PlayStation Plus: Über 20 Millionen zahlen für den Online-Dienst

Auf dem jüngsten Investor-Tag 2016 gab Sony einige Details zu ihrer PlayStation bekannt.

Die PS4 hat einen neuen Meilenstein erreicht: Laut dem “Investor Relations”-Report hat sich Sonys aktuelle Konsole über 40 Millionen Mal verkauft. Dabei handelt es sich um die Verkäufe an Endkunden.

Playstation Plus

Damit macht die PS4 der PS2 immer mehr Konkurrenz, die erfolgreichste Sony-Daddelkiste aller Zeiten zu werden. Bereits jetzt ist sie die sich am schnellsten verkaufende PlayStation.

Über 20 Millionen User zahlen für den “PS Plus”-Dienst

Zudem wurde bekannt, dass der Online-Dienst PlayStation Plus 20,8 Millionen Mitglieder aufweist – über alle Sony-Geräte hinweg. Diesen Bereich weiter auszubauen zählt zu den Erfolgen, die das Unternehmen im Geschäftsjahr 2015 aufzuweisen hat.

Diese Zahl ist interessant: Sie zeigt, dass viele PlayStation-4-Spieler auf den Online-Dienst verzichten. PS Plus wird unter anderem benötigt, um die Games online im Multiplayer zu zocken. Der Dienst kostet etwa 50 Euro im Jahr.

Der Bericht erwähnt übrigens mit keinem Wort die anstehende PlayStation 4 Neo, die neue “high-end PS4”. Im Teil des Berichts, in welchem die zukünftigen Investitionen des Unternehmens vorgestellt werden, fehlt die neue Konsole komplett.

Quelle(n): GameStar, vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

Ich habe schlimmeres gesehen…man hat nur immer den Wunsch Calista zu erwürgen sobald sie ins Bild kommt

Dachlatte

^^ Was sollte man auch anderes machen, als nicht zu zahlen!? Wegen dem Online-Zeitalter ist man drauf angewiesen… Wen ich nicht bezahle, könnte ich wieder meine PS-2 etc. anklemmen! : D

Guybrush Threepwood

Ich glaube mittlerweile nicht mehr daran das die Neo dieses Jahr noch rauskommt. Tippe auf Sommer 2017 um MS da etwas Paroli bieten zu können. Auch wenn die MS Konsole evtl stärker ist, mehr Kunden auf der PS4 hat Sony. Ich bezweifle zwar stark das es eine Art Tauschdeal a la “gib mir die alte und erhalte einen Preisnachlass auf die Neue Konsole” gibt aber mit einem solchen Deal könnte man sicher die Hälfte aller PS4 Besitzer ködern. Was dann erneut einen erheblichen Vorteil gegenüber MS bedeutet.

The_Aggro

Ich weine den PS3-Zeiten hinterher, in denen man ohne 50€ Steuer online zocken konnte und das ohne gröbere Aussetzer…:(

Alastor Lakiska Lines

Naja…Zur Zeit ist etwa auch die komplette 1. Staffel und die übersetzten Folgen der 2. Staffel von Powers kostenlos für PSPlus Mitglieder und die 6 Spiele monatlich rechtfertigen schon die 4,17€ pro Monat.

The_Aggro

Ich habe überhaupt kein Problem damit für den Mehrspieler-Bereich Geld zu bezahlen.
Im Gegenteil: Wenn das Geld dazu genutzt wird, die Service-Leistungen zu verbessern.

Wenn ich allerdings im 2 Wochenschnitt Probleme habe mich in PSN einzuloggen (mit diversen Fehlercodes), wo ich in der Vergangenheit bei einer PS3 mit kostenlosem Online-Bereich nie derartige Probleme hatte —> ärgert mich das sehr wohl.

Vorher gratis und alles läuft, nachher kostenpflichtig und permanent Probleme…-.-

RaZZor 89

Dann scheine ich Glück zu haben weil bis auf die größeren, bekannten Ausfälle läuft es bei mir ohne Probleme

Warlock

Also meine letzten Probleme mit dem PSN müssten etwa vor einem Jahr aufgetreten sein, seither funktioniert es tadellos bei mir

Dachlatte

Naja, Ich finde ca. 50 € für ein Jahr ist schon ok. als Dauerkunde lohnt sich das schon!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x