Livelock: RPG-Elemente gestrichen für mehr Action

Der Koop-Shooter Livelock setzt voll auf Action.

Livelock Action 1

Im Interview mit mmorg.com sprach Lead Designer Kein Neibert über sein Baby. Das hat eine Art Jungfernfahrt bei der PAX East hinter sich. Auf der Messe haben es ungefähr 1200 Leute gespielt und die Resonanz sei überwältigend positiv gewesen. Einige hätten sich gleich mehrfach angestellt, um den Highscore im Leaderboard zu jagen.

Am Anfang sei das Spiel mehr in Richtung „Action-RPG“ ausgelegt gewesen, aber man hat dann festgestellt: „Die Spieler sind uns zu oft im Inventar und managen irgendwas. Das stört den Kampfluss!“ Auch wenn man stark von traditionellen Action-RPGs inspiriert gewesen sei: Livelock ist ein Action-Shooter im Kern. Darauf hat man dann mehr Wert gelegt, RPG-Elemente vereinfacht, die Action in den Vordergrund gestellt.

Livelock soll am 2. August für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): mmorpg
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
maledicus

Das Spiel muß ich mir vormerken, derartige Spiele gibt es viel zuwenige, besonders mit einem futuristischen o. endzeit-setting.

Wenn bei dem Game die Spieltiefe stimmt müßt ich wohl zugreifen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x