Gran Turismo Sport (PS4) wechselt nach Fan-Feedback auf Überholspur

Der Start lief für Gran Turismo Sport (PS4) nicht so gut, doch die Entwickler hören auf die Fans und schalten einen Gang höher.

Mit der Entwicklung von Gran Turismo Sport hat sich unser Leser Devilron1989 genauer auseinander gesetzt und diesen Gastbeitrag für uns bei Mein-MMO.de geschrieben.

Einer der miesesten Starts des Jahres

Vermutlich habt ihr es gar nicht mitbekommen, weil der sogenannte „Shitstorm“ so schnell vorbeizog, um anschließend Spiele wie Star Wars: Battlefront 2 oder Destiny 2 zu erfassen, aber GT Sport hatte keineswegs einen guten Start. Vieles wurde von Spielern kritisiert:

  • Die fehlenden Offline-Modi wie Karriere,
  • die geringe Auswahl an Fahrzeugen,
  • die VR-Umsetzung
  • und selbstverständlich auch der Online-Zwang.

Ja, ihr habt es richtig gelesen, nach all den Jahren kam das alte Thema wieder hervor: „Online only“ für eine Spieleserie, die hauptsächlich durch den Singleplayer groß geworden war. Das gefiel den Fans nicht, es hagelte Kritik in Foren und auf Bewertungsportalen. Das Ende der Geschichte: Gran Turismo, traditionell eines von Sonys wichtigsten Exklusiv-Spielen, mutierte zum vielleicht größten Flop des Jahres 2017.

Doch wie schaut es 2018 aus? Hört man da etwa den Motor im Hintergrund brummen?

GT Sport wird monatlich besser und schneller!

An dieser Stelle muss man Sony loben. Sie haben das Spiel nicht einfach links liegen gelassen, sondern sich durch die Kritik der Fans gearbeitet und ehrgeizig reagiert.
Bis Ende November wurden kleinere Makel durch Patches beseitigt.

  • Die Steuerung per Controller und Lenkrad wurde verbessert
  • die individuellen Leistungen der Autos hat man in den Griff bekommen
  • und auch einige kosmetische Aspekte wurden erneuert

An dieser Stelle unternahm man etwas gegen den verhassten „Online-Zwang“. Ab Patch 1.06 konnten Spieler den Fotomodus oder die Lackierungswerkstatt auch offline nutzen. Kurz darauf kündigte das Entwicklungsstudio Polyphony Digital, ein Tochterunternehmen von Sony, eine Singleplayer Erweiterung für Ende Dezember an – kostenlos für alle in Form eines Patches!

Gran Turismo Patch neue Fahrzeuge

12 neue Wagen kamen kurz vor Weihnachten

Am 22.12.17, kurz vor Weihnachten, war es dann soweit. Die “GT-League” erschien mit Patch 1.09 und brachte große Veränderungen. Zunächst wurde die Anzahl der erhältlichen Fahrzeuge um Stück erhöht:

  • Mazda RX-7 Spirit R Type A (FD)
  • Nissan Skyline GT-R V・spec II (R32)
  • Nissan Skyline GT-R V・spec II Nür (R34)
  • Ford F-150 SVT Raptor
  • Lamborghini Countach LP400
  • Ferrari F40
  • Ferrari Enzo Ferrari
  • KTM X-BOW R
  • Suzuki Swift Sport
  • Volkswagen Sambabus Typ 2 (T1)
  • Chris Holstrom Concepts 1967 Chevy Nova
  • Chevrolet Corvette Stingray Convertible (C3)

Endlich mehr Liebe für den Singleplayer

Das Besondere an der GT-League waren nicht die Fahrzeuge, sondern ein umfangreicher Singleplayer-Modus, der sich an den großen GT-Vorgängern orientierte. So ließen sich nun endlich Modi wie der „Sunday Cup“, „Clupman Cup“ oder „Mazda Roadstar Cup“ offline spielen. Dies alles mit verschiedenen Klassifizierungen. Mal soll man den Cup mit leistungsstarken Autos bewältigen, mal mit vergleichsweise lahmen Kisten.

Unterteilt werden diese Cups auch noch durch verschiedene Schwierigkeitsstufen bestehend aus Beginner League, Amateur League, Professional League oder Endurance League.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Dieser Patch ließ die Kritiker aber nicht verstummen, denn der Schaden zum Release war zu groß und hallte wie ein Echo nach. Jedoch sorgte diese enorm flotte Veränderung für großen Jubel bei jenen Spielern, die GT Sport nicht so schnell aufgeben wollten.

Wenn man bedenkt, dass das Spiel Ende Oktober auf den Markt kam und diese großen Schritte in die richtige Richtung innerhalb von zwei Monaten erfolgten, dann muss ich schon meinen Hut, ähm Helm vor Sony ziehen. Ich, als leidenschaftlicher Destiny Fan, kann von solch schnellen Reaktionen von Seiten der Entwickler nur träumen.

Neues Update bringt Sportwagen, Rennstrecke und GT-Events

Nachdem schon einige Wünsche der Spieler in Erfüllung gingen, will man auch an weiteren Verbesserungen arbeiten. So fordern viele GT-Anhänger beispielsweise mehr Regen auf den verschiedenen Pisten. Zwar gibt es dieses Wetterphänomen bereits im Spiel, jedoch regnet es verstärkt nur auf der Strecke „Northern Isle Speedway“. Dies soll sich in Zukunft ändern.

Gran Turismo Lamborghini Diablo GT

Auch gegenwärtig wird weiterhin fleißig Content geliefert. So erschien vergangene Woche, am 25.01.2018, ein Update mit:

  • Zehn neuen Fahrzeugen,
  • einer neuen Strecke namens „ Autodromo Nazionale Monza“
  • und vier weiteren GT-League Veranstaltungen bestehend aus:
    • F-150-Raptor-Survival,
    • J-Sports-Meeting,
    • La Festa Cavallino
    • und der Langstreckenserie für Gr. 3.

Schnelle Patches lassen Kritiker bei Gran Turismo Sport auf PS4 verstummen

GT-Sport erinnert mich ein wenig an den Spruch: „Wie ein Phöenix aus der Asche“. Sicher, das Spiel hatte seine Probleme und es ist noch einige Meilen davon entfernt ein perfektes Rennspiel zu werden, aber meiner Meinung nach macht Sony an dieser Stelle doch vieles richtig und lässt die Kritiker durch gegenwärtige Patches allmählich verstummen.

Vor allem die Schnelligkeit mit der hier gearbeitet wird zeigt, dass man das Projekt rund um GT-Sport keineswegs fallen lassen will. Diese Entwicklung sollte man meines Erachtens nach wirklich loben, da jene in der Gaming-Industrie gegenwärtig leider nicht zum Standard gehört. Wer spannende Online-Matches liebt, der wird ohnehin Spaß an GT-Sport haben, wer den Fokus auf Offline-Aktivitäten legen möchte, der sollte so langsam doch einen Blick auf dieses Spiel werfen. Von beispielsweise älteren Amazon-Rezensionen sollte man sich dieses Jahr nicht mehr täuschen lassen. Das Spiel ist mittlerweile wirklich seinen Preis wert und wird stetig besser!

Dieser Gastbeitrag stammt von unserem Leser DevilRon1989.

Quelle(n): PlayStation Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
66 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dan Jan

Ist und bleibt Schrott!
Was man vergeigt hat, wird nun mit riesen Patches behoben. Bringt denen nix, die nicht online mit der PS4 gehen wollen.
Die Enttäuschung sitzt tief.
Erst wird man ewig warten gelassen und das noch für ein Spiel das nicht mal einen offline Modi besitzt.
Auch ich war immer GT begeistert, habe sogar die Collector’s Edition schon 12 Monate vorher bestellt gehabt. Werde ich nie wieder tun. Kurz vor Ende kommt dann, nur Online Funktionen. Es gibt eben Leute die keinen BOCK auf Online haben und damit auch keine Patches laden.
Somit bleibt es der Größe Schrott für mich!

Genisis_S

Zum Glück stehst du nicht repräsentativ für die allgemeine Spielerschaft. Die Leute, die “keinen Bock” auf Online haben sind nun einmal in der sehr deutlichen Minderheit. Wenn man mich jetzt als Beispiel nimmt, spielt einer von 25 nicht online. Das sind also 4% der Spieler. Und 4% rechtfertigen, meiner Meinung nach, nicht, ein komplettes System (über die ursprüngliche Entscheidung lässt sich natürlich streiten) über den Haufen zu werfen!
Und dass man sich keine Patches runterladen will, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Aber jedem das seine, aber wehe einer heult rum, weil es dann zu viele Bugs in einem Spiel gibt.
Wir sind nunmal in einer vernetzten Welt, die immer und überall online ist. Offline sein/spielen ist einfach nicht mehr zeitgemäß und wer das nicht akzeptieren will, muss nun einmal mit den daraus resultieren Nachteilen Leben. So ist das Leben/die Welt einfach.
Aber ein richtig gutes Spiel, dann als Schrott zu betiteln ist einfach nicht gerecht, den Entwicklern und dem Spiel an sich gegenüber. GT Sport funktioniert, so wie es konzipiert worden ist, mit der FiA im Hintergrund, nun einmal sehr viel besser Online.

Und um auf das Vorbestellen einzugehen. Dass das Spiel eine Onlineverbindung benötigt, war lang genug vor Release bekannt, um seine Vorbestellung zu stornieren, wenn es einem nicht passt. Ist ja nicht so, dass es als Offline-Spiel angepriesen worden ist und dann kurz vor knapp alles revidiert worden ist. Es wurde gar nichts gesagt, also muss man mit allem rechnen und damit auch mit Onlinezwang. Wenn man es dann trotzdem vorbestellt, darf man sich am Ende auch nicht beschweren…

So seh ich das ganze jetzt

Dan Jan

Ja, ich hätte stornieren können.
Aber ich Sammel eben auch.
Es war eben auch nicht lange vorher gesagt worden daß die Kampagne die ohne Probleme von vorne herein offline möglich gewesen wäre, so super angekündigt gewesen ist, das ist nicht richtig und ist überall auf Missverständnis gestoßen.
Man erkennt es auch daran, das ein kleiner nachträglich angebrachter Sticker zu finden ist an der Collector’s Edition mit ” Für die meisten Funktionen ist eine Internet Verbindung erforderlich”.
So, woher haste den die Zahlen?
2 Mio Deutsche spielen Täglich… 6 Mio eher selten!
https://de.statista.com/sta

Das mit den Bugs, naja, ginge es nicht darum das Geld so schnell wie möglich wieder reinzubekommen und alles was nötig ist dafür zu tun, würden die Games von Anfang an keine haben, als halb fertig auf dem Markt zu landen.
Du kannst ja deine Vernetzte Welt haben, andere wollen das nicht und haben trotzdem ein Herz für GT. Was in meinen Augen gut gewesen wäre, ja macht GT Sport und macht noch eins, oder kündigt es an, wo offline ist… So hätte jeder was gehabt und der Aufwand hätte sich nach der GT Produktion wohl eher in Grenzen gehalten.
Das es viele gibt die eben sich nicht vernetzen wollen hätte ja auch das Beispiel: Battlefront 1 gezeigt…..
Aber ok, schönes und gut gestaltetes GT, da steckt liebe drin, aber so wie es auf den Markt kam und ohne Patch, eher traurig!

Legend Zed

?? Deine Seite sagt nichts aus,
GT Sport hat ATM ca. 3,5-5 Millionen Spieler, weiter aufsteigend.
Woher weiß ich das? Einfach mal den Support fragen 🙂 Der schickt dir eine Statistik.

Davon abgesehen, denke ich das GT weiter aufsteigen wird, von der Konkurrenz ist nur Projekt Cars 2 fähig gegen GT mit zu kommen. Forza 7 kann man in die Tonne treten.
Außerdem diese kleine Kampagne -GT League ist auch wieder nur Vorbereitung auf den Online.

Danny Hasepopase

“Davon abgesehen, denke ich das GT weiter aufsteigen wird, von der Konkurrenz ist nur Projekt Cars 2 fähig gegen GT mit zu kommen.” Selbst auf der Konsole gibt es mit Assetto Corsa ein Spiel das GT Sport um Lääääääängen in punkto Realismus und Fahrphysik schlägt… Deine Aussage ist absoluter Quatsch – auch ein Forza bietet wesentlich mehr als ein GT Sport. Aber ich lass Dich gern in Deiner Luftblase leben 😉

Legend Zed

Wie du meinst, ich mein, ich weiß ja das ich Recht habe. Also von daher 🙂
So wie es aussieht, bist du noch nie ein Auto gefahren 😮
Aber.. lada, ich lass dich mal deinen Schrott glauben
*lachflash*
Andere stehen auf Forza – und rammen lieber anstatt ordentlich zu fahren 🙂
Andere stehen auf GT – und stehen auf Motorsport.
Jedem das seine.

Anyway Trash, was du da laberst.

Danny Hasepopase

Was bist Du denn für ne Blitzbirne… GT Sport ist soviel Motorsport Simulation wie die Siedler ein Civilization… Man man…Forza war ja auch nur der Vergleich weil es ungefähr die selbe ernstzunehmende Zielgruppe hat – Controller Bubis. Und selbst da ist Forza um längen besser aufgestellt als “Fucking Badboy Hamilltons Real Media Dollar Machine Simulator“… right? Ich rede hier von ernstzunehmenden Simulationen,gegen die ein GT Sport oder ein Forza nicht einen Stich sieht ,ich rede hier von Fahrphysik und nicht von dem was auf diesen Brotkastenkonsolen geboten wird. Habe weiter Spaß, aber halte einfach bei Sachen, von denen Du keinen Plan hast einfach mal den Mund… Danke

Dan Jan

Vergiss es, wird er nicht kapieren.
Soll sich ne Auspuffblende kaufen und weiter von Motorsport träumen….

Legend Zed

ehm, Soll dein Text jetzt irgendetwas bewirken O.o.
Ich mein.. dein Text beweißt wieder, das du weder Ahnung . noch irgendetwas über Spiele & deren Spielerzahlen weißt.

Klassiches Eigentor,
Bitte, wenn du keine Ahnung hast…dann lass es doch bitte sein.

Dan Jan

Ok! Dann lach ich mich ja erst Recht kaputt!
Sodele Mal für die ganz “dummen”, sorry geht nicht anders gerade….
3,5 Mio Nutzer ja?

Dann pass mal auf.
Sony verkaufte die PS 4 bis Dezember 2017 – 70 Millionen mal!

Das macht dann bei 3,5 Millionen Nutzern? 5%….!
Ey, steht da oben nicht, das 4% Offline User nicht rechtfertigt, das es Offline gibt?
Aber nur 5% Online User rechtfertigen das es nur Online funktioniert?
Toll!!!! Danke für dein Post, der lässt es ja noch armseliger aussehen. Verkaufszahlen kannste per Support anfordern. Dürften durch das Weihnachtsfest sogar zugelegt haben, was dass dann sogar unter 5% sausen lässt. Man bin ich froh, das mir denken, dann antworten und rechnen bei gebracht wurde!
So aber mal Spaß bei Seite, ich zocke es ja, es ist gut nach dem Patch. Es geht darum, das wenn du keinen Bock auf die Patcherei hast, es eben Schrott bleibt! Das ist so!

Und nebenbei, Forza 7 hat bei Chip 93% bekommen und GT nur 91% … Beides wurde von Florian Holzbauer bewertet.
Ich habe beide.
Finde die Grafik und die Genauigkeit die das Fahren erfordert bei GT besser, aber sonst…. Finde ich Forza 7 besser und es liegt eher am alten GT.

Legend Zed

ehm, Ja und dein Beitrag soll jetzt Sinn machen o.O?
Lass dir vom Support eine Stati. schicken. bzw. Frag bei Ihnen nach.

Deine wannabe Rechnung sieht mir verdächtig nach Hauptschule aus, davon abgesehen, akzeptiere es einfach :_)

Btw, Nur weil ein Kek Seite wie Chip, das Spiel besser bewertet als das andere Spiel, heißt es nicht, dass es auch besser ist. xD
Aber gut, hier nochmal für die richtig dummen :_)

Dan Jan

Also das war doch deine Statistik. Die Verkaufszahlen kannste einsehne. Damit stimmt die Rechnung.
Stimmt, allerdings… das wenn eine Seite die kaum ne Sau kennt, sagt GT Sport ist gut, es nicht stimmen muss! 😉
An deinem Kiddie Gedöns in den Nachrichten erkenne ich das Du gerne Wannabe in die Hauptschule gegangen wärst!

Legend Zed

Meinem Kiddie Gedöns?
Glaube nicht, dass ich hier das kiddie bin.
Jep, du hast Recht, meine Rechnung sowie meine Antworten sind alle richtig. 🙂

An deinen Nachrichten erkenne ich, dass es echt sucken muss, du zu sein.
Tut mir leid für dich.
Mr. Haupti.

Dan Jan

Ja, ja….
Jetzt fährst du aber die richtig Sachlichen Argumente auf…
Kid

Legend Zed

k ? xD

Legend Zed

Und nebenbei, du weißt schon, das deine “Stati.” nur die Leute berechnet, die bei der Seite abgestimmt bzw. Ihre Meinung abgegeben haben.
Das sagt noch lange nicht die Gesamt-Spielerzahl aus.
lmfao.

Dan Jan

Die Gesamtzahl verkaufter PS4 bezieht nur Leute ein die abgestimmt haben? Der Rest der Statistik kam von dir!

O.O

Also 70 Mio PS4 Nutzer davon 3,5 Mio Online GT User sind 5% Die genau dein kake GT Sport spielen!

Sagt viel aus dein Kommentar. Über dich!

Legend Zed

Sucks to be u lol

Dan Jan

Hat dir früher jemand am Kinderbett gesungen?

Du möchtegern!

Rechnen kannst du jedenfalls nicht, zeigtst du ja eindrucksvoll, weder kannst du gescheit folgen was man sagt oder Zusammenhänge erkennen.

Du sagtest, du hast deine Zahlen vom Support? Ja?
Welchem Support?
Das ist Mal glatt gelogen, wahrscheinlich um dich wichtig zu machen….
Der Support wird dir dazu keine Antworten geben! Den der ist zur technischen Lösung da und nicht um dir Auskunft über Zahlen zu geben.
Da muss man Sony schon Anfragen und das ist nur schriftlich möglich.

Also geh weiter träumen….

Legend Zed

Man bin ich froh, das mir denken, dann antworten und rechnen bei gebracht wurde!””

Ja, dir wurde Rechnen beigebracht? Glaubst du wohl selber nicht.
Aber Einbildung ist doch auch eine Bildung.

Frystrike

Es war schon bekannt, dass das Spiel seinen Fokus auf Online Rennen setzt als es angekündigt wurde. Wenn man es dann (obwohl man es weiß) vorbestellt 12 Monate vorher (da war es definitv schon bekannt) Dann kann man leider nicht mehr helfen. Warum man sich allerdings weigert Patches zu laden kann ich mir nicht erklären. Warum man auch gegen den “online zwang” hetzt kann ich auch nicht nachvollziehen besonders nicht wenn man eine PS4 besitzt welche darauf ausgelegt ist Spiele online zu spielen das erkennt man spätestens an der Share Taste am Controller. Leute die keinen BOCK auf online haben, haben sich das falsche Spiel gekauft, denn wie gesagt, das war seit der Ankündigung bekannt, dass das Spiel online gespielt wird…

Dan Jan

Das Wort “Zwang” erklärt es! Wer lässt sich gerne zwingen zu etwas….
Es geht auch darum, als Fan ist GT Pflicht…. Also gehört es ins Regal, egal wie….

johncena200486

Es ist echt komisch,das,wenn ein spiel auf Onlinerennen ausgelegt ist,man Online sein muss.Das ist ja echt ne Frechheit.Wie kann Sony das nur Erwarten?Ach warte,das ist Logik.

Dan Jan

Hmm…..
Es gibt noch mehr Spiele die Online Hauptbestandteile haben und trotzdem auch Offline was bieten. Dann sind alle bedient und das steigert die Verkaufszahlen, komisch?! Wieso ist den bei der Logik Sony nicht gleich darauf gekommen und muss es nachträglich beheben…?
Und nochmal, ich liebe das Internet, kann man so schön Fakten nennen. Am 14.9.17 würde gesagt ” nur Online zu spielen” und wann ist das Spiel erschienen? 18.10.17 also weit weg von, es wurde ja schon so lange vorher angekündigt! Ein Tritt für alle die GT lieben ohne den Online Kram. Das ist so und bleibt so.
Der Sticker sagt alles….

Legend Zed

Nochmal für die dummen, Es heißt GT Sport, wer keine Lust auf ein “ausgelegtes Online-Game hat, sollte es sich nicht kaufen.
Spiel weiter deine Offline Games.
Das einzige Offline Game was man noch spielen kann ohne einzuschlafen ist Dark Souls, und DS ist auch nicht mal richtig Offline.

Uncharted, FarCry kann man vergessen, ist zu leicht.
Davon abgesehen.. ist GT Sport kein schlechtes Spiel.
Ein paar Sportmodus Optimierungen bzw. mehr Strecken und das Game ist 1A.

aber gut.. gibt immer ein paar die meckern müssen :_)

Dan Jan

Mal nicht beleidigen, habe auch niemand persönlich als Dumm bezeichnet.
Es kann jeder seine Ansichten haben und GT Sport heißt es, und nicht GT Online.
Wenn es so super war, warum muss es dann gepatcht werden? Warum war es den so schlecht am Anfang. Darum geht es, wenn du die Patches nicht Laden magst, ist es eben Schrott.

Andreas Kiermaier

Wenn ich ohne Lenkrad oder Pad spiele ist es auch Schrott! Ich kenne kaum noch echte Offline Spiele! Naja – in ein paar Jahren spielst wieder Mensch ärgere dich nicht!

Frank Graute

Ich spiele seit Weihnachten GT auf der PS und finde das Spiel eigentlich super. Was ich mir jedoch wünschen würde, wäre im Profil eine Seite mit Rundenzeiten, wo man nachschauen kann, welche Zeiten man auf welchen Strecken mit den jeweiligen Fahrzeugen gefahren ist. Im Online Modus fehlt mir, dass man sich nicht über Headset mit den anderen Spielern unterhalten kann (ist bei Driveclub sogar möglich). Hier gibt’s bestimmt noch Verbessungspotential ????

Frystrike

Ich kann nur eins sagen trotz anfänglicher Schwierigkeiten… Ich LIEBE Gran Turismo dieses Spiel ist der einzige Grund warum ich seit Anfang Playstation Spieler bin

alpoehi65

Coooool, hier auch von GT was zu lesen.
Spiele GT seit dem ersten Teil.
Habe mir GT Sport zuerst nicht gekauft, nur Online, ne ohne mich.
Zu GT gehört ein Offline-Teil einfach dazu.
Habs dann im Store vor Weihnachten für die Hälfte genommen, aber nur, weil Poliphony den GT League Patch angekündigt hat.
Und seit ein paar Tagen machts mir wieder richtig Spass, obwohl ich erstmal nicht online fahre. Hat aber in GT 5/6 sehr viele Stunden Spass gemacht.
Fazit: Guten Weg eingeschlagen, Poliphony scheint es (Fehler korrigieren) besser im Griff zu haben als Bungie.

Destiny Man

Cooler Artikel! War schonmal an dem Spiel dran, hab mich aber wegen schlechter Rezensionen dagegen entschieden. Werd wohl wieder mal nen Blick riskieren..

Guest

Danke : )

Frystrike

Spiel sieht toll aus und die Online Rennen sich echt fordernd und machen richtig fun, denn es werden RENNEN gefahren. Nicht Bumper Cars. Am Anfang ist es eher bisschen schieben und schubsen das hört sich aber in der Klasse S (höchste Fahrerwertung) dann auf da kannst du deinem Vordermann auch bis zum Bremspunkt im Windschatten folgen der macht nämlich das was man erwartet Ideallinie oder Kampflinie aber er wird dir Platz lassen denn eine Kollision kostet wichtige Wertungspunkte, daher MEGA Rennen in der Klasse. Teilweise kämpfe über 10 Runden mit den gleichen 2 – 3 Fahrern gehabt. Danach musst ich mir erstmal den Schweiß von der Stirn wischen.
DevilRon, danke cooler Artikel.

Legend Zed

Kann ich nur bestätigen, fahre seit 1ner Woche im S Rank. Und es ist deutlich besser dort.

die23ers

Ja es wird langsam muss man ehrlich sagen(auch destiny suchti) aber GT war schon immer ne gute Liebe ????obwohl alles was nach GT 4 raus kam,mich sehr enttäuscht hatte.Mir gefällt es auch so sehr gut,ist echt mal ne Augenweide auf der Pro ????bis auf die online Umsetzung der Strafen und das gerempel,passt es????
Edit: musst mir auch ein neues Lenkrad zulegen, das von der ps2 oder 3 weiß nich mehr genau,wollte einfach nicht mehr funzen????????

Frystrike

Ne die Lenkräder werden nicht mehr UNterstützt. Ich Teile deine Meinung alles was nach GT4 kam war eher mau. Aber GT Sport geht gut. Die Strafen naja ABER wenn es weiß fährt man entsprechend. Ich fahre in Klasse S da gibt es kein gerempel. Kann zwar am Start mal passieren da wirds eng aber ansonsten gibts da gar nix.

die23ers

Naja das Problem ist,wirst raus geschubst, fährst über eine Pilone#hoff richtig geschrieben u zack hast du die Strafe ????fw meistens B u C und bei der anderen the same…hab auch noch nich ganz die Logik hinter dem, Qualizeit,welche Lobby bekommt man verstanden.Kumpel hat immer ne schlechter Wertung u ist meist halb bis Sekunde hinter mir in der Qualifikation u zack er hat Pool u icke SP 14 oder… Aba im großen und ganzen fühlt es sich wieder mal verdammt gut an.

Klugscheisser

Der vielleicht größte Flop 2017?
Laut Sony, steht das Spiel auf Platz 17 der meist verkauften Spiele im Playstation Store im Jahr 2017 und das obwohl das Spiel erst Mitte Oktober auf dem Markt gekommen ist.
Laut VGChartz, hat sich die Retail Fassung des Spiels allein in der ersten Woche fast eine Million mal verkauft.
Das Spiel ist trotz der Kritik ein großer Erfolg und weit davon entfern ein Flop zu sein.

vanillapaul

Trotz hoher Verkaufszahlen kann es inhaltlich ein Flop sein. Und auf nichts anderes bezieht sich der Autor für seine Aussage.

Guest

Jop, darum ging es mir. Das Spiel wurde anfangs blind gekauft, die Ernüchterung folgte aber teilweise nur wenige Stunde danach. Ein Tag nach Release war Amazon schon voller negativer Rezensionen.

HansWurschd

Ich unterschreibe das, dass es erst der Flop 2017 war. Sogar noch deutlich unter Destiny 2.

Zu Release gekauft, keine Woche lang gespielt. Ohne die schnelle Reaktion, wäre das Spiel tot gewesen.

Unterm Strich alles so wie es auch geschrieben wurde.

Edit: Fast vergessen. Was ich persönlich am schlimmsten und durchaus auch etwas unverschämt fand – Ich hab das Spiel zum Release für 60/50 (weiß es nicht mehr genau) Euro gekauft. Keinen Monat später, wurde es bereits für 30 Euro verscherbelt. Das grenzt mMn an Kundenverarsche.

vanillapaul

In der Spielebranche ist das Gang und Gebe. Hängt damit zusammen das es ein schnelllebiges Geschäft ist. Das einzige was man dagegen machen kann ist sich in Geduld zu üben und nicht direkt am Release zu kaufen. Musste das auch auf die harte Tour lernen. ^^
Meiner Erfahrung nach ist der beste Zeitpunkt eine Woche nach Release zu kaufen, sofern man kein Schnäppchenjäger ist. So ist die Hypewolke etwas verflogen und es wurden evtl. nervige Bugs oder schlechte Designentscheidungen schon aufgedeckt. Gerade da einige Entwickler die Vorbesteller und Day One Käufer als Betatester ansehen, kann man so einige Fehlkäufe vermeiden.

Hab mich mit Fifa 18 und NBA Live 18 im November in die Nesseln gesetzt. Hab beides für jeweils 30€ geschossen nur um es zwei Wochen später als Bundle für 30€ zu sehen. Ist nunmal so. Wer etwas wartet findet immer ein besseres Angebot. Dafür muss man aber auch länger warten bis man spielen kann. Das muss im Endeffekt aber jeder selbst wissen.

HansWurschd

Damit hast du nicht unrecht, jedoch war ich trotz allem ein bisschen schockiert. Als großer Fan des GT Franchise stand es nie zur Debatte das Spiel später zu kaufen. Ebenso habe ich keine Sekunde darüber nachgedacht, dass das Spiel so ein “Flop” sein würde.

Aber ein Preisverfall innerhalb eines Monats von bereits 50%, das ist schon krass. Ende Dezember war es sogar bereits für 20€ im Angebot.

Bei Fifa/NBA rechnet man ja mit einem relativ schnellen Preisverfall, aber dein Beispiel zeigt gut auf dass man es nie Wissen kann. 30€ für Beide ist natürlich ein Knaller, aber mit 30€ je Spiel hast auch nichts falsch gemacht.

Nichtsdestotrotz bereue ich den Kauf deswegen nicht, aber es bleibt a Gschmäckle – wie wir Schwaben zu sagen pflegen. 😉

Legend Zed

Der Preisfall liegt nicht am Spiel, sondern am Sale.

Guest

Der Preissturz war aber leider notwendig, denke ich. Für 60 Euro hätte das niemand mehr gekauft, vor allem nicht nach solch einen Shitstorm.

HansWurschd

Dem Widerspreche ich nicht, jedoch umso bitterer für Leute die Sony Vertrauen geschenkt haben und direkt zu Release gekauft haben.

Hätte es eigentlich besser wissen, ging mir mit Drive Club genau so. Das Spiel finde ich übrigens bis heute schrecklich.

Alfred Tetzlaff

Hmmm….einerseits ist die schnelle Reaktion mit den Verbesserungen zwar löblich…allerdings ist das für mich auch ein Zeichen für einen zu überhasteten Realease. Könnte das was mit Forza 7 zu tun haben?
Vermutlich hätte man sich selbst einen großen Gefallen getan Anfang 2018 ein kompleteres Spiel auf den Markt zu bringen….

str1ker2k7

Das Spiel wird nie komplett sein. Es folgen weitere Content-Updates (kostenlos natürlich!) und das Game wird ständig verbessert. Das Online-Racing sucht mit GT Sport seines Gleichen auf den Konsolen.

Alfred Tetzlaff

“Komplett” hab ich auch nicht geschrieben, sondern “kompletter”. Das Fehlen einer Single-Player-Kampagne zum Realease war schon enttäuschend. Zu reparieren ist dann immer schwerer…es gibt halt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck…

str1ker2k7

Stimmt, der SP hat gefehlt. Ist mir ehrlich gesagt entgangen. Spiele nur online in GT.

Frystrike

Der SP war nicht da aber wurde auch nie angekündigt, dass es ihn geben soll da das Spiel für online racing entwickelt wurde.

Bamux

Ich hab leider keine PS4 aber scheint ein tolles Spiel zu sein von dem was man so hört, vor allen das Matchmaking im online Modus soll genial sein welches Spieler die gerne saubere Rennen fahren auch ohne die ganzen Rempler zusammenführt. Die KI soll aber weiterhin unterirdisch sein aber damit haben ja die meisten Rennspiele zu kämpfen, weswegen ich es für den richtigen schritt von Polyphony Digital halte, verstärkt auf den online Modus zu setzen.

Alzucard

12 neue Waffen kamen kurz vor Weihnachten

Gerd Schuhmann

Geht auf meine Kappe. 🙂

Fly

Zuviel Destiny Artikel über die letzten Jahre lösen sowas aus, hm? 😉

Gerd Schuhmann

Wenn man “neue Wa” schreibt und es kommt in 99% der Fälle danach ein “ffen” – dann geht das irgendwann automatisch, jo. 🙂

Chiefryddmz

Oder
W… Und Affen
XD

Seal

Beim nächsten Anlauf: “neue Au …tomatikwaffen”

Alzucard

Erst hab ich merkwürig geguckt und gedacht warte welchen beitrag guck ich mir grad an 😀

Guest

Trotzdem danke für die Veröffentlichung! : )
Interessant zu sehe welche Stellen ihr leicht geändert habt. Werde ich mir merken. Wobei mir nach Versendung der Mail ein paar sprachliche Fehler aufgefallen sind. Sollte so Texte wohl vorher etwas genauer durchlesen.
Habe euch heute Nachmittag übrigens wieder eine Mail zukommen lassen 😀

Frystrike

jo manche Fahrzeuge sind schon Geschosse so weit weg ist Waffen dann nicht ^^

Guest

und alle Sony-exklusiv ;D

Christoph Linux

Ab in die Tonne mit dem Game !

str1ker2k7

Wieso das?

Fully

12 neue Waffen bei GT?

Fritz

Die Destiny-Spieler suchen jetzt überall ihr Zuhause ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

66
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x