Verteidigen in FIFA 20: Tipps, wir Ihr in der Abwehr erfolgreich seid

In FIFA 20 hat sich einiges bei der Defensive geändert. Manuelles Verteidigen ist jetzt angesagt. Wir zeigen Euch Tipps für die besten Abwehr-Techniken.

Egal, wie gut Euer Sturm ist, wenn die Abwehr nicht steht, sieht es schnell finster aus. Selbst mit den talentiertesten Verteidigern ist die Defensive kein Selbstläufer. Daher solltet Ihr wissen, wie Ihr in FIFA 20 richtig verteidigt und den Gegner vom Tor fernhaltet.

Besonders FIFA-19-Spieler müssen sich umgewöhnen.

Was hat sich geändert? Im Gegensatz zu FIFA 19 müsst Ihr in FIFA 20 beim Verteidigen deutlich mehr selbst tun. Während die KI im Vorjahr automatisch gut verteidigte, ist manuelles Verteidigen in FIFA 20 angesagt. Glücklicherweise wird die harte Arbeit aber auch mit häufigen Ballgewinnen belohnt.

Tipps zum Verteidigen in FIFA 20

Was ist beim Verteidigen wichtig? Verteidiger – und das Gameplay allgemein – sind dieses Jahr deutlich langsamer und die meisten Defensiv-Spieler haben keine Chance, schnelle Stürmer einzuholen.

Ihr müsst daher riskanter als noch im Vorjahr agieren. Der Schlüssel zum Erfolg, beziehungsweise zum Ballgewinn, ist, den Spieler zu steuern, der am nächsten zum Ball ist und mit diesem aktiv den Ball zu erobern.

Geht dabei folgendermaßen vor:

  • Steuert den Verteidiger am nächsten zum Ball, nutzt die Side-Steps mit L2/LT und stellt die direkten Passwege zu – Geht nicht blind drauf, sondern beobachtet kurz die Situation:
  • Achtet auf den Gegner und seine Bewegungen
  • Wenn der Gegner passt, wechselt schnell zum nächsten Verteidiger und bleibt weiterhin defensiv
  • Wenn der Gegner an Euch vorbei will, und ein Schritt auf Euch zu macht oder zu einer Spezial-Bewegung ansetzt, ist Eure Chance gekommen,
  • führt ein Tackling mit Kreis/B aus und schnappt Euch den Ball!

Das Ganze erfordert zwar etwas Übung, funktioniert aber bei der richtigen Durchführung, tadellos. Der FIFA-Profi Mirza Jahic hat den Ablauf gut in einem Video veranschaulicht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Scheut Euch auch nicht davor, die Innenverteidiger zu steuern. Diese zu beherrschen ist in FIFA 20 sogar ein Muss, um effektiv zu verteidigen.

Darauf solltet Ihr verzichten: Ein paar Techniken, die Ihr Euch über die letzten FIFA-Jahre angeeignet habt, sind in FIFA 20 nicht mehr besonders erfolgsversprechend. Dazu gehört:

  • Einen zusätzlichen Verteidiger mit R1/RB zu rufen – Das reißt eher Lücken in Eure Abwehr. Nutzt diese Funktion nur noch in Ausnahmefällen
  • Mit der X/A-Taste am Gegner kleben – Damit lauft Ihr nur hinterher
  • Die CPU die Verteidigung übernehmen lassen – die KI ist in FIFA 20 absichtlich etwas „dümmer“ geworden im Vergleich mit FIFA 19
fifa 20 torwart

Die richtige Taktik für die Defensive

Das ist wichtig: Zu einer guten Verteidigung gehört neben der aktiven, defensiven Spielweise auch eine gute Taktik für die Verteidigung. In den individuellen Taktiken solltet Ihr daher folgendes einstellen:

  • Anweisung an die ZDMs: Hinten bleiben bei Angriffen – Das sichert die Innenverteidiger zusätzlich
  • Anweisung an die Außenverteidiger: Hinten bleiben bei Angriffen – das schützt vor Kontern, die sehr gefährlich in FIFA 20 sind
  • Anweisung an die ZDMs: Mitte abdecken – Damit erleichtert Ihr Euch viel Arbeit und könnt Euch mehr auf die Zweikämpfe konzentrieren.

Gegebenenfalls könnt Ihr auch die neue Anweisung „In Verteidigung absinken“ für die ZDM-Position ausprobieren. Damit hilft der defensive Mittelfeldspieler in der Innenverteidigung aus. Das solltet Ihr, falls Ihr mit zwei ZDMs spielt, jedoch nur einem befehlen.

Mehr zu den Taktiken und besten Aufstellungen zum Start, erfahrt Ihr hier:

Gibt’s die beste Formation in FIFA 20? Nehmt zum Start diese Taktik
Quelle(n): Mirza Jahic
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Sind gute Tipps dabei. Es erfordert ein bisschen mehr Übung und Timing aber dann bekommt man den Ball auch. Man hat, zumindest gefühlt, mehr Kontrolle und Einfluss auf die Zweikämpfe

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x