League of Legends: Assassinen-Update – Katarina

Im großen Assassinen-Update bei LoL bekommt Katarina Änderungen an Ihrem Kit, die beispielsweise mehr Möglichkeiten zum Counterplay bieten.

In einem Forum-Beitrag erklärte Riot Beluga Whale, welche Änderungen uns beim Update von Katarina erwarten. Durch diese Änderungen soll sich Katarinas Spielstil in Zukunft besonders agil und tödlich anfühlen. Zwar hat dieser Champion aktuell schon ein besonderes Kit, allerdings gibt es einige Situationen im Spiel, bei denen dieses Kit verbessert werden soll.

Neu bei LoL? So klappt es mit dem Einstieg ins Spiel.

Taktisches Spielen mit und gegen Katarina

LoL Kriegsherrin Katarina

Eins der wichtigsten Ziele des Updates ist es, sowohl Katarina als auch ihren Gegnern Möglichkeiten für taktische „Plays“ und „Counterplays“ zu geben. Es ist bisher in Teamfights frustrierend, wenn Katarina 5 Zauber-Rotationen (so schnell wie möglich) zaubern kann. Dabei springt sie dann von einem Ziel zum anderen und erzeugt dabei ein riesiges Klingen-Chaos. Wie bereits bei den Updates der anderen Assassinen, plant man auch bei Katarina „Fenster“ in den Ablauf ihrer Zauber einzubauen, die Gegner zum Angriff nutzen können.

Ihre E (Blitzschritt) & W (Unheimlicher Stahl)-Combo soll in Zukunft nicht mehr so verzögerungsfrei laufen wie bisher. Als Gegenstück dazu können Katarina-Spieler eine deutlich höhere Mobilität erwarten. Es soll außerdem leichter sein, an einem Gefecht teilzunehmen beziehungsweise ein Gefecht schnell zu verlassen.

Laning-Phase

Mit der aktuellen Laning-Phase von Katarina sind die Entwickler nicht mehr zufrieden. Es fühlt sich an, als müsste man sich irgendwie durch diese Phase des Spiels „mogeln“. Die Laning-Phase soll durch das Update tödlicher für Katarina und ihre Gegner sein.

Skill zum Ausdruck bringen und nicht „facerollen“!

Wenn man zeigen wollte, dass man Katarina gut beherrscht, führte das in Vergangenheit meist dazu, dass man als „Faceroller“ bezeichnet wurde. Zwar kann man mit Katarina auch Kämpfe gewinnen, wenn man einfach unkoordiniert auf die Tastatur einschlägt, dennoch wissen die Riot-Entwickler, dass dieser Champion eine hohe Lernkurve hat. Es kommt darauf an, im richtigen Moment anzugreifen und die CC-Fähigkeiten der gegnerischen Champions gut zu kennen.

In Zukunft soll es mehr Momente geben, bei denen man noch deutlicher sieht, wenn ein Katarina-Spieler den Gegner schlicht „outplayed“ hat. Sei es durch cleveres Austricksen oder durch schnelle „prediction plays“. Durch diese Änderungen erhofft man sich bei Riot, dass man besser den Skill zum Ausdruck bringen kann, um sich dann eventuell weniger Beschimpfungen wie „Faceroller“ anhören zu müssen.

Resets! Was ist mit den Resets?

LoL Söldner Katarina

Wenn man von einem „Update“ bei Katarina hört, ist vermutlich eins der ersten Wörter, die einem durch den Kopf schießen, „Resets“. Sie sind ein mächtiges Werkzeug, wenn es um Kämpfe mit hohem Einsatz und hoher Belohnung geht. Diese Resets werden nun überarbeitet und besonders Blitzschritt (E) wird davon betroffen sein. Dadurch, dass Katarina zu Augen/Wards springen kann, werden mehrfache Resets von Blitzschritt extrem stark. 

Durch das Update ist man mit Blitzschritt nicht mehr in der Lage, auf Augen/Wards zu springen. Dadurch können die Entwickler die Fähigkeit weiterhin verbessern und mehr Power in den Reset dieser Fähigkeit stecken. Katarina ist zwar in Kämpfen immer noch eine tödliche Bedrohung, muss aber mehr darauf achten, wie sie aus einem Kampf entkommen kann. Die Entwickler sind sich bewusst darüber, dass der „Wardjump“ für viele Spieler als „Skill-Ausdruck“ zählt. Durch die Überarbeitung von Blitzschritt im Update, soll es aber mehr Möglichkeiten geben, Katarina zu meistern.

Quelle(n): Riot Foren
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x