EVE Online: Tiamat bringt neues Schiff, bessere Grafik und NPCs

EVE Online bringt bekanntlich jeden Monat ein Update raus. Im Februar-Update Tiamat dürfen sich die Spieler nicht nur auf neue NPCs, sondern auch auf ein brandneues Schiff und Grafikverbesserungen freuen. Der Minmatar-Destroyer mit dem Namen Svipul ist einer der vier neuen, taktischen Zerstörer.

Mehr Hintergrundgeschichte

Tiamat ist bereits seit gestern auf die Live-Server aufgespielt und erweitert durch neue Charakter die Hintergrundgeschichte von News Eden. Dabei geht es nicht nur um die Präsendentschaftswahlen der Gallente, sondern auch um Aktivitäten der Sleeper in den Wormholes. Auf einer eigenen Seite hat CCP die Lore-Erweiterung zusammengefasst.

Grafik- und Gameplay-Optimierung

Ebenso neue Grafik-Effekte wurden hinzugefügt, wie beispielsweise eine verbesserte, indirekte Beleuchtung auf Basis des PBR-Modells (Rendering nach physikalischen Maßstäben). Auch gebrochenes und reflektiertes Licht wurde grafisch überarbeitet. Mit einer optischen Aufpolierung von Strukturen innerhalb von Missionen, wirkt News Eden jetzt noch realistischer.

EVE Online megathron_new

Neben den Grafik-Effekten wurde aber auch einiges am Gameplay getan. So wurde beispielsweise eine Corp-Option eingeführt, die eine Corporation-interne Fahndung möglich macht. Piraten, die sich anonym in Corps einschleußen um dann ahnungslose Spieler abzuschießen, wird das Leben dadurch erschwert.

Die vollständige Liste mit allen Dev Blogs zu EVE Online Tiamat findest du hier. Weitere Informationen zum Weltraum-MMO sind auf unserer Themenseite zu EVE Online zu finden. Wenn du Interesse an dem Spiel hast, dann empfiehlen wir euch, einen Blick auf diesen Beitrag zu werfen: 3 Gründe warum du mit EVE Online anfangen solltest.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.