GTA 5 Online: Glitch sperrt Polizei aus ihren Dienstwagen aus

Einen kuriosen Glitch gab es bei GTA 5 Online, bei dem Polizeiautos so „einbruchsicher“ wurden, dass selbst die Polizisten nicht einsteigen konnten.

Vor wenigen Tagen mussten Polizisten in GTA Online zwangsweise ihre Arbeit mit dem Dienstfahrzeug niederlegen, weil das Spiel ihnen nicht erlaubte, dort einzusteigen. Das sorgte für lustige Szenen in der Online-Welt von GTA 5.

Polizei-Auto als persönliches Fahrzeug

Als der Glitch vor wenigen Tagen das erste Mal auftrat, staunten die Spieler nicht schlecht. Sie konnten nicht mehr in Polizei-Autos einsteigen und mit diesen herumfahren. Die Wagen wurden als „Persönliches Fahrzeug“ eingestuft, mit dem niemand außer der Besitzer fahren darf. Diese Kategoriesierung haben normalerweise Autos von Spielern, die in den Optionen deaktiviert haben, dass andere Spieler auf dem Server mit ihrem Fahrzeug fahren dürfen. So wird verhindert, dass andere Leute Eure Fahrzeuge klauen.

Nun funktionierte diese Einstellung nicht so wie geplant, denn Spieler konnten keine Polizei-Autos in GTA 5 Online klauen, was normalerweise möglich war. Aber nicht nur die Spieler stießen auf dieses Problem. Lustig wurde es, als selbst die Polizei keinen Zugang mehr zu Ihren Fahrzeugen hatte und mit der Situation sichtlich überfordert war:

https://www.youtube.com/watch?v=XyNOH4X5VTU

Im Video seht Ihr, wie ein Cop verzweifelt versucht, in seinen Wagen einzusteigen. Aber die Tür will einfach nicht aufgehen. Ironischerweise steht die Beifahrertür weit offen, aber auch diese hätte ihm den Zutritt zum Wagen nur kurzfristig gewährt.

Youtuber HoestOnline Gaming hat zu diesem Thema ein Video gemacht, in dem er demonstriert, dass man zwar kurzzeitig am Steuer sitzt, aber anschließend wieder aus dem Wagen geworfen wird.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Inzwischen wurde der Glitch in GTA 5 Online behoben und die Polizisten können wieder mit Ihren Cruiser-Fahrzeugen fahren. Spieler aus der GTA-Community vermuten, dass dieser Glitch dabei entstand, als die Entwickler einen Exploit mit duplizierten Fahrzeugen beheben wollten.


Ihr wollt den neuen Infernus Classic in GTA 5 Online kaufen, um mehr Rennen zu gewinnen? Wartet lieber ab.

Quelle(n): WWG
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hackepetra

Nicht nur Polizeiautos. Auch manche getunte Straßenautos waren gesperrt die man sonst immer klauen konnte und für 18k im LSC verkaufen konnte

BigFlash88

errinnert mich an den glitch in gta 3 wo man es so richten konnte das die polizei nicht mehr mit autos fahren konnte, sondern nur mehr zu fuß daherkommen konnte

Zer0d3viDE

Ein GTA,wo man keine Bullenautos klauen kann um Randale zu machen, ist kein GTA mehr. 🙁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x