Lootboxen auf TwitchTV sorgen für Aufregung

Auf der Streaming-Plattform TwitchTV gibt es jetzt Emotes aus Halloween-Kisten. Die meisten Inhalte daraus verschwinden aber nach kurzer Zeit wieder.

Der Lootbox-Wahnsinn geht jetzt auch außerhalb Eurer Lieblingsgames weiter. Das Kisten-Prinzip kennen wir aus Shootern wie CS:GO und Overwatch, aber auch aus Games wie League of Legends oder Hearthstone: Kauft eine Kiste (und/oder einen Schlüssel dafür), öffnet sie und freut Euch über Inhalte, die “vielleicht” wertvoll sind.

Wer jetzt auf TwitchTV die Cheer-Funktion nutzt, kann sich ein paar Special-Emotes wie den Zombie-Kappa verdienen. Die meisten halten allerdings nur temporär. Sogar Duplikate soll es geben. In der Community sorgt das Feature für heiße Diskussionen.

6 temporäre Emotes und Zombie Lord Kappa

Mit großen Schritten gehen wir auf Halloween zu. Statt Süßigkeiten stellt uns die TwitchTV-Plattform aber Kisten mit ungewissen Inhalten bereit.

Ab jetzt könnt Ihr bis zum 3. November die Halloween-Kisten auf Twitch.TV bekommen. Die gibt es, wenn Ihr auf Streaming-Kanälen die Cheer-Funktion nutzt. “Cheering” ist eine Art Trinkgeld-Funktion, um Streamer zu unterstützen. Ein Teil des Geldes geht dabei an Twitch.

Wer mindestens 250 Bits (etwa 3,50€) in einem Cheer ausgibt, schaltet damit eine Halloween-Kiste frei.

Was ist in der Box? In der Halloween-Kiste befindet sich eins von insgesamt sechs temporären Zombie-Emotes. Wer alle sechs temporären Zombie-Emotes sammelt, schaltet sich den Zombie Lord Kappa frei – und nur der bleibt dann für immer.

Twitch Zombie

Dann muss ich ja nur 6 Kisten kaufen, oder?

Beim Kisten-Prinzip übernahm TwitchTV leider auch den Beigeschmack des Systems. Es gibt keine Garantie, dass Ihr pro Kiste ein neues Emote bekommt. Möglich ist, dass Ihr ein Emote mehrfach bekommt und dadurch mehr als sechs Kisten kaufen müsst, um den Zombie Lord Kappa permanent freizuschalten.

Ihr müsst also mindestens 1500 Bits ausgeben, um die sechs temporären Emotes zu erhalten, die dann den permanenten Zombie Lord Kappa freischalten.

Twitch Bit Preise

Nur ein Emote pro Cheer! Egal, wie wertvoll – Q&A

Im Q&A beantwortet das Team wichtige Fragen, die wir Euch hier zusammenfassen:

  • Das Event mit den Halloween-Kisten geht bis zum 3. November um 11:59 Uhr PDT (4. November 07:59 Uhr deutscher Zeit).
  • Streamer bekommen die gleichen Anteile durch die Bits wie vor dem Event.
  • Ihr verdient eine Kiste, wenn Ihr mindestens 250 Bits “Cheert”
    • Staffeln ist nicht möglich. 125 Bits jetzt und 125 Bits morgen zählen nicht als Summe. Nur einzelne Cheers im Wert von mindestens 250 Bits qualifizieren für eine Kiste.
    • Durch Cheers von 500, 1000, 1500, 2000 oder mehr Bits bekommt Ihr keine mehrfachen Kisten. Pro Cheer gibt es maximal eine Kiste.
    • Wer 5000 Bits oder mehr in einem einzigen Cheer ausgibt, schaltet gleich den Zombie Lord Kappa frei. Das entspricht einem Bit-Kaufpreis von 65,83€!
  • Es gibt eine “geringe” Chance, dass Ihr Duplikate erhaltet. Ihr könnt also aus zwei unterschiedlichen Kisten das gleiche Emote erhalten. Quasi eine Niete.
  • Die Emotes halten nur bis zum Ende von 2017. Danach verschwinden alle bis auf Zombie Lord Kappa.
  • Erhaltene Kisten findet Ihr in Eurem Twitch-Inventar auf twitch.tv/inventory.
  • Wer seine Bits aufladen möchte, kann diese auf Bits.twitch.tv. kaufen.
  • Was ist eigentlich Cheering?
Twitch Box Inhalte

Was sagt die Community?

Auf Reddit reagiert die Community negativ auf das neue Feature. “Bringt die RNG-Glücksspiel-Lootboxen nicht zu Twitch” schreibt Nutzer SteveBobSamuel im Twitch-Subreddit. Das Problem sehen viele allerdings nicht direkt in der Lootbox-Funktion, sondern beim Glücksfaktor.

Die Cheer-Funktion gibt es schon seit über einem Jahr auf Twitch und viele Zuschauer nutzen sie, um ihren Lieblingsstreamern Trinkgeld zu geben. Für diese Gruppe Zuschauer ist es also einfach nur ein Bonus, weil sie ohnehin schon Bits kaufen und ausgeben.

Probleme haben die Zuschauer, die sich ein permanentes Emote freischalten wollen. Reddit-Nutzer zeromussc schreibt: “Die Tatsache, dass man alle sechs temporären Emotes benötigt, um ein permanentes Emote freizuschalten, finde ich doof. Sonst ist es fair, glaube ich.”

Overwatch Halloween Lootboxen

Für TwitchTV-Zuschauer, die sowieso oft die Cheer-Funktion benutzen, ist das Kisten-System also eine nette Zugabe. Wer sich unbedingt ein neues, permanentes Emote freischalten will, der wird die Ähnlichkeit zum bekannten Lootbox-Prinzip mit Zufallsfaktor spüren.

Wie gefällt Euch das Feature?

Quelle(n): TwitchBlog, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lars PLL

Wer bereit ist über 20€ auszugeben um einen Zombiekopf in einem Chat benutzen zu können, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

ItzOlii

Wohl wahr xD

Ayato

Wer das Geld hat warum nicht persönlich nein danke da ich zwar viel auf Twitch gucke aber selten was schreibe . Brauch ich kein Kappa Kopf

Lars PLL

Auch wenn du das Geld dafür hast, gibt es tausend andere Möglichkeiten 20€ zu investieren, z.B. um in Overwatch einen Skin zu bekommen. Würde ich persönlich auch nicht machen, aber die Boxen dort sind wohl mehr Wert, als irgendein pixeliges Emote, was jemand in 10 Minuten hingeklatscht hat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x