Neue Peyote-Pflanzen in GTA Online verwandeln euch in Tiere – Alle Fundorte

In GTA Online gibt es jetzt über 70 Peyote-Verstecke. Sammelt ihr Peyote ein, verwandelt sich euer Charakter in einen Hund, eine Katze oder sogar einen Elch. Wir zeigen euch alle Fundorte auf der Map und im Video.

Was ist neu? Wer sich jetzt in GTA Online einloggt, erhält eine Nachricht, dass sich Peyote-Pflanzen überall auf der Map ausgebreitet haben. Für euch bedeutet das, dass es an verschiedenen Standorten in GTA Online nun diese Pflanzen zu finden gibt. Insgesamt sind das 76 Fundorte, die wir euch hier im Artikel zeigen.

Alle Peyote-Fundorte und Verwandlungen auf der Map

Wer Lust darauf hat, sich in GTA Onlin in Tiere zu verwandeln, der kann jetzt diese Locations ansteuern. Auf der folgenden Map findet ihr alle Fundorte deutlich markiert.

GTA Online Peyote Map

Seid ihr euch bei dieser Map noch unsicher und sucht lieber eine ganz genaue Beschreibung der Fundorte, dann hilft euch ein YouTube-Video. Der Kanal GTA-Series hat ein detailliertes Video bereitgestellt, das alle Fundorte und deren Verwandlungen dort zeigt.

Was bringt das und wie geht das?

Warum sollte man Peyote sammeln? Ein lustiger Effekt ist, dass sich euer Charakter nach Verzehr der Pflanzen in verschiedenste Tiere der GTA-5-Welt verwandelt. Das können Hunde wie Möpse, Rottweiler oder Border Collies sein, auch Katzen, Elche oder sogar Delfine.

Highlights sind zwei Pflanzen, die euch in Chop (Franklin’s Hund aus der Kampagne) oder den Sasquatch verwandeln.

Eine richtige End-Belohnung, wie man es von anderen Schatzsuchen wie den Action-Figuren oder den Casino-Karten kennt, gibt es hier nicht. Nach einer Halluzination erhaltet ihr 5.000 RP. Nach etwa 24 Ingame-Stunden erscheinen die Pflanzen wieder und können erneut verzehrt werden.

GTA Online Hunde Verwandlung

Wie sammelt man Peyote? Nähert ihr euch dem Fundort einer Peyote-Pflanze, beginnt der Controller zu vibrieren. Geht dann zum Peyote und drückt die entsprechende Taste (Pfeil nach rechts auf Xbox-Controller), um sie zu essen.

Anschließend beginnt die Halluzination.

Nach dem Verzehr der Kaktus-Pflanze wird euch im Spiel die Steuerung für dieses Tier angezeigt. Um die Halluzination zu beenden, haltet ihr entweder auf dem Controller Pfeil-nach-rechts gedrückt oder sterbt.

Wer noch Unterhaltung im Singleplayer sucht, sollte hier mal reinschauen:

Singleplayer-DLC für GTA 5? Was Rockstar nicht bringt, regelt diese Mod
Autor(in)
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.