Pokémon GO Arena-Rework: Arenen schließen in wenigen Stunden

In wenigen Stunden werden die Arenen in Pokémon GO geschlossen. Zeit, sich schnell den Verteidigungsbonus zu schnappen!

Es dauert nicht mehr lange, bis die Arenen in Pokémon GO geschlossen werden. Vor wenigen Tagen gaben die Entwickler bereits bekannt, dass es heute, am Montag, so weit ist. Ein Twitter-Update von Niantic weist nun darauf hin, dass nur noch wenige Stunden bleiben.

Die Vorbereitungen für das Arena-Rework in Pokémon GO laufen!

Update 18:30 Uhr: Die Arenen sind jetzt deaktiviert

Pokémon GO Arena-Rework

In Vorbereitung auf die große Arena-Überarbeitung in Pokémon GO werden heute die Arenen temporär abgeschaltet. Eine genaue Uhrzeit teilten die Entwickler bisher noch nicht mit. Außerdem ist unklar, wie lange die Kampfplätze deaktiviert werden.

Dafür wurde soeben über Twitter verraten, dass nur noch wenige Stunden bis zur Abschaltung der Arenen bleiben. Diesen Tweet gaben die Entwickler um 13:42 Uhr deutscher Zeit ab. Für gewöhnlich passieren größere Update immer gegen 22:00 Uhr deutscher Zeit, doch für diese Uhrzeit gibt es diesmal noch keine Garantie.

Trainer, die Pokémon in den Gyms haben, sollten sich also schnell ihren Verteidigerbonus abholen, bevor es dafür zu spät. Sind die Pokémon schon zurückgekehrt, gibt es keine Münzen-Gutschrift dafür.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Wenn die Gyms abgeschaltet werden, kehren Eure Pokémon aus den Arenen zurück in ihre PokéBälle und befinden sich wieder bei Euch.

Diese Abschaltung findet in Vorbereitung auf die große Arena-Überarbeitung vor, die in Pokémon GO geplant ist. Die Entwickler und Spieler sind mit dem aktuellen Kampfsystem in Arenen nicht zufrieden und wollen deshalb Veränderungen.

Pokémon GO Stein Titel

Welche Veränderungen die Überarbeitung mit sich bringt, ist bisher unklar. Man rechnet mit Koop-Funktionen, bei denen Spieler zusammenarbeiten müssen. Wir freuen uns schon sehr auf die neue Arena und sind gespannt, welche neuen Features uns dort erwarten.

Sobald es genauere Informationen gibt, werden wir Euch darüber informieren. Die aktuellsten Informationen findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite für Pokémon GO und unserer Pokémon GO Facebook-Gruppe.


Raids und extrem starke Raid-Bosse – So sieht das Arena-Rework in Pokémon GO aus!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x