Elite: Dangerous soll später auch für Playstation 4 und Mac kommen

Das Space-MMO Elite: Dangerous ist zwar für eine gewisse Zeit unter den Konsolen für die XBox One exklusiv. Das ist aber zeitlich begrenzt, wie der Studio-Chef David Braben nun mitteilte.

Heute kursiert in Europa die Meldung von gestern Abend, dass das im Dezember auf dem PC erschienene Elite: Dangerous für die XBox One schon im Sommer kommt.

In den USA ist man schon bisschen weiter. Da hat David Braben, der Chef von Frontier Development, getwittert, dass der Deal mit Microsoft ein „time exclusive“ für die XBox One sei. Später solle Elite: Dangerous auch für weitere Plattforme erscheinen, etwa für die Playstation 4. Für den Mac sei ein Port ohnehin eine Selbstverständlichkeit.

Autor(in)
Quelle(n): Dualshockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.