auch in den höheren Leveln noch interessant zu gestalten, planen die Entwickler allerdings neue Funktionen. Vor kurzem wurde eine Funktion angekündigt, die die Fang-Chance von verschiedenen Pokémon erhöht.

Seid Ihr auch schon auf dem Weg zum Maximal-Level?

Quelle(n): PokemonGOHub
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mortifer

Hab mir das Spiel beim Kumpel reingezogen und musste wirklich laut lachen. Ich kann den Hype nicht verstehen und bin froh, dass das Spiel nicht mehr so Medienpräsent ist. Ich geh lieber Joggen und Seilspringen, das hält auch fit.

phreeak

Nach nem Monat hatte ich schon keine Lust mehr gehabt, da es immer das gleiche war. Hab nachm Urlaub aufgehört, als ich am Strand lag und alles was es dort gab waren Hornis und Taubsis.

Für tolle Pokémon durch die Gegend Reisen, ne danke.

Gerd Schuhmann

Leser, sonst würden wir die Artikel nicht schreiben. Dass es dich nicht interessiert, ist eine völlig irrelevante Information, auf die wir gerne verzichten können. Keiner unserer Artikel interessiert alle.

Bisschen mehr Respekt vor der Arbeit der Autoren wäre wirklich angesagt.

Koronus

Ja wenn du schon schreibst, dass es dich nicht interessiert dann zum Beispiel so:“Hm, interessiert mich zwar nicht aber schön für ihn.“

Alzucard

Er hat sich nun zum Sklaven von Niantic und der NSA gemacht. 😛

Johnathan Enfield

Solange es kein pvp gibt Spiele ich pokémon go nur zwischendurch. Es ist einfach ein inkomplettes Spiel im Moment. Sobald allerdings die wichtigen Funktionen enthalten sind, versuche ich mich auch daran das max level zu erreichen!

Original Gast Chris

nun ist er selber ein pokemon.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx