League of Legends: Neuer Champ Ekko hat diese Fähigkeiten

Bei League of Legends (LoLhat man jetzt die Fähigkeiten des nächsten Champs Ekko, der Zeitbrecher, vorgestellt.

League of Legends Ekko Splash Skills

Vor ein paar Tagen kam die Ankündigung zum neuen Champ Ekko mit einem Trailer. Darin kämpft er übrigens nicht gegen Urgot, wie ein Entwickler mitteilte, sondern gegen einen anderen Champ, der ein Re-Design erhalten hat.

Ekko ist ein “Assasine” mit besonderem Dreh, wie man an den Skills erkennen kann.

Die Fähigkeiten von Ekko, der Zeitbrecher in der Übersicht, mit Videos

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Passive: Z-Antrieb-Resonanz

Ekkos Schaden verursachende Fähigkeiten und Angriffe bauen Resonanz auf seinen Gegnern auf. Jeder dritte Angriff auf dasselbe Ziel löst Ekkos passive Fähigkeit aus, verursacht zusätzlichen Schaden und verlangsamt seine Gegner. Wenn seine passive Fähigkeit auf einem gegnerischen Champion ausgelöst wird, erhält Ekko außerdem eine starke Lauftempoerhöhung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Q: Zeitspuler

Ekko wirft einen Apparat in eine gewünschte Richtung und fügt dadurch allen Gegnern auf seinem Weg Schaden zu. Wenn er die maximale Entfernung erreicht hat oder einen gegnerischen Champion trifft, dehnt sich der Apparat aus und es entsteht ein Feld, das alle gegnerischen und neutralen Einheiten verlangsamt. Einen Augenblick später zieht sich der Apparat wieder zusammen, eilt zu Ekko zurück und fügt allen Gegnern auf seinem Weg zusätzlichen Schaden zu.

 

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

W: Parallelkonvergenz

Passiv: Ekkos normale Angriffe fügen Zielen mit wenig Leben zusätzlichen Schaden zu.

Aktiv: Ekko öffnet einen Zeitriss, der eine Version von ihm aus einer anderen Realität erschafft, die einen Apparat in die gewünschte Richtung wirft. Nach einer Verzögerung dehnt sich der Apparat aus und wird zu einer breiten Verlangsamungszone. Betritt Ekko die Sphäre, detoniert der Apparat und gewährt ihm dabei einen Schutzschild, während alle Gegner, die sich darin befinden, betäubt werden

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

E: Phasensprung

Ekko legt blitzschnell eine festgelegte Entfernung in Richtung eines gewählten Zielbereichs zurück. Ist sein anfänglicher Sprint beendet, erhält Ekko eine stark erhöhte Reichweite für seinen nächsten normalen Angriff und springt blitzschnell zu seinem Ziel, um Schaden zuzufügen und Treffer- und Zaubereffekte anzuwenden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

R: Chronobruch

Ekko dreht die Zeit zurück, kann kurzfristig nicht ins Ziel genommen oder verwundet werden und erscheint dann wieder dort, wo er sich ein paar Sekunden zuvor befand. Sobald er wieder erscheint, regeneriert sich ein Teil des Lebens, das er in diesen paar Sekunden verloren hat, während er allen nahen Gegnern jede Menge Schaden zufügt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LolPlayer4

ganz ehrlich die neuen Champs sind einfach nur op wie immer^^ und werden sowieso sofort wieder genervt.:D^^

mmonsta

der ulti is ja mal nen knaller. *thumbs-up*

Alastor Lakiska Lines

Ich freue mich schon darauf ihn im PBE zu testen. Ich bin nicht der beste Spieler, habe aber meinen Teil an einigen genialen Szenen schon gemacht (besonders mit meiner Langzeitliebe Thresh als Fighter). Mit Ekko dürfte ich einigen Unsinn (aber niemals trolling oder feeding – wie ich Bard hasse) anstellen können. Zu einem scheinbar nutzlosen Rückzug ansetzen obwohl man im Vorteil wäre, nur um dann durch Chronobreak direkt hinter den Gegner zu kommen und ihnen mit Parallel Convergence den Weg zu blockieren.

Hellhoud

Wie lange hast du gewartet bis du ein PBE-Account bekommen hast ? Würde mich intressieren da ich gerne Ekko testen würde.

Alastor Lakiska Lines

Fast ein halbes Jahr nachdem ich mich dafür angemeldet habe

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x