Heroes of the Storm: Neue Heldin Li Ming und das Mondfest sind da!

Die Zauberin Li Ming betritt den Nexus von Heroes of the Storm und bringt das Mondfest mit.

In der vergangenen Nacht vom 2. Februar auf den 3. Februar wurde die neuste Heldein „Li Ming“ in Heroes of the Storm veröffentlicht. Mit dem Release der neuen Assassine kommt auch das Mondfest daher, sowie einige Änderungen am Balancing, die wir kurz ansprechen wollen.

Die Zauberin aus Diablo 3 – Li Ming

Li Ming entspringt dem Diablo-Universum und vervollständigt nun den Kader an Helden aus „Diablo 3“. Wie es sich für eine Zauberin gehört, ist sie ein Assassine und darauf spezialisiert, möglichst viel Schaden in kurzer Zeit anzurichten. Besonders unterstützt wird sie dabei durch ihre Passiveigenschaft „kritische Masse“, die jedes Mal die Abklingzeit ihrer Fähigkeiten beendet, sobald ein gegnerischer Held getötet wird. Wir haben uns in diesem Beitrag schon ausführlicher mit Li Ming auseinandergesetzt.Hots Wizard Murky kill

Das Mondfest beginnt!

Das Mondfest ist parallel zum Vorbild aus World of Warcraft ein mehrwöchiges Ereignis, bei dem die Spieler im Shop besondere Skins kaufen können. Zusätzlich gibt es zwei neue Quests, mit denen sich weitere Belohnungen erspielen lassen. Jeden Tag kann ein Affenurahne vor dem Beginn der Partie getötet werden, um 100 Gold als Extrabelohnung einzustreichen. Mehr dazu erfahrt Ihr in unserer News zum Mondfest.

Änderungen am Balancing: Rehgar und Nova überarbeitet

Zwei Helden haben, zumindest was ihre Talente anbelangt, eine Generalüberholung bekommen, um nun deutlich mehr Möglichkeiten zu haben und mehr als nur einen „guten“ Build zu ermöglichen.

Nova war für die Entwickler schwierig, denn sie ist bei den Spielern beliebt. Während Neulinge von Nova weggefrühstückt werden, ist sie gerade im Profibereich viel zu schlecht gewesen, um eine ernsthafte Ergänzung zu sein. Zahlreiche Talente wurden entfernt und durch neue ersetzt – so kann Nova nun nicht länger 2 Holoattrapen aufstellen, dafür aber eine, die bis zu 12 Sekunden bestehen bleibt und 40% ihres Schadens anrichtet. Zusätzlich davon werden geschickte Spieler belohnt, denn wiederholte Treffer von Scharfschütze erhöhen dessen Schaden um bis zu 50% – bis man einmal verfehlt.

Hots Nova

Nova wurde grundlegend überarbeitet.

Rehgar wird ein wenig stärker in seiner Offensivkraft, muss aber einiges an Heilleistung einbüßen. Das liegt vor allem daran, dass die Talente so verschoben wurden, dass man sich nun oft zwischen unterschiedlichen Heilmöglichkeiten entscheiden muss. Es ist also nicht länger möglich, zahllose Heiltalente zu wählen. Die Entwickler erhoffen sich davon einen etwas aggressiveren Spielstil, der zu einem Orcschamanen auch passen würde.

Abgesehen davon wurde auch der Schaden des Arkanbestrafers auf der Karte „Höllenschreine“ um 20% reduziert und Türme verursachen nun 50% mehr Schaden an Spielern, um wieder eine größere Bedrohung zu sein.


Weitere Informationen zum Spiel findet Ihr auf unserer Heroes of the Storm-Themenseite.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.