Mein-MMO fragt: Gebt Ihr Evolve als F2P-Titel eine zweite Chance?

Die Monsterhatz Evolve ist nun Free2Play – doch hat das Spiel eine zweite Chance verdient? Werdet Ihr reinschauen?

Evolve – Die Weiterentwicklung oder der Untergang?

Evolve-Wraith

Es ging Schlag auf Schlag. Recht kurzfristig tauchte auf der Evolve-Seite ein Countdown auf, der nur wenige Stunden andauerte und schon während dieser ablief, ließen die Entwickler die Katze aus dem Sack: Evolve wird Free2Play und die Beta beginnt sofort – zumindest auf dem PC, die Konsoleros müssen sich noch gedulden

Wer schon immer mal in das Spiel eintauchen wollte, sich aber von dem hohen Preis oder der (zumeist negativ dargestellten) DLC-Politik abschrecken ließ, hat nun die Gelegenheit vollkommen umsonst in den Shooter reinzuschauen, indem 4 Jäger sich einem Monster stellen müssen. Alle 5 Charaktere werden dabei von Spielern gesteuert. Zu Beginn mag das Monster noch schwach sein, doch wenn die Jäger es nicht rasch aufspüren, endet das Ganze nur allzu schnell in einem Blutbad.

Somit kommen wir zur Frage der Woche: Gebt Ihr Evolve eine zweite Chance und schaut Euch den Titel als Free2Play-Variante an?

Cortyn meint: Wer die Seite schon ein bisschen verfolgt, der wird mich kennen und wissen, dass ich keine 0,2 Sekunden gezögert habe, bevor ich mich für das Update von Evolve entschied. Und was soll ich sagen? Das Spiel kann es noch immer. Ich habe jetzt die ganze Nacht durchgezockt, sodass meine Kollegen sicher einige Rechtschreibfehler aus diesem Text beheben mussten.

Evolve Abe
Die Jagdsaison ist wieder eröffnet. Zumindest bei Cortyn.

Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber doch: Die “Ansagestimme” ist zwar ungeheuer nützlich, nimmt dem Spiel aber ein bisschen was von seiner Atmosphäre. Dennoch glaube ich, dass Free2Play dem Spiel gut tun wird. Es ist auf jeden Fall ein kleines Glücksgefühl, auf Steam zu sehen, dass knapp 12.000 Spieler gleichzeitig anwesend sind. Das sind 12.000 Neulinge, die ich fressen kann. Ich schäme mich dafür auch. Ein bisschen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum externen Inhalt

Aber genug von mir, kommen wir zu Euch! Gebt Ihr dem 4vs1-Shooter eine zweite Chance? Gefällt Euch das Free2Play-Modell des Spiels? Oder seid Ihr verärgert, für das Spiel jemals Geld ausgegeben zu haben? Diskutiert fleißig mit und lasst uns in den Kommentaren darüber reden!


Ihr wisst gar nicht, was sich mit der F2P-Umstellung alles verändert hat? Dann schaut doch in unseren Beitrag zu “Evolve Stage 2” hinein. Evolve ist für Euch noch gänzlich unbekannt? Dann haben wir auch noch unseren umfangreichen Test zu Evolve.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
29 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Astral Blader

Hinterfragst du jetzt ernsthaft, ob ich Ernst mit meiner Aussage bin?! “Deutsche haben Juden gejagt”, man kann nachtragend sein … fühlt sich gut an gell 😉 -> Cut Games, Flüchtlinge, etc…
Und mit dem Geldabzocken war die Umstellung gemeint, nicht die Politik.
Wieso wollen die Dummen immer sich in anderer Angelegenheit einmischen, wenn es die nicht mal im entferntesten Sie daran beteiligt waren. Eines Tages fliegen die derbe auf die Schnauze, wenn die so weitermachen.
Falls du nicht mal Evolve gekauft hattest, kannst grad dich aus solchen Konservationen raushalten. Und um es klar zu stellen: Meine Antwort war nicht an dich gerichtet.

Ich finds in Ordnung, wenn Leute über ihr eigenes Pech aufregen, habe ich auch kurz, aber du weist rein garnicht wie es in Evolve ingame zuging. Deshalb bin ich eher froh drum, dass sie versuchen das Spiel wieder zu beleben, statt es liegen zu lassen. Außerdem sollten die “Founders” hin und wieder Skins und “Spiecials” geschenkt bekommen.

PS: http://steamcharts.com/app/

Astral Blader

Also hat geklappt, haben alle ~27.000 Spieler von 27,403 die am Anfang da waren auch so gemacht. Und jetzt hat sich was geändert, oder etwa nicht? Viele sagen immernoch, dass sie wegen der damaligen Politik es nicht anfassen werden, obwohl diese nicht mehr vorhanden ist.
Frage ist, hat man sein Ziel mit dem “Streik” erreicht, oder immernoch nicht?
Wenn ja sollte man meiner Meinung nach mindestens den Entwicklern wenigstens durch ein paar Stunden Online Aktivität zeigen, dass sie in die richtige Richtung gehen.
Wenn nein, geht auf Steam und schaut euch von Dead or Alive 5 Last Round den Gesammtpreis der DLC’s an.

Astral Blader

Auf die Frage kann ich nicht wirklich Antworten, meiner Meinug würde dieses Spiel an sich eine zweite Chance verdienen, da das System und die Idee dahinter sehr sich vom Rest der Spielwelt abhebt und es nicht angelegt ist an ein anderes Spiel, aber ich befürchte aufgrund keiner möglichkeit im Moment Geld in dieses Spiel investieren zu können, dass es evtl. wieder zu irgendeiner Scheis-Aktion seitens EvolveTeam kommt, die dann wieder dafür Sorgen wird, dass es den Bach untergehen wird.

Falls ihr anders denkt, oder eine andere Idee habt, wie sich Evolve finanzieren lässt, bitte zurück antworten.

Cortyn

Kannst du.

Guybrush Threepwood

Ich habe es gestern noch mal gespielt. So richtig klick gemacht hat es aber nicht. Liegt aber eher daran das ich overwatchsüchtig bin. Vieleicht übertrieben aber irgendwie macht die sehr späte Entscheidung zu f2p zu wechseln auf mich den Eindruck als ob es nicht so recht um die Spieler geht sondern eher darum das aus einer vieleicht weltweiten Community von 500 aktiven einfach kein Geld mehr rauszupressen ist.

Eigenartig aber die Enttäuschung und das Gefühl betrogen worden zu sein hatte ich in meinem ganzen Leben was Games betrifft nur 2 mal. Evolve und The Division. Das macht mich sicherlich befangen und hängt noch drin.

Um die Frage zu beantworten, eher nicht.

Cortyn

Ja, das kam wie versprochen. Generell haben die Entwickler viel für das Spiel getan und auch kostenlose “Adaptionen” veröffentlicht.

MrCnzl

irgendwie ein spiel, welches an mir total vorbei gegangen ist. auch jetzt wenn es für lau zur verfügung steht, werde ich es wohl nicht anfassen

Alastor Lakiska Lines

Man kann auch einfach das Spiel spielen und die DLCs nicht kaufen um das rüber zu bringen.

WhoDeHell

Ich habe mir damals das Gameplay davon angesehen und nicht verstanden warum Leute dafür 60€ ausgegeben haben und dann noch mal Geld für die DLCs.
Das Spiel bot gar keine Langzeitmotivation. Habe ich dann auch an meiner Freundesliste gesehen. Keine 4 Wochen und es hat keiner mehr gespielt.
Spielidee super, Preis happig.
Ich habe mir überlegt wenn es auf dem Grabbeltisch mit allen DLCs liegt mal zu zuschlagen.
Hatte es dann aber nicht mehr auf dem Schirm und vergessen.
Naja wenn es auf die Konsole kommt schau ich vielleicht mal rein 🙂

Alastor Lakiska Lines

“Das sind 12.000 Neulinge, die ich fressen kann. Ich schäme mich dafür auch. Ein bisschen.”
_______________________________________________________
Darwin wäre stolz auf dich, also schäme dich nicht, Cortyn. Ich selbst jage zur Zeit als Wraith all die kleinen Kinderlein im Stil der großen Horrorikonen. Ich sammle auf jedem Jäger Strikes und verschwinde wieder und dann wenn sie alle nur noch vor sich hinkrauchen Falle ich komplett über sie her. Leider haben die Änderungen an der Gorgone dazu geführt, dass sie nicht mehr so gruselig wie früher im Gameplay ist.

Cortyn

Welche Änderungen an der Gorgone magst du denn nicht?

Alastor Lakiska Lines

Die Änderungen an ihrem Websnare gefallen mir nicht so…ich mochte den Slow mehr als die Änderungen für Jetpackeinschränkungen

Yo Soy Regg †

Das Spiel bekam von mir nichtmal eine 1. Chance, wozu da noch eine 2. Chance geben? 🙂 Wer solch eine bescheidene DLC Politik führt, bekommt von mir kein Kauf oder Download.

Alastor Lakiska Lines

Ein Spiel wegen der bescheidenen DLC Politik zu verdammen..demnach sollte man auch nicht TESO: Oblivion gespielt haben? Das Spiel ist toll, nur war die anfängliche Haltung zur Preispolitik der DLCs vermurkst.

Yo Soy Regg †

Noch nie gespielt, da mich solche Spiele nicht tangieren.

Astral Blader

und doch antworten oO glaub ich net.

Astral Blader

gibt keine DLC’s mehr, also probiers aus 😛 kannst nicht mehr das Argument benutzen, also alss dir was besseres einfallen. Und nein, du kannst auch nicht aufeinmal dich darüber aufregen, dass die Geld abgezockt haben, da du nicht beteiligt daran bist. So gesehen, hast du indirekt mit dem Satz da oben gesagt, dass du doch dem Spiel eine weitere Chance geben wirst 😉

Kuchen

Wenn es schon Pay2Win war wo man dafür bezahlen musste dann wird es jetzt als Free2Play noch mehr Pay2Win.
Außerdem war das Spiel Langweilig.

Alastor Lakiska Lines

Was war an dem Spiel P2W? Sorry aber wer mit so einem Schwachsinn kommt sollte keinen Kommentar posten, da er a) das Spiel wohl nie gespielt hat oder b) einen schweren Hirnschaden aufweist.
Unter den DLCs waren andere Charaktere, aber diese waren weder stärker als die Startauswahl, noch allgemein notwendig um zu gewinnen.

Kuchen

Ich bin nicht der Einzige der der Meinung ist das das Spiel Pay2Win ist auf Grund seiner DLC Politik und der Tatsache das die Monster die man für Echtgeld kaufen konnte stärker waren wie die kostenlosen.
Und nur weil ich meine Meinung über dein Lieblingsspiel sage willst du Fanboy mir jetzt das Wort verbieten? Werd erwachsen!

Alastor Lakiska Lines

Jetzt weiß ich, dass du einen Hirnschaden hast (ich höre während dessen MovieFights, also sry wegen der Ausdrucksweise). Der Behemoth war zum Anfang erbärmlich schwach (und man bekam ihn in jeder neuen Retail-Fassung) und die Gorgone kam nachdem es das Spiel zum Discount Preis gab für 10€. Eigentlich waren die ursprünglichen 3 Monster stärker und inzwischen wurden auch schon 2 Gratis-Monster released, die alternative Varianten von 2 der 3 Startmonster sind. Und um ehrlich zu sein…der Elder-Kraken, der ist OP, aber nichts von den Pay-DLCs war OP.

Und Evolve ist schwerlich mein Lieblingsspiel. Es ist nicht mal unter meinen Top 10…oder 25…eventuell 50, aber das Spiel war und ist besser als all die Hater ihm zugestehen und um ehrlich zu sein…es ist besser als Overwatch vom Gameplay her.

Astral Blader

An sich stimme ich dir zu, dass es kein p2w war, aber nur unter der Bedingung, dass man entweder sagt, “außer Behemoth DLC”, oder mir zeigt, wie man am besten gegen das scheis viech gewinnen soll. xD

Alastor Lakiska Lines

Der Behemoth ist sehr anfällig für Strafing, ist aber natürlich auch von hinten gut gepanzert. Jede Form von Verlangsamung macht ihn praktisch wehrlos, da er ohnehin schon nicht der schnellste ist und jeder Schwachpunkt den man auf seine fleischigen Bereiche setzt den Schaden erheblichen verbessert. Auch schadet es nicht für einen Kampf Gebiete mit Höhen zu wählen, da er verglichen mit den anderen Monstern keine Fähigkeit außer das Basisklettern hat um sich dort fortzubewegen.

Man sollte den Behemoth niemals in engen niedrigen Bereichen herausfordern, da er da durch seine Wand das Gebiet viel zu einfach zu seinem Gunsten modelieren kann und es fast unmöglich ist dem AoE seiner Lavaspucke und der Schockwelle auszuweichen und man seiner Zunge das Zielen erheblich erleichtert.

Der Behemoth ist im gewissen Sinne eine Immobilie…es kommt auf 3 Dinge an: Die Lage, die Lage und die Lage. So lange man für den Behemoth das Kampfgebiet bestimmt hat man immer den Vorteil, aber es setzt auch voraus, dass man sehr gutes Timing hat. Der neue Ping des Hunters sollte aber zu mindest bei der Verfolgung des Behemoths den Jägern das Ganze erheblich vereinfachen.

Cortyn

An Evolve war absolut nichts Pay2Win.

OhischFake

Ich werd dem Spiel auch wieder ne Chance geben 🙂 hat mich anfangs nicht überzeugt gehabt, leider 🙁

Guest

Für mich war das der größte Fehlkauf auf der PS4, auch wenn ich nur 15 Euro dafür bezahlt habe. Fand die Spielidee sehr gut, aber die Umsetzung hat mir überhaupt nicht gefallen.

Dam_n

Ich bereue es nun sogar, dass ich es nie gekauft hatte! Macht wirklich Spaß 🙂

Caldrus82

Fand das Spiel schon immer gut, werde es wohl auch wieder auf meine Platte laden.

SoulEaterPain

Geht mir auch so. Hatte nur nie wirklich einen einstieg xD entweder mein Gegner/meine Gegner waren zu stark oder ich hab keine gescheide runde zusammen gebracht xD war einfach schon zu wenig los und die die das Noch gespielt haben waren dan schon DIE Pros xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

29
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x