Elite Dangerous: Im Oktober kommen mit 2.2. Tourismus und NPC-Crews

Auf die Space-Simulation Elite:Dangerous soll im Oktober mit dem Patch 2.2. richtig was zukommen.

Elite:Dangerous gehört zu den Spielen mit großen Plänen. Immer, so scheint es, ist irgendwas Riesiges in der Mache und am Horizont, das die Weltraumsandbox endlich mit mehr Leben bevölkern wird. Genau das wird dem Spiel immer wieder vorgeworfen: Es wirkt irgendwie unfertig, zu leer, viele mal geplante Features fehlen und die Spieler merken – schmerzlich.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Auf der Gamescom stellte man mit 2.2. „Guardians“ den nächsten Heavy-Hitter vor, der das Spiel deutlich verfeinern soll. Neben zahlreichen sogenannten „Quality of Life“-Improvements, die das Spiel angenehmer machen sollen, kommen:

  • Die NPC-Crew
  • Passagiere und VIPs
  • Fighter, die von den Schiffen starten können
  • und touristische Hotspots.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das soll alles im Oktober-Update 2.2. zu Elite:Dangerous stecken

Im reddit-Forum zu Elite:Dangerous haben die Fans diese Grafik erstellt, die auf einen Blick zeigen soll, was alles im Oktober zu ihrem Lieblingsspiel kommt.

Elite-Dangerous

Dieser dritte und letzte Trailer rundet die Elite-Präsentation von der Gamescom ab.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): gamestar, pcgamesn, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sucoon

also npc-crew / multi-crew würde ich jetzt mal sagen nein, das kommt später, man kann hier für seinen Ship-Launched-Fighter einen Piloten anheuern, das wars.

die interessanteren features sieht man im Bild:
– instant ship transfer
– modul storage / modul transfer
damit wird einiges angenehmer.

ich habe mir das SC video von Alpha 3 auch angesehen. es ist ganz net gemacht, trotz allem nur eine demo, die nichts über späteres spieldesign aussagt hinsichtlich wie oft man so eine mission wiederholen wird. wieviele es insgesamt geben wird usw.
selbst die tollste mission wird irgendwann einem zum hals raus hängen, wenn man sie zum 50sten mal wiederholt.

Bonebanger

Naja schauen wir mal was draus wird. Elite is so meine Hass Liebe entweder ich suchte dieses Spiel täglich oder ich interessiere mich monatelang gar nicht dafür.

Ich kann nur das Gefühl der endlosen leere bestätigen, dass ist auch der Grund warum ich immer wieder aufhöre es zu spielen.

Allerdings neben Projekt Cars der absolute Hammer mit der Oculus (DK2) und das beste Gameplay wenn es um Schiffskontrolle, feeling und den Kampf geht.

Longard

Wenn Star Citizen fertig ist kann Elite Dangerous eh einpacken.

Phinphin

Bis Star Citizen fertig ist, hat Elite Dangerous wahrscheinlich noch 5-10 weitere Updates erhalten. Und auch wenn die Elite-Latte derzeit ziemlich tief hängt, muss Roberts die erstmal überwinden.

Skjarbrand

Schau dir das Star Citizen 3.0 Video an, das auch auf der GC vorgestellt wurde. Das ist so ziemlich alles, was ED fehlt um es halbwegs brauchbar zu machen… und das wird so nicht in den nächsten Jahren in ED kommen. Damit ist SC schon in ein paar Monaten mit einem interessanteren Multiplayer ausgestattet, als ED seit launch.

Phinphin

ED hatte sich vor Release auch ganz toll angehört und ausgesehen. Im Endeffekt hat es an allen Ecken und Enden gefehlt, was einem natürlich erst auffällt, wenn man das Spiel mal 15-30 Stunden gespielt hat und nicht, wenn man sich 60 Minütige Gameplayvideos und Entwickleraussagen angeschaut hat.

SC 2.7 bzw. 3.0 ist nur ein weiterer Schritt in der Entwicklung. Das Spiel befindet sich dann nach wie vor in der Alpha und es fehlt immernoch der Großteil der Features / Inhalte. Da wage ich zu bezweifeln, dass eine Hand voll Demo Missionen in SC 3.0 viele der Fans langfristig zufrieden stellen wird. Die meisten werden wohl erst glücklich sein, wenn der Großteil der versprochenen Features im Spiel ist. Und das wird wohl erst 2018 sein.

Ich persönlich fiebere mit beiden Projekten mit. Bin aber auch bei beiden sehr skeptisch. Bei ED stört mich die leere Welt und die Austauschbarkeit und Belanglosigkeit von so ziemlich allem. Bei SC habe ich die Befürchtung, dass vieles was auf dem Papier ganz toll klingt, im späteren Spiel überhaupt nicht funktionieren wird. Gerade was die MMO Komponenten wie z.B. die Rollenverteilung bzw. das Aufgabenfeld der Multicrew betrifft.

Megeas

Naja SC is trotzdem für ne aplha Besser als ED, multi crews schiffe funtzen alles was geplant ist bei sc und in einer aplha freigegeben wird funtz zu 97% <– ( Wir Sprechen von ne Aplha) Roberst hatt schon voher all dies in sc angekündigt NPC etc, Roberts muss aus meiner sich nicht wirklich viel überwinden da er schon alles angekündigt hat. Und auch wenn man bis dato warten muss hauptsache er bringt es raus das spiel ich will game was zu 98%,99% bugfrei is als game was 100% verbuggt ist da warte ich lieber auf SC bis 2020 und Spiele solange die aplhas mit und reporte wie doofen.

VoidX86

Also als ich SC mal angetestet hab ( war vor 2 Monaten) und nicht mal volle Joystick Unterstützung da war, willst du mir wirklich erzählen SC ist von der Steuerung besser?
Auch wenn viele sagen Elite ist leblos? Wie stellt ihr euch nen Universum vor? XD
Ich finde Elite ist wirklich sehr stark ran der Realität dran, auch was die Physik angeht und was bisher alles bekannt ist.
Ich kenne keine Game was bisher in der Physik da rankommt.
Rote Riesen, weiße Zwerge, Gravitation auf Planeten die dich mal fett nach unten ziehen usw.
Wenn in Elite mal sowas kommt das man auf bewohnbare Planeten landen kann aller NMS.
Wird es auch nen SC schwer haben, Grafik ist nicht alles.

Megeas

Falsch denn SC wird keines wegs schwer haben denn sc setz es um selbst jetzt ist es in ner aplha geiler und fühlt besser an denn in ed kannst du nicht mal in dein raumschiff einsteigen ergo ja bin fan von sc gebe auch zu aber es stimmt grafik is nicht alles aber solange das gameplay spass macht und das mach mir bei sc spass bin ich zufrieden. Selbst ED bietet nicht so flug berechnung wie in Sc selbst in ner aplha is an. ED is zu casual in meiner sicht

VoidX86

Da liegst du komplett falsch, 1. ELITE ist absolut nicht Casual, eher das Gegenteil. Elite ist sehr komplex, was man schon an der Steuerung merkt.
Die Flugsteuerung von Elite ist wesentlich besser.
SC unterstützt noch keine Joysticksteuerung. Und gerade das macht so eine Weltraumsimulation aus.
2. Bin ich wirklich gespannt wie groß das Universum von SC werden soll.
Das von Elite ist nämlich gewaltig.
Das man bei Elite noch nicht rumlaufen kann. Wer sagt denn das dass so bleibt. ;).
Ich mag SC auch, aber was ich bei der Alpha bisher gesehen habe, ist bisher mehr Schein als sein, also ich war enttäuscht als ich es getestet habe.
Und ja es ist noch Alpha, aber ein Elite ist nicht schlecht und entwickelt sich auch immer weiter.
Und wenn ich beide Games bisher vergleiche von der Aufmachung, ist SC eher das Casual ;).

Maximus_Two

Da will ich doch auch noch was dazu sagen. Bin SC fan und Backer seit 2014, hab auch ED gespielt, muss aber sagen, Star Citizen ist imo besser. Klar, Elite hat ein paar coole features, aber SC wird besser.
Also ich finde SC ist da auf keinen Fall Casual, da ist ED schon eher casual als SC. Beide sind aber auf ihre Weise komplex.
Das du kein Joystick support hast stimmt nicht, du kannst ja alle Tasten frei belegen. Habs schon mit vielen Systemen versucht (HOMAS, HOTAS, K+M) und das auch schon mit mehreren Joysticks – hat immer einwandfrei geklappt. Falls du Hilfe brauchst, die Community von SC wird dir bestimmt weiterhelfen, oder sogar die Devs selber.

Megeas

So sehe ich das auch, selbst für ne aplha is die schiffsteuerung gefühllt besser als wie in ED

phreeak

Bis SC raus ist, gibts wahrscheinlich von Elite schon den 3. Teil ;D

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x