Hearthstone könnte auf dem iPhone ein Batterien-Fresser werden

Blizzards Online-Kartenspiel Hearthstone soll demnächst auf die Smartphones kommen. Doch das bringt noch einige Probleme.

In einem Interview mit Gamespot sprach einer der wichtigsten Designer von Hearthstone, Eric Dodds, über den anstehenden Port des Erfolgs-Games auf die Smartphones. Ein Hearthstone-Spieler wird sich auf dem Phone, wie man bereits seit dem November weiß, auch mit Spielern messen können, die auf dem PC oder dem Tablet unterwegs sind.

Allerdings tauchen auch Probleme auf. Schon auf dem iPad stellt sich Hearthstone als Batterienschreck heraus, auf dem iPhone könnte das noch wesentlich gravierender werden.

„Es ist ein wunderschönes Spiel“, so Dodds, „also wird es auf jeden Fall viel Energie benötigen. Das ist eine der Sachen, über die wir ständig nachdenken, wie man aus den Batterien des Smartphones am meisten rausholen kann.“

Hearthstone-Phone2

Mit dem Traffic, den Hearthstone verursacht, wird es wohl nicht so viele Probleme geben. Dodds warnt allerdings, dass man eine immer aktive Internet-Verbindung braucht: „Ich würde nicht empfehlen, es in einem Zug zu spielen.“

Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Traace
Traace
4 Jahre zuvor

Habs aufm Android Smartphone. Der 2700mAh Akku lässt den Cortex-A7 ganzen Tag mit Hearthstone spielen wink

Beim iphone, aufgrund des kleineren Akkus wohl einen halben Tag, ist doch völlig in Ordnung.

Plague1992
Plague1992
4 Jahre zuvor

Zum Glück hat mein Iphone ein Akku und keine Batterien ;P

Aber mal im ernst was anderes erwarte ich auch nicht bei einem Spiel mit Onlineanbindung, guter Optik etc. Bei anderen Titeln wie Vainglory und Co. geht der Akku auch relativ schnell flöten ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.