EVE: Valkyrie: So wird Oculus Rift starten – Alpha-Trailer zeigt rasante VR-Weltraum-Action

Für den Multiplayer-Weltraum-Shooter EVE: Valkyrie ist ein Alpha-Gameplay-Trailer erschienen. Dieser ist voller Space-Action und Lob für das anstehende VR-Game.

CCP Games hat kürzlich einen neuen Trailer zu EVE: Valkyrie veröffentlicht. Dieser soll das anstehende VR-Game schmackhaft machen: Ihr benötigt für Eure Valkyrie-Erfahrung also Oculus Rift, Playstation VR oder HTC Vive.

EVE Valkyrie

Der Trailer ist recht kurz, allerdings zeigt er einen schönen Einblick in die Alpha-Version des Spiels. Ganz bescheiden beginnt der Trailer mit der Einblendung, dass der Anbruch der VR-Revolution nun bevorstehe. Es folgen hektische und rasante Szenen, in denen einiges in die Luft fliegt. Schöne Weltraum-Action eben.

Das ein oder andere Zitat wird auch eingeblendet, in denen das Game ordentlich gelobt wird. Ben Kuchera von Polygon meint, es sei jedes Mal atemberaubend. William Schwartz (Attack of the Fanboy) hält es für wunderschön und immersiv, und Andy Keller (PC Gamer) meint dazu:

„Absolut berauschend“

Die Entwicklern von Valkyrie sagen, dass das Spiel von Grund auf mit neuester Technologie für VR entwickelt wurde und das intuitivste, intensivste und realistischste Dogfighting-Game sei, das es bisher plattformübergreifend gebe.

Das Spiel soll zum Launch von Oculus Rift spielbar sein. Schließlich kommen alle Oculus Rift Vorbestellungen mit dem EVE: Valkyrie Founder’s Pack.

Autor(in)
Quelle(n): Dualshockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.