Free2Play: Hand of the Gods startet heute in die Beta auf PS4 & Xbox One

Hand of the Gods: SMITE Tactics startet heute auf der PS4 und Xbox One in die Closed-Beta. Das runden-basierte Sammelkarten-Spiel ist kostenlos und baut auf das mythologische Universum der Götter-Moba SMITE auf. Über ein zusätzliches Spielbrett erhält Hand of the Gods eine besondere, strategische Tiefe.

Konsolen-Spieler, die Freude an strategischen Spielen haben, können sich freuen. Hand of the Gods: Smite Tactics startet heute in die geschlossene Beta auf der PlayStation 4 und Xbox One und ist kostenlos.

Bei Hand of the Gods handelt es sich, um ein rundenbasiertes Strategiespiel, in dem Ihr Euch mit Karten duelliert.

Dabei stellt Ihr Eure eigenen Decks zusammen und kämpft mit den mythologischen Figuren und Göttern, die man aus der Action-Moba SMITE kennt. Hand of the Gods wird von Studio Hi-Rez entwickelt.

Hand of the Gods ist eine Mischung aus Hearthstone und Xcom

Jedes Pantheon hat einen Herrscher wie Anubis oder Zeus, der spezielle Fähigkeiten und Karten besitzt. Diese können mit neutralen Karten kombiniert werden, wodurch verschiedene Spielstile und Taktiken möglich sind.

Das besondere an Hand of the Gods ist, dass es zusätzlich zu dem Kartendeck noch ein Spielbrett gibt. Mit den Karten beschwört Ihr Eure Einheiten direkt auf das Schachbrett-Schlachtfeld und befehligt sie.

Ihr müsst genau über die Positionierung Eurer Einheiten nachdenken. Ziel ist es, mit Euren Einheiten und Götter-Kräften den Beschwörer-Stein Eures Gegners zu zerstören.

HOTG Spielbrett

Mitglieder von PlayStation-Plus & Xbox-Live erhalten automatisch Beta-Zugang, brauchen keinen Code

Wenn Ihr einen PlayStation-Plus- oder Xbox-Live-Account besitzt, erhaltet Ihr automatisch Zugang zur geschlossenen Beta. Hinzu kommt für die Mitglieder noch ein kostenloses Angebotspaket. Das Paket enthält:

  • einen Anführer-Skin
  • einen exklusiven Kartenrücken
  • ein Avatar-Symbol

Alle neuen Spieler bekommen fünf Basis-Pakete als Starthilfe für den Aufbau ihres Decks.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Hand of the Gods wird in der Unreal Engine 4 entwickelt und vollständig in 3D gerendert. Wer sich das Sammelkarten-Spiel jetzt gerne selber auf der PS4 oder Xbox One anschauen möchte, kann sich auf der offiziellen Webseite von Hand of the Gods kostenlos zur Closed-Beta anmelden. Auf dem PC befindet sich Hand of the Gods bereits in der offenen Beta.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CptBell

Hab das mal versucht aufm PC zum laufen zu bekommen, aber da ging irgendwas nicht und dann hatte ich auch keine Motivation mehr dazu. 😀 also an alle, die es schon auf PC gespielt haben: macht es Spaß? Und wie sieht es mit dem Einsatz von echtgeld aus (pay to win oderso)?

Acid2k

Ja wie immer bei so Spielen! Mann kann es so, ohne Geld spielen aber wenn man oben mitspielen will muss man Geld für neue Pakete ausgeben!

Fluffy-Chan

So ein dummer, nachgeplapperter UNFUG!!
Schaltet einfach mal eure, von den Medien verkorksten spatzenhirne ein, dann schafft ihr es auch so.
Verzeih mir diese agresivität, allerdings ist es leider so und es nervt.
Wenns dich stört dann lass die Finger von online games und gut ist.

Add Iz

Klar muss man zahlen um die leute mit den fiesen karten zu schlagen oder halt erstmal nen jahr booster farmen, bevor man ebenbürtig in die schlacht zieht bzw. oben mitmischt:D logisches denken oder…

Ps: ich kann keine codes für free packs etc. finden, weiss wer was?

Fluffy-Chan

Also ich habe bereits mehrere Runden hinter mir. Als Neuling hat man (da aktuell noch sehr wenige spieler) auch viele matches gegen Leute die bereits rang eins sind oder so.
Von gut 12 Matches habe ich als Neuling 9 Matches gewonnen.
So und nun kommst du, Ich habe KEINE kole für das Spiel investiert und gimpe noch mit meinem Ersten Deck rum das nur aus Beginnerkarten besteht.

Fluffy-Chan

Wenn ich das schon wieder lese. “ist das spiel p2w?” Meine güte spielt ihr auch mal spiele aus… SPAß??? Gott wirklich schlimm… echt -.-

Das kartenspiel ist wie jedes andere auch. Du brauchst viel Glück, Etwas logisches Denkvermögen und mehr nicht 🙂
Eine Packung kann man sich (wie immer und in jedem anderen Kartenspiel auch) in dem Spiel mit Gunst erwerben. Ab 2 Packs aufwärts kosten sie echtgeld. Ist ja in Heathstone nicht anders.
Ansonsten einfach zocken.
Mach dir dein eigenes Bild davon.

CptBell

Mensch, wenigstens war die Hälfte deines Kommentars hilfreich.

Mal zum ersten Teil deiner Antwort: was ist an der Frage nach p2w so schlimm? Es ist ein kostenloses Spiel und da wohl kaum Werbung im Spiel angezeigt wird, muss das Unternehmen ja Umsatz erwirtschaften. Und wodurch? Richtig, durch Kartenpackungen oder andere mikro payments. Ich habe dem Spiel ja nicht unterstellt, dass es p2w sein, aber die Möglichkeit bestünde ja. Wenn es durch Geldeinsatz Karten geben würde, die dem normalen Spieler nicht zugänglich sind, dann wäre es p2w und ich wollte nur wissen ob dies der Fall ist. Und den zweiten Teil deiner Frage verstehe ich nicht wirklich. Wer spielt denn spiele nicht zum Spaß? Und was hat das mit der p2w frage zu tun? Meinst ich hab nur Spaß wenn ich auch Geld investieren kann? Allgemein kann deine aggressive Haltung zu solch einem unwichtigen Thema wie p2w nicht verstehen. Aber wenn du dich gerne aufregst, dann nur zu und viel Spaß dabei.

Fluffy-Chan

Weil 78% einem spiel den Rücken zu drehen sobald sie es auch nur “ansatzweise” als ach so p2w erklären.
War, wie gesagt, nicht böse gemeint. Mir geht nur das gelaber total aufdie Nerven. Man kann die Packs auch ingame erwerben. 6 Packs bekommst du sogar nach dem turorial aktuell. Und sonst machts einfach laune.

BigFlash88

wie viel spiele brauch man den ca um ein kartenpack zu kaufen? oder geht es nach den 6 packungen nur mehr über echtgeld? habs mir schon geladen möchte nur gerne wissen auf was ich mich einstellen muss bevor ich es starte nach der arbeit? den grundsätzlich bin ich totaler fan solcher spiele

Fluffy-Chan

Schau es dir SELBER an udn mach DIR DEIN EIGENES BILD.
Mehr brauch ich dazu nicht sagen. Alles andere ist unnötiges dummgelaber.

BigFlash88

ja ich werde es mir ganz bestimmt selbst anschauen aber was spricht dagegen sich im vorhinein zu informieren wie man an karten ran kommt?

testen werde ich das spiel sicher egal wie das jetzt gehandhabt wird, ob nur über echtgeld oder vl nach 10 spielen ein pack oder aber wöchentlich/täglich ein gratis karten pack bekommt darf mann doch fragen…

Fluffy-Chan

20 matches für ein pack ein eun pack kostet 20 euro

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x