Sea of Thieves soll bestes Spiel werden, das Kult-Studio Rare je gemacht hat

Das auf der E3 vorgestellte Piraten-Multiplayer-Spiel „Sea of Thieves“ soll das Beste werden, was das Kult-Studio Rare je gemacht hat, zumindest wenn man Microsoft glaubt.

Das Entwicklungs-Studio Rare pflegte in den 90ern eine Partnerschaft mit Nintendo. Aus dieser Zeit stammt der exzellente Ruf des Studios. Vor allem 007 Golden Eye auf dem Nintendo64 gilt als absolutes Glanzstück der Epoche. Der First-Person-Shooter prägt das Genre bis heute.

Aber die Zeiten sind schon lange vorbei, 2002 kaufte Microsoft die Briten von Rare auf und lässt sie seitdem vor allem für die Xbox und deren Nachfolger entwickeln. So richtige Kracher waren seither nicht mehr darunter. Das soll sich mit dem Piraten-Multiplayer-Adventure „Sea of Thieves“ ändern.

Sea-of-Thieves-Crew

Ein Vertreter von Microsoft, Kuno Tsunoada, der Kopf hinter Kinect, hat Zuversicht ausgedrückt, Sea of Thieves solle das beste Spiel von Rare aller Zeiten werden. Das Game solle von den Emotionen leben, die Spieler während der Story entwickeln. Das sei genau die Stärke des Entwickler-Studios. In dieser Richtung will man sie weiter einsetzen. Und Sea of Thieves werde das beste Spiel, das Rare je entwickelt hat.

Über „Sea of Thieves“ ist zum aktuellen Zeitpunkt noch sehr wenig bekannt, diesen Trailer zeigte man auf der E3:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Gamespresso
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Laurina Hawks

Wenn das nicht so ein unerträglicher Kiddy Knuddel Look wäre, könnte es mir ja vielleicht gefallen. Aber dieser Wildstar Touch, WÜRG.

Gorden858

Hmm, wenn der Typ der „Kopf dahinter“ ist, hat der sicher auch prophezeit, dass Kinect der absolute Bringer wird. Weiß nicht, wie glaubwürdig der dann ist. 😉

Zunjin

Für mich macht gerde der „Comic“ Stil das Spiel erst liebenswert.

Laurina Hawks

Für wen? Für Klein-Kevin aus dem Kinderhort bestimmt.

Varoz

sieht garnicht mal so schlecht aus, kommt das auch auf dem PC und wie funktioniert der Multiplayer, seh ich das richtig das es pvp gegen andere Schiffe gibt?

Gerd Schuhmann

Man weiß das, was man im Trailer sieht, und mehr nicht. Das ist wie mit WILD. Da gibt’s genau den einen Trailer – und das war’s eigentlich an Infos.

Zunjin

Dann mach mal hinne du Landratte und schreibe eine Mail an deren Presseabteilung. Und sag ihnen, dass Kapitän Zunijin das Spiel auch für echte Männer und Seebären mit PC sehen will, da wir sonst die Devs Kielholen werden. Antwort umgehend als Flaschenpost.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x