Experte für total normales Verhalten in LoL bewertet Shitstorm gegen Twitch-Streamer

In League of Legends steht der Twitch-Streamer TF Blade gerade in der Kritik. Leute auf reddit diskutieren, der habe sich in einem LoL-Spiel falsch verhalten und „Griefing“ betrieben. Das ist ein verpöntes Verhalten. Sein Kollege Tyler1 kann eigentlich niemanden auf der Welt ausstehen, TF Blade schon mal gar nicht, doch in diesem Fall nimmt er seinen Rivalen in Schutz.

Wofür steht TF Blade gerade in der Kritik? Dem Twitch-Streamer TF Blade wird vorgeworfen, er habe „Griefing“ betrieben. So nennt man im Gaming ein „unsportliches Verhalten.“ Im LoL-Subreddit kursiert ein Clip von TF Blade, wie der sich klar falsch verhält:

  • TF Blade spielt Nautilus auf der Top-Lane, verlässt die Top-Lane aber mit Level 7
  • Er läuft dann einfach in den Dschungel und nimmt dem eigenen Jungler, der Nidalee, die Camps und den roten Buff weg – das ist nicht seine Aufgabe

Aus dem Zusammenhang gerissen wirkt der Clip völlig sinnlos. Denn eigentlich ist es der Job des Top-Laners, in dieser Phase des Spiels auf seiner Top-Lane zu bleiben

Auf reddit heißt es: TF Blade habe seine „Lane verlassen“, um den eigenen Jungler zu sabotieren. Denn der habe ihm in den ersten 8 Minuten nicht auf seiner Lane geholfen, habe dort keinen „Gank“ abgeliefert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

„Verwöhnter Bengel“

Was sagen die Leute über TF Blade? Unter dem Clip ärgern sich einige Nutzer über das „unreife“ Verhalten von TF Blade. Der sei ein verwöhnter Bengel. Man fragt sich, warum Riot dort nicht eingreift.

Es schwingt mit: „Twitch-Streamer halten sich für was Besseres und befolgen nicht die Regeln, die sonst für alle gelten.“

LoL: Toxischer Twitch-Streamer macht Test, wie toxisch er ist – Wird toxisch

„Scheiß auf TF Blade, aber das ist eine Hexenjagd“

Das sagt Tyler1: Der Twitch-Streamer Tyler1 gilt nicht gerade als großer Fan von TF Blade, doch hier springt er seinem Streaming-Kollegen zur Seite.

Tyler1 sagt: Er wäre viel schlimmer ausgerastet als TF Blade in der Situation.

„Ey, diese Nidalee fängt das Match mit Boots ab und flasht vom Brunnen weg. Ich meine: Ich würde da einfach AFK gehen!“

Denn ohne das Jungle-Item und mit Schuhen kann Nidalee nicht effektiv die Rolle als Jungler bestreiten. Die Fähigkeit „Flash“ ist zudem ein wichtiger Countdown in LoL, der nicht verschwendet werden sollte, denn er kann einen Spieler vor dem sonst sicheren Tod bewahren.

Für Tyler1 ist so eine Situation klar:

„Scheiß auf TF Blade, aber das ist einfach dumm. Das ist so eine Art Hexenjagd da auf reddit. Es muss einfach so sein. Das sind völlig falsche Infos, der wird da in einem Match hart getrollt. Es ist ein Wunder, dass er nicht einfach aufhört, zu spielen – ich würde das jedenfalls machen. Dass er überhaupt noch spielt, ist hohl.“

Tyelr1 führt dann aus, die Nidalee habe in dem Spiel praktisch nichts gemacht und 0/2/0 in 20 Minuten gespielt. Er wäre in dem Fall völlig ausgerastet, TF Blade habe seine Lane lediglich für 50 Sekunden verlassen.

LoL-Twitch-TF-Blade.v1
TF Blade steht in der Kritik.

Das steckt dahinter: Das Verhalten der Nidalee ist ein grundlegendes Problem in LoL. So ein Verhalten nennt man auch „inten“ (von intentional feeding) oder „throwing“ (das Spiel einfach wegwerfen).

Für alle anderen Mitspieler ist es in so einer Situation schwierig, sich korrekt zu verhalten, denn man spielt praktisch ein 4vs5 in der Situation.

Gerade Twitch-Streamern passiert das offenbar häufiger, dass ihre Matches sabtotiert werden. Für die Community ist so ein absichtlich mieses Verhalten aber offenbar ein total rotes Tuch – und aus dem Zusammenhang gerissen sieht die Szene von TF Blade nicht gut aus.

Tyler1 gilt als gefeierter Entertainer in LoL. Dass er im Spiel auch richtig was drauf hat, beweist er aber immer wieder:

Streamer spielt 80 Stunden LoL in 5 Tagen – Wird wahnsinnig, aber Nr.1 auf Twitch

Quelle(n): dexerto, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Docu

Echt lustig. gibt es in LOL mittlerweile ein festgeschriebenes Regelwerk, an das man sich als top laner oder Jungler halten MUSS? Vielleicht hab ich das ja verpasst?

Wenn der jungler nichts macht und nach 20 Minuten gerade mal 2 assists hinbekommt, kann man dem top laner nicht verdenken, dass er versucht das beste daraus zu machen. AFK gehen ist hier nämlich sicherlich nicht die beste Lösung.
als griefen oder Ähnliches würde ich das nicht bezeichnen. Eher den Karren aus dem dreck ziehen.

Mustafa Koc

Echt lustig. gibt es in LOL mittlerweile ein festgeschriebenes Regelwerk, an das man sich als top laner oder Jungler halten MUSS? Vielleicht hab ich das ja verpasst?

Das hört sich wirklich nicht nach Spaß an. ?

erzi222

ist doch ganz normaler alltag in lol? selbst schuld wenn man noch weiter spielt. ich hab mir nichts zum game angeschaut aber nur weil sie oben nicht geganked hat? eventuell wars auch schlecht möglich ka ob er gepushed hat. und wenns keine probleme gibt ist doch gut kann der jungler wo anders hingehen. aber wenn halt echt nur getrolled wird einfach blöd …
kenne es aber auch die jungler die dann nur kommen um minions zu killen oder den kill auf der lane zu machen im letzten moment. wenn er aber in nem guten moment kommt und wir zusammen den kill holen ist mir egal wer den lasthit hat, weil das war teamwork.

dennoch, großer artikel und am ende gehts um garnichts :/ ! ….

Jürgen

Er hat das nicht gemacht, weil sie oben nicht geganked hat, sonder weil sie mit boots angefangen hat und unmittelbar nach dem start geflashed ist.

Um was soll es in dem Artikel schon gehen?
Ich mein, du hast den Titel gelesen und genau um das ging es auch, ka was du erwartet hast ?

Lightningg

also nidalee trollt in dem clip klar rein, ob man als toplaner dann so reagieren muss, ist fraglich, da doch lieber dem midlaner sagen, dass er die camps nehmen soll. das risiko eingehen das nida nicht top moved und damit die ganze lane zu verlieren ist es nicht wert. kenne auch nicht das ganze game und meine aussage beruht sich nur auf den clip.

aber ich kann verstehen das solche games für spieler nerven, spiele selber main mid und habe auch oft jungler die nur trollen, kommen mid lane und stealen exp oder smiten cannons etc. das ist halt lol, muss man mit leben wenn man es spielt 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x