FIFA 18: Winter-Upgrades – Die Predictions zur Premier League

Bei FIFA 18 Ultimate Team stellen wir Premier-League-Predictions zu den Winter-Upgrades vor. Welche Spieler könnten Updgrades und Downgrades bei den Ratings Refresh erhalten?

In FUT 18 steht die Phase der “Ratings Refresh” bevor. Innerhalb weniger Wochen erhalten zahlreiche Fußballer Upgrades und Downgrades auf ihre Standard-Karten. Vor FIFA 17 gab es lediglich „Winter-Upgrades“, aber inzwischen sind mit den Ratings-Refresh auch Winter-Downgrades möglich.

In FUT 18 kehren die Ratings-Refresh zurück. Dabei werden jene Spieler mit besseren Standard-Karten versehen, die in den letzten Monaten starke Leistungen auf dem Platz zeigten und sich in den Vordergrund spielten. Jene Fußballer, die hinter den Erwartungen zurückblieben, werden mit Downgrades, also mit schlechteren Standard-Karten, bestraft.

Ein offizielles Release-Datum der neuen Karten ist noch nicht bekannt. Wir gehen davon aus, dass die “Ratings Refresh”-Phase Mitte Februar, ab dem 16.2., beginnt.

Prognose zu Spielern aus der Premier League, die Upgrades und Downgrades erhalten könnten

Welche Spieler bei den Ratings-Refresh dabei sind, erfahren wir erst, wenn EA Sports sie veröffentlicht. Bis dahin könnt Ihr hier Predictions von Premier-League-Spielern sehen, die laut der fifauteam-Seite Upgrades oder Downgrades verdient hätten.

Upgrades – Premier-League-Predictions

Ihr könnt die Tabelle nach Belieben sortieren und in der Suchleiste nach Namen oder Clubs suchen:

wpDataTable with provided ID not found!

Downgrades – Premier-League-Predictions

wdt_ID CLUB BUDGET in £
1 1. FC Nürnberg 5.772.000
2 1. FSV Mainz 05 10.072.000
3 Borussia Dortmund 63.672.000
4 Düsseldorf 7.365.000
5 FC Augsburg 8.622.000
6 FC Bayern 112.941.000
7 Eintracht Frankfurt 17.588.000
8 Hannover 96 16.605.000
9 Hertha BSC 12.054.000
10 Leverkusen 40.548.000

Wie komme ich an eine Upgrade-Karte mit höherer Gesamtbewertung?

Sobald die Winter-Upgrade-Karten erscheinen, können sie in den Sets gezogen werden. Einzige Voraussetzung ist, dass das Set Spieler enthalten kann. Die “alten” Karten der jeweiligen Spieler sind ab diesem Moment nicht mehr in den Sets zu finden – bis zum Ende von FUT 18 sind nur noch die neuen Standard-Karten in den Packs.

Falls Ihr bereits eine Karte eines Spielers, der aufgewertet wird, besitzt, bleibt diese unverändert. Sie wird nicht automatisch aktualisiert. Wollt Ihr die Karte des Spielers mit verbesserten Attributen, müsst Ihr diese aus einem Set ziehen. Es ist auch möglich, die Winter-Upgrade-Karten von anderen Zockern auf dem Transfermarkt zu erwerben.

Mit anderen Worten: Nach den Ratings Refresh koexistieren zwei Versionen von Standard-Karten des jeweiligen Spielers in FUT.

Autor(in)
Quelle(n): fifauteam
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.