Final Fantasy XIV: Crossover mit Monster Hunter World bringt Tonnen an Loot

Das Crossover-Event zwischen Final Fantasy XIV und Monster Hunter: World wird am 7. August online gehen. Hier findet ihr alle Infos, was das Crossover für das MMORPG Final Fantasy XIV bringt.

Rathalos kommt am 7. August: Bei dem Crossover-Event hat das Entwicklerteam von Final Fantasy XIV auf die Details geachtet. Man will den Kampf gegen Rathalos so nah an das Original aus Monster Hunter: World bringen, wie es nur geht.

Das Event wird  zusammen mit dem Patch 4.36 und Eureka Pagos online gehen. Den vollen Trailer dazu könnt ihr euch hier anschauen

Neue Prüfung für die Jäger

Was sind die Voraussetzungen? 

  • Level 70
  • Abschluss des Stormblood-Hauptszenarios
  • Gegenstandsstufe von mindestens 320 für normalen Modus und 350 für Extrem.

Wie wird der Kampf funktionieren? Der Kampf gegen Rathalos wird eine Prüfung, die sowohl einen normalen als auch einen „Extrem“-Modus bieten wird.

final fantasy xiv monster hunter crossover kugane

So soll der FF14-Kampf wie bei MHW werden

Das Besondere daran:

  • Der extreme Modus wird nur eine Gruppe von 4 Spielern zulassen, im normalen sind es 8
  • Der Extreme-Modus wird zudem automatische Wiederbelebung beinhalten, die allerdings auf drei Versuche begrenzt ist
  • Es wird keine Rollen-Begrenzung geben, das heißt die Spieler werden in einer beliebigen Gruppen-Konstellation reingehen können
  • Rathalos wird keine Aggro aufbauen und somit untankbar sein, wie es auch in Monster Hunter: World der Fall ist
  • Man wird für die Heilung nur spezielle Tränke benutzen können, weil ein Debuff auf dem Kampffeld liegt, der magische Heilung verhindert
  • Maximal kann ein Spieler 10 Tränke bei sich tragen

Man kann es mit dem letzten Boss aus der Steinwache (Schwer) vergleichen. Rathalos wird die Spieler abwechselnd verprügeln und man wird auf seine Bewegungen achten müssen, um den Angriffen ausweichen zu können.

Hauptsache Loot

Was gibt’s zu gewinnen? Jede Menge: 

  • Ein volles Set an Rüstungen, designet nach Rathalos aus Monster Hunter: World

ff

  • Ein großes Rathalos-Reittier. Es wird beim Reiten die Musik aus Monster Hunter: World spielen:

71b9934491c4afdfbff39325f863c588

  • Poogie und Palico aus Monster Hunter: World als Begleiter:final fantasy xiv palico begleiterfinal fantasy xiv poogie begleiter
  • Möbel für den Garten:

mpc-hc64_2018-07-16_04-35-12

Genau wie in MHW wird man aus dem Rathalos-Kampf Gegenstände erhalten und sie zum Schmied-NPC bringen müssen, um die Belohnungen zu bekommen.

Das Kollaborations-Event wird nicht zeitlich begrenzt sein. Die Spieler müssen also nicht befürchten zu verpassen. Selbes gilt auch für Monster Hunter: World.

Wenn ihr die Info noch in Video-Form haben wollt, dann schaut bei Charles auf dem Channel vorbei:


Am 7. August kommt neuer Content zu Eureka in Final Fantasy XIV. Das ist bis jetzt darüber bekannt:

Final Fantasy XIV: Neue Relikt-Waffen kommen – Wer sie will, muss dafür arbeiten

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (4)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.