MeinMMO sucht einen Online-Redakteur (m/w/d) in Vollzeit – ab sofort

Mein-MMO.de sucht Zuwachs! Wir wollen einen neuen Online-Redakteur einstellen. Vielleicht bist du genau die richtige Person für uns?

WEBEDIA Deutschland ist ein Tochterunternehmen der französischen Webedia Group und betreibt in Deutschland die führenden Online-Portale im Entertainment-Bereich.

Wir begeistern, weil wir mit Leidenschaft und Expertise für alle Themen rund um Film, Stars und Videospiele dabei sind.
Mit führenden Marken wie FILMSTARTS, MOVIEPILOT, IGN, GAMESTAR, GAMEPRO, ALLYANCE und MEIN-MMO erreicht Webedia monatlich über zehn Millionen Entertainment-Fans. Daneben unterstützt unsere Inhouse Content-Agentur Webedia Brand Services namhafte Kunden im Bereich Content Marketing mit Fokus auf Entertainment und Lifestyle. Kreative Event- und Marketingkonzepte realisiert die Inhouse-Marketingagentur Flimmer.

Mein-MMO.de erreicht jeden Tag zwischen 250.000 und 300.000 einzigartige Leser, die etwa 4000 Kommentare in der Woche verfassen. In Deutschland sind wir in 2019 bisher die reichweitenstärkste, redaktionelle Gaming-Website laut Agof. 

Mit über 40 Inhalten pro Tag, von der aktuellen News bis zu aufwändigen Specials, berichtet MeinMMO über alles, was Online-Multiplayer-Gamer bewegt. Darunter befinden sich rasante MMO-Shooter wie Destiny 2, klassische MMORPGs wie World of Warcraft, und auch Online-Multiplayer-Neuheiten wie Call of Duty: Modern Warfare. 

Wir suchen für unseren Standort in München oder im Home Office zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

Online Redakteur (m/w/d) – Mein-MMO.de

Als Online-Redakteur bist du bei uns bestens über die allgemeine News-Lage in der Welt der Online-Multiplayer-Games informiert. Du bist in der Lage, eine spannende Story zu erkennen, die den Gamer hinterm Spiel wirklich interessiert. Genauso kannst du auch mit den entsprechenden Tools erkennen, welche Inhalte im Service-Bereich erscheinen sollten. Du weißt also, ob der Spieler gerade einen bestimmten Guide oder eine Info schnell braucht.

DEINE AUFGABEN

  • In enger Abstimmung mit der Chefredaktion und dem restlichen Team hilfst du bei der Planung der redaktionellen Berichterstattung
  • Du recherchierst, verfasst und bearbeitest Beiträge wie News, Meinungen, Specials oder Spiele-Empfehlungen. Der Schwerpunkt liegt bei MMOs, MMORPGs und Online-Multiplayer-Games im Allgemeinen
  • Du verschaffst dir einen Überblick über die allgemeine News-Lage im Online-Gaming und kannst dir daraus selbstständig Themen erschließen, die einzigartig, neu und relevant sind
  • Du hilfst bei der Optimierung von redaktionellen Prozessen, indem du unsere Arbeitsabläufe hinterfragst und auch mal einen Guide für Autoren erstellst
  • Du analysierst mit entsprechenden Tools Daten, um Themen zu finden, die Leser gerade wirklich interessieren
  • Du betreibst Networking mit der Branche und Community, etwa auf Events wie der Gamescom
  • Du hilfst bei der Koordinierung und Einarbeitung von freien Autoren und bietest ihnen Hilfestellung
Guild Wars 2 title Woman Redhead
Als Online-Redakteur berichtest du über alle möglichen MMOs und Online-Spiele.

DEIN PROFIL

  • Du solltest bereits Erfahrung im Online-Journalismus gesammelt haben. Darunter fallen ein eigener, gepflegter Blog oder eine ausgeübte Stelle bei einem größeren Online-Magazin. Erzähle uns idealerweise schon in deinem Anschreiben, wie hier deine Aufgaben ausgesehen haben. Was verlief erfolgreich und wie wurde das gemessen?
  • Du hast ein breites Wissen im MMO-Genre und hast diverse Online-Spiele intensiv gespielt und verstehst, was Communitys bei Games-as-a-Service-Spielen bewegt. Verrate uns am besten im Anschreiben, für welche Spiele du besonders brennst.
  • Es macht dir Spaß, dich in andere hineinzuversetzen und ihre Bedürfnisse zu erkennen. Der Leser steht für dich an erster Stelle. Was bedeutet das für dich?
  • Du solltest wissen, wie man nutzerorientiert schreibt und wie man die Leute wirklich erreicht, (mit Hilfe von den Daten, die Google offenlegt, Community-Indikatoren, soziale Netzwerke etc)
  • Du verstehst, wie User auf Websites gelangen (AMP, Google, Discover, Social, Reddit etc.)
  • Du spürst einen großen Antrieb etwas zu veröffentlichen, wenn du eine Story als erstes erkennst oder gerade etwas Bedeutendes in deinem Spiel passiert? Idealerweise nennst du uns in deinem Anschreiben ein Beispiel.
  • Du verstehst, was getan werden muss, damit Leser eine Bindung zur Marke aufbauen und so länger auf der Seite bleiben
  • Du sprichst Probleme offen an und möchtest diese aus eigenem Antrieb heraus lösen.
  • Erfahrungen mit Analyse-Tools wie Google Analytics, Data Studio, Search Console, Google Suggest, Google Trends und Keyword-Tools sind von Vorteil – du solltest bereits ein Interesse an der Analyse deiner Beiträge gezeigt haben
  • Solltest du im Home Office arbeiten wollen, bist du in der Lage hier eigenständig zu arbeiten und mit Kollegen in der Ferne (digital) zu kommunizieren
Unser Team ist verrückt. Ganz rechts ist Schuhmann.

UNSER ANGEBOT

  • Die Mitarbeit in einem ehrgeizigen Team, das in wenigen Jahren zu einer festen Größe im Gaming herangewachsen ist
  • Mit Webedia befindest du dich in einem Umfeld, bei dem die größten Gaming-Marken Deutschlands unter einem Hut stecken
  • Schnelle Kommunikation dank flacher Hierarchien und viel Eigenverantwortung
  • Die Möglichkeit aus dem Home Office heraus zu arbeiten und deine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten. Genauso gerne begrüßen wir dich aber auch an unserem Standort in München. Hier gibt es eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und das Oktoberfest in Fußreichweite vom Büro (München Zentrum, direkt an der Haltestelle Heimeranplatz).
  • Ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, die auf individuelle Bedürfnisse und Stärken zugeschnitten werden
  • Eine aktive Mitgestaltung unserer Vision und unserer Arbeitsprozesse. Deine Meinung und das Hinterfragen sind uns wichtig
  • Eine Berücksichtigung deiner individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse, damit du dein volles Potential entfalten kannst

Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung über unser Online-Formular.

Jetzt als Redakteur auf Mein-MMO.de bewerben!
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Phinphin

„In Deutschland sind wir in 2019 bisher das reichweitenstärkste, redaktionelle Gaming-Medium laut Agof“
Habt ihr mittlerweile Gamestar.de überholt?

Dawid

Mein-MMO.de ist schon länger bei den Unique Usern vorne. Das gilt für die Websites.

Die GameStar ist insgesamt als Marke mit YouTube, Print etc natürlich größer.

Die Seiten ergänzen sich da echt gut und es arbeiten mehrere Leute an beiden Marken. Die GameStar hat übrigens auch eine Stelle offen aktuell.

Phinphin

Cool. Dann mal herzlichen Glückwunsch nachträglich.

Alex Oben

Ihr macht mich fertig… xD Jetzt hab ich grad nen Autoren Job gefunden da schreibt ihr so ne geile Stelle aus….

Alzucard

Oh jetzt sind alle weg. Auch gut 😀

alfredo

heftig xD

Insane

Und ich war gerade dabei eine so schönen Text zu formulieren 🙁

alfredo

wieder mit quellenlinks? 😛

Gerd Schuhmann

Es hat null mit dem Artikel zu tun. Das war ein klassischer „Baiting“-Post, der eine „Political Correctness“-Debatte anstiften wollte.

Und das führt dazu, dass dann 20 Kommentare unter so einem Artikel sind, die nichts mit dem Inhalt des Artikels zu tun haben. Und jeder, der sich ernsthaft für das Thema interessiert, schüttelt den Kopf und denkt: Wo bin ich denn hier gelandet?

Bitte nur Kommentare zum Thema: Wir suchen einen neuen Redakteur.

Alzucard

Das Internet kann man nicht kontrollieren 😀
Ich hätte aber vermutlich ähnlich reagiert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x