FIFA 17 TOTS: Most Consistent – Team of the Season beginnt!

Bei FIFA 17 FUT sind die ersten TOTS (Team of the Season) bekannt. Heute ist das Release-Date für die „Most Consistent“-TOTS im Ultimate Team. Das sind die Spieler, Karten, Gesamt-Ratings des Community-TDS. 

Heute, am 12.5., beginnt die TOTS-Phase in FUT 17! EA Sports veröffentlicht hierbei innerhalb von circa sechs Wochen mehrere Teams der Saison. In diesen Teams sind Spieler, die in der laufenden Saison konstant hervorragende Leistungen in ihren Ligen zeigten. Nun erhalten sie Spezialkarten mit aufgewerteten Attributen und Ratings, die bei den Fans sehr begehrt sind.

Die TOTS sind nach Ligen sortiert. Den Anfang machen heute aber die sogenannnten „Most Consistent“-Teams, die von der Community gewählt wurden. In diesen Teams befinden sich Spieler, die zwar stets solide spielten, aber nie eine Inform-Karte in FUT 17 erhielten. Es gibt ein Gold-, ein Silber und ein Bronze-Team.

Diese Community-Teams sind nun bekannt.

FIFA 17 TOTS – Most Consistent Gold, Silber und Bronze – Neue Spieler-Karten im Ultimate-Team

Das sind die Spieler aus dem „Most Consistent“-Gold-Team:fifa tots gold

Startelf:

  • TW: Oliver Baumann – TSG 1899 Hoffenheim (Germany) – Germany
  • RV: Carvajal –  Real Madrid (Spain) – Spain
  • IV: Jan Vertonghen – Tottenham Hotspur (England) – Belgium
  • IV:  Federico Fazio – Roma (Italy) – Argentina
  • ZDM: Danilo Pereira – FC Porto (Portugal) – Portugal
  • ZM: Jonathan Viera – Las Palmas (Spain) – Spain
  • ZDM: Morgan Sanson –  Olympique de Marseille (France) – France
  • ZM: Karim El Ahmadi –  Feyenoord (Holland) – Morocco
  • LM: Bruma – Galatasaray SK (Turkey) – Portugal
  • RM: Gelson Martins – Sporting CP (Portugal) – Portugal
  • ST: Sebastian Driussi – River Plate (Argentina) – Argentina

Auswechselspieler:

  • TW: Martin Campana –  Independiente (Argentina) – Argentina
  • IV: Pontus Jansson –  Leeds United (England) – Sweden
  • IV: Mathias Jorgensen – FC Kobenhavn (Denmark) – Denmark
  • ZDM: Denis Glushakov – Spartak Moscow (Russia) – Russia
  • ZM: Ruud Vormer – Club Brugge (Belgium) – Holland
  • ST: Giampaolo Pazzini – Hellas Verona (Italy) – Italy
  • RM: Yoric Ravet – BSC Young Boys (Switzerland) – France
  • IV: Marcelo – Besiktas IK (Turkey) – Brazil
  • IV: Michal Pozdan – Legia Warszawa (Poland) Poland
  • ZM: Lucas Torreira –  Sampdoria (Italy) – Uruguay
  • ST: Roger – Levante UD (Spain) – Spain
  • RM: Matt Ritchie – Newcastle United (England) – Scotland

Das sind die Spieler aus dem „Most Consistent“-Silber-Teamfifa tots silber

Startelf:

  • TW: Jesper Hensen – Lyngby BK (Denmark) – Denmark
  • LV: Theo Hernandez –  Deportivo Alaves (Spain) – France
  • IV: Jan-Arie van der Heijden – Feyenoord (Holland) – Holland
  • IV:  Viktor Vasin – CSKA Moscow (Russia) – Russia
  • RV: Emil Salomonsson – IFK Goteborg (Sweden) – Sweden
  • LM: Marc Schnatterer –  1. FC Heidenheim 1846 (Germany) – Germany
  • ZOM: Graham Carey –  Plymouth Argyle (England) – Ireland
  • ZDM: Soualiho Meite –  SV Zulte-Waregem (Belgium) – France
  • RM: Denis Bouanga – Tours Football Club (France) – Gabon
  • ST: Francesco Caputo – Virtus Entella (Italy) – Italy
  • ST: Chris Wood – Leeds United (England) – New Zeland

Auswechselspieler:

  • TW: Danny Vukovic –  Sydney FC (Australia) – Australia
  • LV: Piotr Tomasik –  Jagiellonia Bialysto (Poland) – Poland
  • IV: Lonrezo Gordinho – Kaizer Chiefs (South Africa) – South Africa
  • IV: Osama Hawsawi – Al Hilal (Saudi Arabia) – Saudi Arabia
  • RM: Andrea Conti – Atalanta (Italy) – Italy
  • RM: Deniz Turuc – Keyserispor (Turkey) – Holland
  • LM: Jonny Hayes – Aberdeen (Scotland) – Ireland
  • ZM: Kengo Nakamura – Kawasaki Frontale (Japan) – Japan
  • ZM: John Fleck – Sheffield United (England) – Scotland
  • ZOM: Ghayas Zahid – Valerenga Fotball (Norway) – Norway
  • ST: Angel – Real Zaragoza (Spain) – Spain
  • ST: Alfredo Morelos – HJK Helsinki (Finland) – Colombia

Das sind die Spieler aus dem „Most Consistent“-Bronze-Teamfifa tots bronze

Startelf:

  • TW: Julian Pollersbeck – 1. FC Kaiserslautern (Germany) – Germany
  • RV: Rhyan Grant –  Sydney FC (Australia) – Australia
  • IV: Christian Burgess – Portsmouth (England) – England
  • IV:  Liam Lindsay – Patrick Thistle FC (Scotland) – Scotland
  • RF: Ezgjan Alioski – FC Lugano (Switzerland) – Macedonia
  • LM: Henry Onyekuru –  KAS Eupen (Belgium) – Nigeria
  • ZM: Frederik Haugen –  SK Brann (Norway) – Norway
  • ZDM: Christian Norgaard –  Brondby IF (Denmark) – Denmark
  • ZDM: Pablo Guinazu – Talleres de Cordoba (Argentina) – Argentina
  • ST: Sean Maguire – Cork City (Ireland) – Ireland
  • ST: Adama Niane – ESTAC Troyes (France) – Mali

Auswechselspieler:

  • TW: Chris Maxell –  Preston North End (England) – Wales
  • IV: Ivan Runje –  Jagiellonia Bialysto (Poland) – Croatia
  • IV: Sauli Vaisanen – AIK (Sweden) – Finland
  • IV: Jack O’Connell – Sheffield United (England) – England
  • RV: An Hyeon Beom – Jeju United FC (South Korea) – South Korea
  • ZM: Lukas Lerager – SV Zulte-Waregem (Belgium) – Denmark
  • RF: Chadrac Akolo – FC Sion (Switzerland) – DR Congo
  • RM: David Wheeler – Exeter City (England) – England
  • ST: John Akinde – Barnet (England) – England
  • ST: Rafael da Silva – Urawa Red Diamonds (Japan) – Brazil
  • ST: Charlie Wyke – Bradford City (England) – England
  • ST: Amath Diedhiou – CD Tenerife (Spain) – Senegal

Neben den neuen Spielerkarten, die Ihr ab heute Abend in den Packs und auf dem Transfermarkt finden könnt, erwarten Euch in der TOTS-Phase verschiedene SBCs mit leckeren Prämien und Turniere, bei denen Ihr den 24. TOTS-Spieler gewinnen könnt. Zudem gibt es spezielle Set-angebote. Die MC-TOTS sind ab heute 19 Uhr bis zum 19. Mai in den Packs.

Alle Infos zu den TOTS in FIFA 17 findet Ihr hier.


Zudem findet Ihr hier Predictions zum Bundesliga-TOTS und hier zum TOTS der Premier League.

Autor(in)
Quelle(n): EA Sports
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.