Final Fantasy XIV für PS4-Pro – Wollt Ihr mehr FPS oder höhere Auflösung?

Das Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV erhält ein großes Update, speziell für Nutzer der Playstation 4 Pro. Dieser Patch wird entweder die FPS-Leistung ordentlich boosten oder die Auflösung verbessern.

Bereits auf dem Final-Fantasy-Fanfest in Frankfurt wurde ein Feature vorgestellt, mit dem Final Fantasy 14 auf der PS4 Pro viel besser laufen soll. In dem neuesten Producer-Brief des FF14-Chefs Naoki Yoshida gibt es jetzt konkrete Infos zum Update.

Final Fantasy 14 – Playstation-4-Pro-Boost – Mehr FPS oder mehr Auflösung?

Laut Yoshida wird der Patch für die PS4 Pro erst mit dem Release von Stormblood erfolgen. Damit kommt er frühestens zum 16. Juni (Early Access des Addons) auf die Server. Doch was kann der Patch? Zwei völlig unterschiedliche Dinge!

PS4-User müssen sich entscheiden, ob sie lieber Leistung oder Auflösung wollen. Erstere Option lässt die Auflösung bei 1080p, steigert aber die FPS auf stabile 60 FPS. Ob diese FPS-Zahl aber gelockt sein wird, ließ Yoshida offen.

final fantasy 14 3 5 01Wer hingegen gern bessere Grafik haben will, wählt die zweite Option. Dann bleiben die FPS in etwa gleich, aber die Auflösung kann ordentlich erhöht werden. So läuft das Spiel immer noch „okay“, sieht aber viel besser aus – vor allem auf 4K-Fernsehern.

Wer wissen will, wie die Leistung von Stormblood auf dem PC aussieht: Der neue Benchmark-Trailer oben im Beitrag zeigteindrucksvoll die Power des PC.


Was haltet ihr von dem PS4-Pro-Patch für Final Fantasy 14? Würdet ihr euch klar für FPS oder Auflösung entschieden oder fuchst es euch, dass man nicht beides bekommt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Auch interessant: Final Fantasy 14 – Video zeigt, wie man sich optimal auf Stormblood vorbereitet

Autor(in)
Quelle(n): DualShockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.