FIFA 18 ohne Signal Iduna Park! – Darum fehlt das BVB-Stadion

In FIFA 18 wird es keinen Signal Iduna Park geben. Das bestätigte nun EA. Das Stadion vom BVB wird dieses Jahr nur in PES enthalten sein. 

Das ist eine dicke Überraschung: Nach fast 20 Jahren wird es das erste Mal keinen Signal Iduna Park im neuen FIFA-Ableger von EA Sports geben.

Das bestätigte Marc Goroll von EA auf Anfrage der WELT: In FIFA 18 werde das BVB-Stadion fehlen.

Der Grund dafür ist eine Partnerschaft zwischen dem BVB und Konami, weshalb der Signal Iduna Park nun exklusiv in “Pro Evolution Soccer 2018” enthalten sein wird. Zudem dürfen sich die BVB-Fans in PES 18 auf originalgetreue BVB-Spieler sowie einige Vereins-Legenden freuen, wie Lars Ricken oder Michael Zorc, die im Spiel nachgebildet sind.

fifa17-signal-iduna
Signal Iduna Park in FIFA 17

Zwar ohne Signal Iduna Park, aber mit dem BVB

Dieser Exklusiv-Deal zwischen dem BVB und Konami bezieht sich allerdings nur auf das Stadion – der BVB wird auch in FIFA 18 spielbar sein. EA Sports konnte sich für FIFA 18 alle Rechte von der DFL sichern. Alle Bundesliga-Vereine mit ihren Spielern könnt Ihr somit in FIFA 18 wählen.

Die Stadien sind in diesen DFL-Rechten allem Anschein nach nicht enthalten. In der FIFA-Reihe gibt es seit jeher nur eine geringe Auswahl an Original-Bundesliga-Stadien – der Großteil der Vereine muss in generischen Stadien auflaufen. Lediglich die Premier League hat seit wenigen Jahren als einzige Liga alle Original-Stadien in FIFA abgebildet.

Den Mangel an Bundesliga-Stadien kritisieren die deutschen FIFA-Fans seit Langem. In FIFA 17 gab es lediglich die Allianz Arena, den Borussia-Park, das Volksparkstadion, das Olympiastadion, die Veltins Arena und den Signal Iduna Park. In FIFA 18 fällt das größte Fußball-Stadion Deutschlands nun weg. Ob es dafür neue Bundesliga-Stadien geben wird, ist nicht bekannt.

Hier findet Ihr die vorläufige Stadion-Liste zu FIFA 18: FIFA 18: Alle Stadien in der Übersicht
Quelle(n): Welt, kicker
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zaccar

Wem interessiert sowas?
Ist das nicht ziemlich egal wie da der Hintergrund aussieht?

Saitre

Das der Signal Iduna Park nun nicht in Fifa 18 enthalten sein wird frustriert mich als BVB-Fan ganz schön und schmälert die Freude auf das Spiel total. Die Partnerschaft mit Konami soll 4 Jahre bestehen und hat letztes Jahr begonnen, also könnte es wenn erst wieder in Fifa 21 dabei sein.

Theojin

Zum Glück spiele ich schon seit Jahren ausschließlich in England meine FIFA Karrieren. Daß das Westfalenstadion ( die blöden Sponsornamen merke ich mir grundsätzlich nicht ) nicht drin ist, ist genauso blöd, wie auch, daß Camp Nou von Barcelona fehlt ( war zumindest in FIFA17 so ).
Trotzdem komme ich nicht auf die Idee, mir deswegen wieder PES zu kaufen, der Zug ist vor Jahren abgefahren. Für mich ist Fußball eben mehr als nur auf dem Platz, und in Sachen Präsentation ist PES einfach um Klassen schlechter als FIFA, das reißt zumindest für mich auch kein Gameplay und auch kein Evolutionfanpatch, falls es die noch geben sollte, mehr raus.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x