Heroes of the Storm bekommt endlich ein Mädchen mit Tentakeln

Auch Heroes of the Storm kommt nicht an dem Trend vorbei. Die neue Heldin Orphea steht auf Tentakel und Fangzähne – wir zeigen ihre Cinematics.

Auf der Eröffnungszeremonie der BlizzCon 2018 wurden zahlreiche Neuankündigungen für die Spielwelten von Blizzard verkündet. Eines der Highlights ist die Ankündigung eines neuen Helden in Heroes of the Storm: Orphea.

Wer ist Orphea? Wer sich jetzt verwirrt an der Stirn kratzt und wundert, aus welchem Universum Orphea denn stammt, der muss sich keine Sorgen machen.

Orphea ist ein neuer, eigenständiger Charakter, der aus Heroes of the Storm selbst stammt. Das Team versucht bereits seit einigen Patches, eine eigenständige Lore zu etablieren und Orphea wird der erste spielbare Charakter daraus sein. Sie ist die Tochter des Rabenfürsten.

Orphea im Cinematic: Um die neue Heldin vorzustellen, gibt es auch gleich ein frisches Cinematic mit ungewöhnlichem Darstellungsstil. Hier sehen wir Orphea im Kampf gegen den Rabenfürsten, der aktuell versucht die verschiedenen Reiche, die über den Nexus miteinander verbunden sind, unter seine Kontrolle zu bringen.

Kostenlos für alle BlizzCon-Besucher: Wer auf der BlizzCon anwesend war oder ein Virtuelles Ticket gekauft hat (oder noch kauft), der erhält Orphea übrigens kostenlos, sobald sie in Heroes of the Storm verfügbar ist. Sie ist damit ein weiteres Goodie des BlizzCon-Ticket.

Orpheas Fähigkeiten: In Heroes of the Storm wird Orphea eine recht wendige Assassine sein, die aus der Distanz agiert. Sie benutzt dabei die finstere Kreatur aus der Kiste, die sie permanent auf ihrem Rücken trägt. Was genau das ist, will man vielleicht gar nicht wissen.

Orphea betritt den Nexus ab dem 14. November.

Mehr von der BlizzCon und auch zu Heroes of the Storm gibt es im Laufe der Nacht – wir halten euch informiert.

Autor(in)
Quelle(n): heroesofthestorm.com/de-de/
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.