Hearthstone Guide: So bezwingt ihr die ersten Bosse des Frostthrons!

Wir zeigen Euch in diesem Guide, wie ihr in Hearthstone Lord Marrowgar, Deathbringer Saurfang und Lady Deathwhisper auf dem Frostthron bezwingt!

Hearthstone Frozen Throne Menu

Die neue Erweiterung Ritter des Frostthrons ist in Hearthstone live. Mit ihr kamen nicht nur 135 frische Karten, sondern auch eine Handvoll Storymissionen (wie damals in den Abenteuern). Für den Prolog benötigt man keinerlei Hilfe. Zwar verliert man gegen den Lichkönig, das ist aber durchaus so gewollt und Teil der „Geschichte“, die Blizzard mit Knights of the Frozen Throne erzählen will.

Deutlich schwieriger sind aber die nächsten 3 Bosse des 1. Flügels

Wir verraten Euch, mit welchen Decks ihr die Bosse solide bezwingen könnt.

  • Guide für Lord Mark’gar (auf dieser Seite)
  • Guide für Todesbringer Saurfang
  • Guide für Lady Todeswisper

So besiegt ihr Lord Marrowgar (Lord Mark’gar) in Hearthstone

Der erste Boss ist Lord Marrowgar und hat vor allem zwei Mechaniken, die den Spielern das Leben schwer machen.

  • Knochensplitter: Ein Diener mit 0/8, der zu Beginn des nächsten Zuges des Bosses dem Spieler 15 Schaden zufügt.
  • Knochenrekonstruktion: Mark’gars Heldenfähigkeit heilt am Ende seines Zuges sämtlichen Schaden, den er erlitten hat und bringt ihn somit wieder auf 30 Leben.
Hearthstone Lord Marrowgar Artwork
Bildquelle: zergadins.com

Grundsätzlich gibt es zwei bewährte Strategie. Entweder man setzt mit einem Priester auf eine „One Turn Kill“-Kombo, indem man einen eigenen Diener bufft und dann mit über 30 Schaden ins Rennen schickt oder man setzt auf ein Fatigue-Deck. Hierbei wird das Match so lange gespielt, bis der Boss keine Karten mehr hat und aufgrund des erlittenen Erschöpfung-Schaden stirbt.

Wir haben uns für das Paladin-Deck von Zelgraz entschieden, das den Gegner einfach aussitzt. Besonders viele Spott-Diener und mächtige Heilungen wie Verbotene Heilung oder Ragnaros der Lichtlord sorgen für die nötige Ausdauer, um den Kampf zu überstehen. Wichtig ist, dass die Knochenstacheln schnell erledigt werden, wobei im Zweifelsfall die gute, alte „Gleichheit+Weihe-Kombo“ aushelfen kann. Wie das Deck gespielt wird könnt ihr euch in diesem Video anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Link zur kompletten Deckliste von Zelgraz’ Lord Marrowgar (Easy fatigue pally)


Wie ihr Todesbringer Saurfang bezwingt, zeigen wir euch auf der nächsten Seite.

Quelle(n): pvplive.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Ich habe mir gedacht, ach kann ja Mal wieder probieren. Als ich sah, was ich für Decks dafür brauche dachte ich mir, zuviel Aufwand für zu wenig Spaß so wie bei Mythisch Raiden und hab es wieder von der Platte gehaut.

Lp obc

Gegen Lady Deathwisper einfach den Paladin nehmen mit der klasseneigenen Karte alle Diener auf 1 Leben zurückstufen, heisst der mächtige 30er Angreifer ist jeden Zug zur Stelle da er mit 1 HP nicht mehr verletzt ist 🙂 muss natürlich einfach noch beschützt werden, was aber mit den vers. Geheimnis und Gottesschild/Spott Dienern kein Problem darstellt.
Ging viel einfacher als mit dem Priester!!! Peeze

chrismo

Der erste Boss war mit einem Priester C´Thun Deck sehr easy. Ein paar Silence rein und dann geht es von selbst

Wraec

Mark’Gar habe ich mit einem Mage Deck mit vielen Freezes, der Quest und der Feuerball-OTK-Kombo mit Antonidas besiegt. Für Saurfang habe ich kein neues Deck erstellt sondern einfach Pirate Warrior benutzt. Lady Todeswisper habe ich mit einem Priester-Deck besiegt. Kreis der Heilung und Bindende Heilung machen den Kampf da sehr einfach.

CptBell

also bei mir wurde er nicht angegriffen.

Lp obc

Glück gehabt 🙂

Riordian123

Meine Decks waren:
Lord Mark’gar – AAEBAa0GAA/cAfgC5QSlCdEK0grTCtcK8gyEFLW7AvC7Aui/AtHBAtjBAgA=
Todesbringer Saurfang – AAEBAQcEPZoEqgaivAINsAKRA/8D7gaNDpcVgrACiLACsLAC+bwCub8CzMMC9s8CAA==
Lady Todeswisper – AAEBAY0WBJYF7QW4CNYRDYoBwAH7AckDqwTLBOYE7QT4B/sM9w2YxALaxQIA

Übrigens: Der heroische Boss “Teresian Sichhuf” aus Karazhan stirbt durch “Defile” instant (man muss nur einen seiner Dämonen auf 1 HP bringen und Defile casten)

CptBell

Den drachen bei lady todeswisper einfach mit silence zum Schweigen bringen und fertig. Turn 4 ist der Gegner tot. Braucht man sich die Arbeit mit dem heilen nicht machen. 😀

????

Ich habe den ersten Boss besiegt indem ich ihm einfach mit dem Priester zwei seiner Bäume geklaut hab :D.
Beim zweiten Boss kann man eigentlich irgendein Deck mit Waffen nehmen und braucht nur darauf zu achten die Boardcontroll zu halten.
Beim Dritten ist der Schamane auch ziemlich gut in Verbindung mit dem Drachen. Der Gegner zerstört diesen nämlich nicht, auch wenn er Spott hat, also kann man zum Beispiel diese 0 Mana ZauberKarte nutzen, die einen Diener hochheilt und Spott gibt. Das in Verbindung mit Windzorn macht die Sache relativ einfach.
Ich persönlich hoffe ja, dass der Lichking wirklich mal eine Herausforderung wird, weil die bisherigen Bosse sind viel zu leicht.

Mike Ponelis

bei mir stirbt der drache immer wenn er spott hat!
habs mit dem priester und etwas glück geschafft, nach 5 versuchen! O.O

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x