Overwatch: Neuste PTR-Änderungen – Mercy erhält stärkere Selbstheilung

Die Damen von Overwatch bekommen ein wenig Feintuning. Mercy heilt nun sich nun selbst mehr und Pharahs Raketen werden stärker.

Schon wenige Tage nach dem Start des PTRs von Overwatch bekommt der Patch einige Abwandlungen, um kleine Fehler auszubessern und weitere Änderungen an der Balance vorzunehmen. Vor allem Mercy kann sich über eine gesteigerte Eigenheilung freuen. Wir haben die aktuellen Anpassungen für Euch übersetzt:

  • D.Vas Ultimate in menschlicher Form,”Mech rufen”, lädt nun 20% schneller auf.
  • Die Explosion der Giftmine von Widowmaker fügt ihr selbst nun keinen Schaden mehr zu. Zusätzlich hat die Mine nun eine 20% kürzere Abklingzeit.
  • Der minimale Schaden, den man von Pharahs Raketenwerfer erleidet, wurde auf 25% erhöht (zuvor 12%). Der minimale Rückstoß der Explosion ihrer Raketen wurde auf 0% reduziert (zuvor 75%).
  • Mercys passive Regeneration von Lebensenergie setzt nun bereits nach einer Sekunde ein, in der sie keinen Schaden erlitten hat (zuvor 3 Sekunden).
Overwatch DVa

Generell sorgen die Anpassungen dafür, dass D.Va nun ihren Mech wieder so früh wie zuvor rufen kann, da die Aufladezeit sämtlicher Ultimates kürzlich erhöht wurde. Pharah sollte nun verlässlicher Schaden zufügen können, dafür ihre Feinde weniger mit dem Beschuss von normalen Raketen “schubsen” können.

Overwatch Pharah

Bis die Patchnotes in einer finalen Fassung sind, die wir dann irgendwann auf den Liveservern erleben können, wird wohl noch eine Menge Zeit verstreichen. Deshalb sind die bisherigen Änderungen auch mit Vorsicht zu genießen, denn ob sie jemals so auf die Spielerschaft losgelassen werden, ist fraglich.

Cortyn meint: Jede Stärkung von D.Va finde ich grundsätzlich gut, auch wenn es eigentlich nur eine Fehlerbehebung ist. Die Verbesserung von Widowmaker finde ich zwar ganz nett, da es durchaus Momente gab, in denen ich mich wunderte, wie zum Nether ich mich mit ihr selbst getötet habe. Die Verbesserung von Mercys Eigenheilung hingegen ist in meinen Augen ein bisschen zu stark – ich hatte nicht das Gefühl, dass sie hier mehr benötigt. Es bleibt abzuwarten, wie diese Änderungen sich tatsächlich auswirken.

Quelle(n): us.battle.net/forums/en/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

Mercy heilt sich selbst ohnehin für einen hohen Betrag und kann dank ihres…nennen wir es mal…Dashs sich aus Gefahrensituationen leicht befreien (so lange ein Verbündeter in der Nähe ist). Daher finde ich (der gerne Mercy spielt) das als zu stark.

Shiv0r

Das ist doch das Problem. Ihr ganzes Kit braucht andere Spieler um zu funktionieren. Nur ihre Selbstheilung und Pistole sind davon ausgenommen und Mercys Überlebensfähigkeiten sind bei einem guten Flanker nicht sonderlich hoch.

Bandigo

Ja nehm ne Tracer oder nen Genji und ne mercy sollte nach kürzester zeit Tod gehen, wenn du sie spielen kannst. Das muss nichtmal extrem gut sein. Hat das gegnerteam ein gutes Teamplay wirds dann aber auch etwas schwieriger.

Alastor Lakiska Lines

Ein Heiler ergibt auch allgemein nur Sinn mit anderen Spielern.

Shiv0r

Nein, wenn man sich die Kits der anderen Supporter anschaut, die auch ohne einen Spieler davon profitieren und funktionieren.

Alastor Lakiska Lines

Dafür ist Mercy aber auch der stärkste Heiler, während Ana zielen und nachladen muss (dafür aber größere Reichweite hat) und Zenyattas und Lucios Heilung gering sind im Vergleich, dafür aber mehr Ansätze bieten.

Shiv0r

Das bringt ihr nur herzlich wenig, wenn sie mit Abstand am schellsten den Boden küsst und ständig einen Babysitter braucht. Die anderen 3 Healer sind deutlich flexibler und besitzen auch deutlich bessere Ultimates im Kampf, was wichtiger ist als reine Healpower.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x