Elite Dangerous: So sieht’s kurz vorm Release beim Space-MMO aus

Das Space-MMO Elite: Dangerous erscheint morgen, am 16.12. Zeit, einen Experten die letzten Wochen und Monate im Game zusammenfassen zu lassen.

Wir bei mein-mmo.de haben uns für die Berichterstattung über Elite:Dangerous mit dem Youtuber ShumbokLP zusammengetan. Der ist ein Veteran des alten Elite 2, kennt sich bei Strategie- und Indiespielen aus und beobachtet die Entwicklung bei Elite:Dangerous genau.

Folgende seiner Beiträge mit Video zur Entwicklung von Elite:Dangerous hatten wir bisher:

Jetzt steht morgen der offizielle Release an und Shumbok liefert Euch einen Blick auf die letzten Wochen und Monate, auch auf den Stress um den versprochenen und dann doch gestrichenen Offline-Modus:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hihi

Geh schlafen, Michael, Du Voll-Troll

Zord

Wow, du hast es ihm mit guten Argumenten echt gegeben…

Michel

Am Ende gut gesagt: ED ist ein Grundgerüst, aber mehr auch nicht. Da hat selbst das grottige X:R mehr Inhalte und von den alten X Teilen fang ich gar nicht erst an. Schade, mich enttäuscht der aktuelle Release. Viel zu wenig Inhalte und einige vorhandene Inhalte oft nicht richtig zu Ende gedacht bzw. nicht ausgereift. Beispiel Handel: Wir sind in einer weit entfernten Zukunft, können aber nicht die Preise in einem System vergleichen? Wenn man Händler sein will ist man bei EVE weitaus besser bedient.

Teamplay ist unter aller Sau, es ist schier unmöglich. Kein richtiges Gruppenspiel und kein richtiges Gildensystem. Es gibt keine spannenden Events, keine von Spieler errichteten Gebilde (Stationen etc.), Planetenlandungen, Produktion, Forschung usw.

Was kann man machen:
Von A nach B fliegen und Kämpfen.
Sorry, das ist mir zu wenig. Da bieten selbst die exten X Spiele mehr Inhalte und selbst die alten Elite Spiele hab ich umfangreicher in Erinnerung (kann mich aber auch täuschen). Dafür haben wir ein Online Multiplayer Elite mit einem instanzierten Universum, keinen richtigen Teamfunktionen und einem Online Singleplayer Modus. Na super…

FD haben jetzt ca 1-2 Jahre Zeit das Spiel perfekt zu machen. Wobei es auch Chris Roberts versauen kann. Dann müssen wir halt weiterhin die alten Spiele spielen…

Dave

Ja es ist leider sehr ernüchternd insbesondere im Hinblick darauf, dass es null Team und Clan Funktion gibt..also null…gar nix. Selbst wenn man das Spiel als Gruppe startet ist es reine Glücksache seine Member auch zu sehen.
Ich hoffe sehr, dass dies in Kürze behoben bzw diese Inhalte nachgereicht werden, den als ich es vorbestellt habe und auch am Releasetag war von Ko-Op Funktionen die Rede. Ansonsten hab ich gegen hin und herfliegen nix…ich meine welcher Honk kauft sich eine Spacesim wenn er das nicht mag? ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x